ABGELAUFEN

Qipu Hilfe - Auszahlungsmail

Hallo,

Ich habe die letzten Wochen öfter eine Mail (im Spam-Ordner) von Qipu bekommen, wo drin stand, dass ich noch eine offene Zahlung habe und um das Geld zu bekommen , solle ich mich doch bei Paypal anmelden. Habe dieser Mail wenig Vertrauen geschenkt. Nach der dritten Mail habe ich das mal genauer gesucht (bitte Fotos 1. Post anschauen)

In der Mail steht genau die Summe, die auch in meinem Qipu Konto hinterlegt ist. Dort steht "bezahlt" jedoch sind auf meinem Paypal Konto am 12. März oder später/früher keine 12,57€ eingetroffen, daher könnte die Mail stimmen.

Übrigens: Die Seite auf die man weitergeleitet wird heißt:

"https://www.paypal.com/de/........"

Sprich HTTPS gesichert und anscheinend die orig. Adresse

Was meint ihr?

10 Kommentare

luihsi2y64vs.png


x16f7ka616uo.png



wie genau ist die frage?

AdelinaX

wie genau ist die frage?



Naja ob ich mich über den Link anmelden soll oder lieber nicht, da es nur ne Pishing Seite sein könnte.

Wieso tust du nicht einfach was in der Mail steht?
Du musst ja keine Links anklicken, sondern gibts paypal.de selbst in den Browser ein.

sieht so aus, als ob qipu dein geld per paypal bezahlt hat. da ist der vorgang für die dann abgeschlossen. anscheinend muss das noch über paypal angenommen werden warum auch immer (e-mail ging nicht an deine paypal-adresse vielleicht?)

karlikarlkarl

Wieso tust du nicht einfach was in der Mail steht?Du musst ja keine Links anklicken, sondern gibts paypal.de selbst in den Browser ein.



Habe ich, finde aber nirgendwo eine Nachricht oder sonstiges in meinem paypal Konto

Frag doch den Support

klick mal oben auf den absender der email neben "von:" auf das "paypal GmbH"

wenn dort ne komische Mail Addresse auftaucht ists eindeutig spam, ansonsten such die mail addresse die dort dabeisteht direkt auf paypal.de
wenn du sie dort findest ists eine echte Mail

Spam ist es 100% nicht.
Ganz einfach, du hast bei Qipu eine nicht existierende PayPal-Adresse angegeben.
Lösung: siehe Mail

du hast scheinbar deinen paypal account so eingestellt das überweisungen nicht automatisch angenommen werden, sondenr du sie erst bestätigen musst,

ich kenn diesen prozess so auch noch nicht, wär nett wenn du dem qipu support schreibst wie das genau alles abgelaufen ist und was du ggf bei dir im paypal account eingestellt hattest, dann können wir bei qipu die hilfe dementsprechend aktualisieren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. TV Sat. Ohne Anschluss11
    2. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?156168
    3. [Problem] UPS Rechnung trotz abgelehntem Paket1122
    4. Antivirus für Handy kostenlos77

    Weitere Diskussionen