Abgelaufen

Quelle Ausverkauf - Wann geht es los - Termine und Rabatte *UPDATE* Nächste Woche gehts los

Admin 253
eingestellt am 29. Okt 2009

*UPDATE*


Quelle hat jetzt eine Pressemitteilung rausgelassen. Der interessante Part ist: “Mit fast 4.300 Mitarbeitern bundesweit wollen wir den Ausverkauf über den Internetauftritt quelle.de und auch über die noch bestehenden Quelle Technik Center in der kommenden Woche starten. Technische und organisatorische Details werden derzeit noch abgestimmt.”


*UPDATE – ENDE*


[Fehlendes Bild]


Ursprünglicher Artikel vom 24.10.09:

Quelle
wird liquidiert
und somit wird das komplette Lager zu Geld gemacht, um ausstehende Schulden zu begleichen (siehe Focus, Welt,


Yahoo . Das Lager von Quelle ist riesig (18 Millionen Artikel) und der Insolvenzverwalter hat verlauten lassen, dass der große Quelle Ausverkauf online stattfinden soll. Natürlich ranken sich jetzt auch schon die ersten Gerüchte wann und welcher Form der Ausverkauf statt finden soll.


Termine und Rabatte


Die ersten Rabatte gibt es schon in den Ladenlokalen und laut BILD.de werden die Geschäfte schon überrannt. Ich habe zumindest noch nicht von sagenhaften Schnäppchen gehört.


Die Fürther Presse soll wohl aus nahem Quelle Umfeld nicht nur die Termine für den Ausverkauf, sondern auch die Rabattstaffelungen herausgefunden haben:


  • 27.10. – 30.10.    20% Rabatt auf alles
  • 02.11. – 06.11.    30%
  • 09.11. – 13.11.    40%
  • 16.11. – Ende      50%

Anfang November hieß es ja schon offiziell. Ich persönlich halte jedoch die Rabattstaffelung für etwas willkürlich. Natürlich würde das die Arbeit enorm vereinfachen, ich vermute jedoch fast, dass man vielleicht etwas radikaler vorgehen wird. Aber das wird sich ja zeigen


Auf jeden Fall kann man schonmal langsam anfangen durchs Sortiment zu stöbern, ob einem was gefällt (vor allem wenn man nicht die üblichen Verdächtigen wie PS3, Xbox 360, etc. pp abstauben will).


Was gilt es zu beachten?


  • Quelle Gutscheine/Aktionskennwörter werden vermutlich nicht mehr funktionieren
  • Von seinem Widerrufsrecht sollte man keinesfalls Gebrauch machen
  • Gewährleistung auf die Quelle Eigenmarken Explorer, Goodplay, Maria Bellesi, Mars, Meister Anker, Privileg, Revue, Simone, Umberto Rosetti, Uniropa, Universum, Y.O.U., Webschatz und Wohnstil wird es nicht geben
  • Wenn möglich zahlt per Rechnung – Wir alle wissen, dass das Warenwirtschaftssystem von Quelle katastrophal ist und u.U. zu viele Bestellungen angenommen werden. Ob beim großen Quelle Ausverkauf dann auch wirklich Zahlungen per Rechnung akzeptiert werden, wird sich erst noch herausstellen.
  • Am besten nur Produkte kaufen, die auf Lager sind (wobei das bei Zahlung per Rechnung ja egal ist)

Sobald es definitives zum Quelle Ausverkauf gibt, werde ich natürlich sofort drüber schreiben.

Zusätzliche Info
253 Kommentare
Verfasser Admin

Vielen Dank Tina

Um die Uhrzeit news? ist das normal?

Wie gut dass ich in Nürnberg wohne ;-)



NiceOne: Um die Uhrzeit news? ist das normal?



Der Admin schläft nie.....immer auf Schnäppchen jagt.

Gruß an alle Creeps! Hab heut morgen Prüfung und bin fleissig am lernen^^

Erstmal danke für die so frühe News! Echt Top!

Na hoffentlich kann man auf Rechnung bestellen, wenn nur auf Vorkasse geht, würde ich da nichts bestellen....

Ohje, das wird ein Waren-Massaker. Schnäppchen sind natürlich cool, mir tun nur die Quelle-Mitarbeiter bei der ganzen Sache ziemlich leid :(. Die werden jetzt eine gewisse Zeit wie blöd schuften und danach sind sie vorerst arbeitslos. Falls einer von euch mitliest, viel Glück und sorry für die böse Arbeit die nächste Zeit! Ich mag die Win-Win-Situations-Schnäppchen wesentlich lieber :-/.

Hoffentlich berichten die TV-"Nachrichten" nicht darüber, sonst geht der Server bestimmt völlig in die Knie und was das Warensystem dann anstellt bzw. was dann an Falschabbuchungen abgehen wird will ich gar nicht erst wissen.

hoffen wir mal, dass wir alle auf rechnung bestellen dürfen

dann wäre die neue Einrichtung bei 20% oder mehr schon finanziert *g*

kann jmd was aus den quelle geschäften berichten? lohnt es sich dort einen besuch abzustatten?

Avatar
GelöschterUser661

Wo soll denn dann der Abverkauf stattfinden? Über den Onlineshop oder direkt im Lager, also sozusagen ein Lagerverkauf *g*

Neue Hoffnung für Quelle

Für das insolvente Versandhaus Quelle gibt es überraschend neue Hoffnung: Zwei Investoren haben Interesse am Kern des Deutschlandgeschäfts, das Möbel, Küchen, Haus- und Heimtextilien sowie Küchengeräte umfasst. Dies bestätigten am Freitag übereinstimmend der Nürnberger Wirtschaftsreferent Roland Fleck (CSU) und der Quelle-Gesamtbetriebsratsvorsitzende Ernst Sindel. "Damit könnten möglicherweise die Arbeitsplätze von einigen hundert Beschäftigten gerettet werden", sagte Fleck.

quelle :
wirtschaft.t-online.de/tro…dex

20% auf alles? Das kenn ich doch irgendwoher... Sicher außer Tiernahrung. :-)

Bisschen wenig, dafür das man's schlecht zurückschicken kann, keine Garantie über'n Händler usw. hat. Somit scheiden Klamotten die man anprobieren muss und Geräte die gern mal kaputt gehen, also Elektronik schonmal aus.
Bei größeren Möbeln könnte es sich lohnen, da will Quelle aber sicher ne Anzahlung. Oftmals hat ich bereits, dass etwas beschädigt geliefert wurde (bei Möbeln generell). Also auch hohes Risiko.

Auch wenn es auf Grund der guten Nachricht nicht mehr zu einem Ausverkauf kommt, wird es sicher ein paar Megaschnäppchen geben, oder?

Das wäre gut, denn gerade die Privileg Geräte haben ein Top Preis/Leistungsverhältnis!

Avatar
Anonymer Benutzer

Sagen wir mal ich würde mir einen iMac kaufen. Würde ich nicht Garantie bei Apple erhalten oder wie geht das?

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Da es bei Quelle keine iMacs gibt, erübrigt sich die Frage eigentlich.

Aber theoretisch ist es so, weil Apple 1 Jahr Garantie auf seine Produkte gibt. Das hat nichts mit der Gewährleistung zu tun. Also falls du bei Quelle ein Apple Produkt erwirbst, hast du die Herstellergarantie von Apple.



crazy893: Sagen wir mal ich würde mir einen iMac kaufen. Würde ich nicht Garantie bei Apple erhalten oder wie geht das?



Flo: Wie gut dass ich in Nürnberg wohne


weißt du ob es irgendwelche rabattaktionen in irgendwelchen shops in der stadt da gibt?

Hallo weiß jemand von euch wo man in Bonn oder Köln eine Quelle Filliale findet ? Vllt bekommt man ein Schnäppchen in einem Shop oder nicht ??

Lohnt sich eigentlich der Weg nach Fürth? Hab die Woche Urlaub und wollte ggf. mal zu Adidas nach Herzogenaurach, ist ja Fürth nicht mehr weit.

Avatar
Anonymer Benutzer

Ob beim großen Quelle Ausverkauf dann auch wirklich Zahlungen per Rechnung akzeptiert werden, wird sich erst noch herausstellen.
Müssen Sie, eigentlich. Denn wenn selbst die Tagesschau schon tagelang u.a. darüber berichtet, dass man nur noch via Rechnung zahlen sollte, kann ich mir nicht vorstellen, dass die das anders handhaben. Wobei, wenn Du sozusagen in einer schlechten Gegend wohnst und das im System so drinne hängt, dann ist's halt so wie's ist.

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Vielleicht kann ich ja jetzt endlich einen LCD-TV abstauben.
Zocken auf Röhre macht nämlich keinen Spaß



maxpower:
kann jmd was aus den quelle geschäften berichten? lohnt es sich dort einen besuch abzustatten?






Nun ja, nachdem eine mir nahestehende Person davon berichtet hatte, sie habe in der örtlichen Quelle-Filiale erfahren, dass es am Folgetag auf alle Ausstellungsgeräte 70% Rabatt gäbe, habe ich mich wirklich am nächsten Morgen dorthin begeben; in der Erwartung, dass sich dort - je nachdem wie sich das rumgesprochen hätte - Menschenmassen tummeln würden und ein solcher Anlass dazu geeignet wäre, vermeintliche Parallelgesellschaften zumindest temporär einzugliedern, so dass angestammtes Proletariat und ganze Familien mit Migrationshintergrund sich bei der Schnäppchenjagd träfen ;-) Zwar war dann bei meinem Eintreffen der Laden mit einigen Interessenten gefüllt, doch handelte es sich vornehmlich um Menschen in fortgeschrittenem Alter, die das schon arg aussortierte Angebot begutachteten und auch Ware kauften. Diese war freilich nicht so drastisch reduziert, wie mir prophezeit worden war - die Rabatte bewegten sich zwischen 20 - 30%. Lediglich AusstellungsKÜCHEN sollten 70% weniger kosten......vielleicht sollte ich diesen Rabatt bei Apollo-Optik einfordern, um meiner "Informantin" den Erwerb einer anscheinend benötigten Brille zu erleichtern.

Entschuldige bitte, Fabian, dass sich der hohe Rabatt letztlich als Fehlinformation erwies. So bleibt uns wohl nur abzuwarten, was sich online tut. Da aber in besagter Filiale, die bislang nur Technikprodukte und Küchen anbot, nun auch Kleidung verkauft wurde, ist doch auch damit zu rechnen, dass noch einiges an Abverkaufsware an diese Standorte gekarrt werden wird. Vielleicht lohnt es sich ja, ein Auge auch darauf zu haben.......

Leider sind die Preise in vielen Bereichen so überzogen, dass man erst mit 40-50% Rabatt in den Bereich der Ebay-Preise käme...

Kein Wunder, dass die pleite sind.



Riemen: Leider sind die Preise in vielen Bereichen so überzogen, dass man erst mit 40-50% Rabatt in den Bereich der Ebay-Preise käme…Kein Wunder, dass die pleite sind.


Ganz deiner Meinung! Frage mich auch, wie man in Zeiten von Preissuchmaschinen und Co. noch versuchen kann derartige Preise durchzusetzen.
Und wenn es dann mal ein Schnäppchen gibt, dann funktioniert das Bestellsystem nicht, das eigene Konto zeigt Bestellungen an, welche die Hotline-Mitarbeiter gar nicht sehen können etc.

Für mich war Quelle bisher ein einziges Ärgernis.

Da bin ich mal gespannt, bei vielen Sachen auf Quelle steht nicht bestellbar drin.

Filialfinder funktioniert auch nicht

Die werden bestimmt bezahlen auf Rechnung erlauben. Wer kauft schließlich bei einem insolventen Unternehmen auf Vorkasse ein?



Riemen: l


Dummschwätzer!

jetzt werd ich bis zum ende warten und alles 50% billiger mitnehmen, ne neue ps3 neuer tv xDDD

wo Riemen recht hat, hat er recht!

neuen LCD und ein neuen Geschirspüler werde ich brauchen, aber wird es auch online bestellen können oder wird es nur in den Ladenlokalen verkauft?



Riemen:
Leider sind die Preise in vielen Bereichen so überzogen, dass man erst mit 40-50% Rabatt in den Bereich der Ebay-Preise käme…
Kein Wunder, dass die pleite sind.



Bezogen auf Elektronik hast du leider Recht.
Deshalb fällt mir auf anhieb nichts ein was ich da wirklich kaufen will.
Avatar
Anonymer Benutzer

Hi Leute, ähm ist es denn auch möglich noch per Ratenzahlung zu kaufen? (fragt nen Kumpel von mir?) ick selber würde auch nur rechnung empfehlen ... aber ist es denn möglich?

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016

Ich fasse die bisherigen Aussagen mal zusammen:
"Hey, super Quelle ist pleite! Jetzt kann das Leichenfleddern beginnen!"

Wie die Geier!

Irgendwo sollte diese Schnäppchen-Mentalität auch ihre Grenzen haben.

Mit NUR 50% Rabatt würden sich glaube ich nicht wirklich viele Schnäppchen ergeben!

Ich finde die sollten mit 50% starten, dann 60%, 70%, 80%, 90% ! Und ich glaube selbst dann wäre der Laden noch nicht leer!

Avatar
Anonymer Benutzer


Riemen: Leider sind die Preise in vielen Bereichen so überzogen, dass man erst mit 40-50% Rabatt in den Bereich der Ebay-Preise käme…Kein Wunder, dass die pleite sind.



Stimmt. Man schaue sich nur den Philips LCD-Fernseher 47PFL7404H (119 cm) an.
Der kostet bei Quelle 1299 EUR. (exkl. Versand)
Im Netz findet man den LCD für 999 EUR (inkl. Versand).

Keine Chance den LCD bei Quelle billiger zu bekommen ... .
Von daher: Vergesst Quelle (Elektronik) die nächsten 8 Wochen !!!!!
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Also ich wa gestern im Quelle Shop in Nürnberg heute ist der letzte Tag wo die offen haben! Bei Elektronik gab es wirklich keine Schnäppchen, so wie wir sie hier kennen....und es war auch nicht alles reduziert, es waren zum größten Teil nur die Hausmarkern reduziert und bei den andern Elktronik Sachen die reduziert waren kam man dann gerade an einen normalen Internetpreis heran!

Wo man gute Schnäppchen machen konnte war Schmuck und Spielzeug.

Dann bin ich mal auf den Online Ausverkauf gespannt!

Avatar
Anonymer Benutzer

Vergesst Quelle, oder habt ihr schon die letzte Aktion von denen vergessen, wo die nichts geliefert haben. Die haben mir total falsche Sachen geliefert und hinterher auch noch den 10 € Gutschein nicht gewährt.

Jetzt wo die Pleite sind wird man auch keine Chance bei irgendwelchen Problemen und Reklamationen haben.

Die solleb ihre überteuerten Sachen mit in den Grab nehmen

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016

aber riemen hat recht, im web ist die quelle zu teuer und dann noch die hohen vk für knapp 6€. ist ja klar dass man auf dauer probleme bekommt.

Bei einigen(!) Textilien und Möbelangeboten sind die Preise durchaus OK - wenn man darauf 20% oder mehr bekommt, wird's ein Schnäppchen. Elektronik ist allerdings, wie schon festgestellt, wirklich zu teuer.

Meint ihr denn, dass die von den tollen Sachen wirklich viel auf Lager haben? Ich mein, klar sind 18 Mio. Artikel ne Menge aber da werden auch sehr viele Wäscheklammern und Strumpfhosen und so dabei sein :-D

Das Rabattmodell was oben steht find ich riskant. Ob das wirklich stimmt? 20 % ist nicht wirklich viel, gerade wenn man keine Gewährleistung mehr bekommt. Das lockt doch keinen... Warum sollten die erst am Dienstag starten und nicht Montag?

Also ich hätte gerne ein neues Sofa. Allerdings vermute ich, dass die davon gar nicht wirklich was auf Lager haben sondern immer nachbestellen. Weiß da jemand was? Na ja, und wenn sich wirklich Investoren für die Möbelsparte gefunden haben, hat sich das ja auch erledigt....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler