Qipu Mybet-Cashback abgelehnt

Hey!

Ich hab grade gesehen, dass bei mir das Cashback der mybet Aktion abgelehnt wurde!

Ist das noch jemandem passiert oder hat es schon jemand bestätigt bekommen?

Danke schonmal!

Beliebteste Kommentare

Na dann ist das Gleichgewicht wieder hergestellt X)

31 Kommentare

Meins wurde gerade Bestätigt

Na dann ist das Gleichgewicht wieder hergestellt X)

hier ebenfalls bestätigt

Warste den Neukunde und hast 20€ eingezahlt und auch aktiv gewettet?

Ja war Neukunde...hab zu den 20€ dann auch bei mybet den 5 Euro (Neukunden?)Gutschein angenommen (liegts vielleicht daran? Wobei bei qipu ja nix stand)

Edit:Achja und auf den Kopf gehauen hab ich auch gleich alles

Schreib einfach mal den Qipu Support an wird aber wohl an dem 5€ Gutschein liegen, man darf nur Gutscheine benutzen die von Qipu explizit erlaubt sind.

bestätigt und ich habe auch den Gutschein genutzt. Wer konnte ahnen, dass DE nur 3:3 gegen Paradings spielt

Werd ich mal machen...

Des ist doch echt sche***...die Bedingungen sind ja nur 20€ draufzahlen und verwetten

Panty

Werd ich mal machen...Des ist doch echt sche***...die Bedingungen sind ja nur 20€ draufzahlen und verwetten



Hilfe zu mybet.de
Unbedingt beachten!
Prozentuales Cashback bezieht sich immer auf den Nettoeinkaufswert (ohne MwSt.). Es können nur Gutscheine verwendet werden, die auch auf Qipu gelistet sind. Andere Bonus-Angebote können ebenfalls nicht mit Cashback kombiniert werden. Für den Kauf von Gutscheinen gibt es kein Cashback. Ausgenommen sind die Shops, deren Fokus auf dem Verkauf von Gutscheinen liegt. Unbedingt weiter lesen

Shit....danke!

Aber Michafanis hat ihn ja auch genutzt....wahrscheinlich hatte er einfach Glück

EDIT: Also laut qipu Support scheint es wirklich an dem 5€ Gutschein zu liegen....son mist, hatte irgendwie gedacht, das eine hat mit dem anderen nix zu tun...bin leider sehr qipu-unerfahren

Meins wurde ebenfalls abgelehnt und mein Account auf mybet wurde gesperrt. Ich habe nix falsch gemacht, habe 21€ aufgeladen und alles schön verzockt aber warum wurde der Account gelöscht und darauf hin qipu abgelehnt? Habe den Support von mybet schon kontaktiert.

Meines wurde bestätigt, obwohl ich auch diesen Gutschein genutzt habe. Allerdings muss man diesen 5 Euro Gutschein wohl öfter umsetzen, um sich auch diese 5 Euro auszahlen lassen zu können, oder ?

meins wurde auch abgelehnt obwohl ich eigentlich alles richtig gemacht habe ... ich wurde inzwischen auch gesperrt

Wenn ich mir mein Guthaben bei MyBet wieder auszahlen lassen will, dann klicke ich nach Angabe der Bankverbindung auf den Button "Auszahlen" aber nichts passiert. Ebenso beim Auszahlungsversuch über Paypal. Mache ich etwas falsch ?

duffduff

meins wurde auch abgelehnt obwohl ich eigentlich alles richtig gemacht habe ... ich wurde inzwischen auch gesperrt



bei mir genau das gleiche!

Laut Qipu Support wurde mein Cachback abgelehnt weil ich mich nicht bei mybet verifiziert habe! Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass ich nie eine Anfrage von mybet bekommen habe

duffduff

meins wurde auch abgelehnt obwohl ich eigentlich alles richtig gemacht habe ... ich wurde inzwischen auch gesperrt



wollen die also nur "echte Verlierer" als Kunden

Man musste 20€ wetten - also ein Einsatz = 20€ nicht 2x7€ 2x3€ - 1x 20€

Michafanis

Man musste 20€ wetten - also ein Einsatz = 20€ nicht 2x7€ 2x3€ - 1x 20€



Glaub ich zwar nicht, hab ich aber auch so gemacht...nur auf nummer sicher zu gehen

tjo,

von igraal.de hab ich gestern meine 23€ cashback bekommen.

hatte den 5 €gs von mybet aber auch genutzt.

ob das cashback abgelehnt wird oder nicht hat ja erstmal wenig mit dem genutzen cashback portal zu tun, erfahrungsgemäss lehnen die pauschal einfach nach ner gewissen quote ab um geld zu sparen - so kommt mir das jedenfalls immer vor - d.h. 20% der kunden werden einfach erstmal pauschal abgelehnt, viele beschweren sich ja nicht und darauf glaube ich pokern viele händler, - also auf jedenfall immer erstmal ne nachbuchungsanfrage stellen,

ich würde qipu evtl nochmal explizit auf das vorgehen mit diesem neukunden gutschein aufmerksam machen wenn man also auf der mybet seite selber einen gutschein vorgeschlagen bekommt und die DESWEGEN Dann das cashback ablehnen - das ist dann natürlich ein starkes stück.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Problem mit lokal.com User2336
    2. SoundCloud Go in Deutschland gestartet - Gratis-Nutzer sehen und hören zukü…44
    3. Wer kann mir was zu einen gesperrten Händler sagen?67
    4. Unitymedia internetseite keine preise22

    Weitere Diskussionen