Qipu und Ebookers: zum dritten mal keine Vormerkung

Moin zusammen,

ich hab mal ne Frage ob es euch auch so geht.
Ich habe jetzt in den letzten Monaten über Ebookers3 Pauschalreisen gebucht, und keine einzige davon wurde vorgemerkt. Ich habe den Support kontaktiert und um Klärung gebeten. Ob was dabei rumkommt weiß ich nicht.
Es geht immerhin um 400,- Euro für mich :-(

Das kann doch nicht normal sein, dass das Tracking nicht funzt. Sämtliche Verknüpfungen und Cookies wurde vorab gelöscht, ich habe nur das eine Fenster auf gehabt.

Gruß
Guido

17 Kommentare

Ich schalte immer noch die Add- Ons aus. Dann klappts auch ;-)

Ich buche fast nur über ebookers und musste noch nie eine Nachbuchungsanfrage stellen. Warum schreibst du den Support an? Der kann dir doch gar nicht sagen, warum etwas nicht trackt.
Stell doch einfach die Nachbuchungsanfragen.

Ja hab ich doch :-)

Mich wundert, dass es jetzt zum dritten mal an 2 unterschiedlichen PCs nicht funktioniert hat.

Hab ein ähnliches Problem mit Ebooker - div. Hotels für die USA gebucht (für mich und Verlobte, Eltern, Freunde). Alle Hotels sind bei qipu angelehnt worden - Nachbuchungsanfrage läuft

Habs selbe Problem. ..

Ich habe gerade nochmal geschaut. Ich habe bisher nur Flüge gebucht. Die wurden alle getrackt. Wahrscheinlich ist die Seite nicht gut verpixelt. Dafür spricht auch die Qipu Statistik.
Zuverlässigkeit:
81,9% erfasst

Dann hoffe ich mal, dass die Pauschalreisen dann auch nachgebucht werden :-)

Bei den letzten Reisen keine Probleme mit ebookers und qipu gehabt, im Gegenteil, das Cashback war sogar schon vor Reiseantritt auf meinem Konto.

Mein Tipp, einen Browser wie z. B. den IE blanko ohne Addons, nur für Bestellungen über qipu nutzen.

Ein weiterer Grund kann aber sein, dass du AdBlocker aktiviert hast. Neben dem bekannten AdBlock-Plus haben auch oft InternetSecuritys solche Blocker, welche das Cashback verhindern können.

Ich schaue mir meist bei Bestellungen über QIPU den Aufruf des Pixels an, entsprechend sehe ich da relativ gut obs geklappt hat oder nicht. Aber das kann natürlich nicht von jedem erwartet werden

Naruto

Ich schaue mir meist bei Bestellungen über QIPU den Aufruf des Pixels an, entsprechend sehe ich da relativ gut obs geklappt hat oder nicht. Aber das kann natürlich nicht von jedem erwartet werden




Hääääää???

Naruto

Ich schaue mir meist bei Bestellungen über QIPU den Aufruf des Pixels an, entsprechend sehe ich da relativ gut obs geklappt hat oder nicht. Aber das kann natürlich nicht von jedem erwartet werden



Ist das eine Frage oder Aussage?
Die QIPU-Cashbacks fallen ja nicht vom Himmel, sondern diese erhält QIPU von seinen Partnern/Netzwerken, welche diese erfassen und weiterleiten. Entsprechend kann man mit einem geübten Blick die Pixel welche diese Transaktionen erfassen (sollten) erkennen und z.B. auch etwaige Fehler in der Konsole erkennen (z.B. Mixed-Content-Fehler).

Naruto

Ich schaue mir meist bei Bestellungen über QIPU den Aufruf des Pixels an, entsprechend sehe ich da relativ gut obs geklappt hat oder nicht. Aber das kann natürlich nicht von jedem erwartet werden


Anhand eines Pixels? Sind das nicht nur einfache ref links?
Du sitzt da dann aber nicht mit der Lupe vom Lappi, oder?

okolyta

Du sitzt da dann aber nicht mit der Lupe vom Lappi, oder?


Wenn der Pixel weiß auf weißem Grund ist, kann sowas schon mal schwierig werden...

Naruto

Ich schaue mir meist bei Bestellungen über QIPU den Aufruf des Pixels an, entsprechend sehe ich da relativ gut obs geklappt hat oder nicht. Aber das kann natürlich nicht von jedem erwartet werden



Der Reflink ist ja nur der Initiator, der "Pixel" am Ende Wertet dann ja den eigentlichen Erfolg aus.
Der "Pixel" kann übrigens von einfachen Imagepixel, über ein Javascript bis hin zu einer Flashdatei alles sein.

Und nein, das geht ohne Lupe Die BrowserKonsole kann da oft weiterhelfen, vorallem bei Fehlern (MixedContent wird in der Konsole gemeldet), ansonsten kurz in den Quelltext geschaut.

Wie gesagt, nichts für den normalen User

Alle meine Buchungen sind von Ebookers abgelehnt worden - Saftladen

1. Flug nach New York für die Schwiegermutter/Patentante/Tochter der Patentante zu unserer Hochzeit. 2% Cashback auf 1800 EUR. Flug ist bereits gezahlt, Adblock und Co sind aus, da ich qipu in einem jungfräulichen Browser immer mache

2. Hotel für New York für meine Eltern und wie unter 1 gebucht. Ebenso abgelehnt, obwohl direkt bezahlt.

same here.

zum buchungszeitpunkt (august 2015) gab es einen 15% gutschein auf qipu, den ich auch einloeste. trotzdem wurde das cashback abgelehnt!! ich war weder auf einer anderen seite, noch habe ich einen anderen punkt der cashback-faqs misachtet. im gegenteil: ich habe extra alle cookies vorher geloescht und das ganze ohne pause innerhalb 6 minuten ueber qipu- > ebookers gebucht - bis zur bestaetigung. das ganze ohne adblocker, keine anderen browsertabs etc.

erbotene recherche und auszahlung des cashbacks wurde folgendermasssen abgeschmettert:
"Das Cashback wurde abgelehnt, für die Bestellung ist nicht Qipu als Vermittler hinterlegt. An wen die Provision für die Bestellung ging, erfahren wir aus Datenschutzgründen nicht. Die Ablehnung ist endgültig, wir haben keine Möglichkeit mehr, das Cashback noch zu bekommen."

mehrfach nachgehakt WER denn dann die provision eingestrichen haben soll wurden nicht beantwortet. aber nur wenn die mir einen anderen vermittler nennen (ODER JEMANDEN DER DAS KANN - irgendjemand MUSS es ja koennen), kann ich mit fakten wegen 'verdacht auf betrug' gegen ebookers vorgehen...

SAFTLADEN, alle beide!

Wollte nur mal die Rückmeldung geben, dass alle drei Reisen nachgebucht wurden :-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Nivea und Parabene11
    2. Lieferando - 5€ Gutschein mit 10MBW22
    3. Wo Cashback für Ebay Goldmünzenkauf911
    4. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)93813

    Weitere Diskussionen