Quelle für Wunsch-Handynummern

10
eingestellt am 16. Aug
Hallo zusammen,

eine kurze Frage: Wo findet man eine Quelle für Wunschhandynummern?

Früher boten z.B. Klarmobil oder Fonic einen solchen Service kostenlos an. Das scheint heute verschwunden, extrem eingeschränkt oder teuer.

Kennt Ihr ein Portal oder eine Möglichkeit wie man günstig an eine solche Nummer kommt?

Grüße!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
10 Kommentare
Freenet Funk
Bei Congstar gibt es sowas ähnliches. Da werden mögliche, freie Nummern zur Auswahl angeboten (kostenlos) und zusätzlich welche, die Goldnummern heißen. Die kosten dann, sind etwas einfacher zu merken. Ich habe so ne Nummer bekommen, die bis auf die Vorwahl identisch mit meiner ersten Telefonnummer ist .
SpunktWpunkt16.08.2020 14:42

die Goldnummern heißen. Die kosten dann, sind etwas einfacher zu merken.


Aus der Werbung bekannt? xD Null Einhundertneunzig und sechs mal die Zwei... xD
Wunschrufnummer der Telekom für 24,32€:
telekom.de/unt…mer
77716.08.2020 15:56

Aus der Werbung bekannt? xD Null Einhundertneunzig und sechs mal die …Aus der Werbung bekannt? xD Null Einhundertneunzig und sechs mal die Zwei... xD


War das nicht sex mal die sex?
dieter.mann16.08.2020 19:05

War das nicht sex mal die sex?


Die gehörte doch dem Franz
Zu dumm, daß 32-16-8 zu kurz für 'ne Mobilnummer ist.
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 16. Aug
Ich würde keine Kompromisse eingehen - nachher ärgert man sich nur.
spiegel.de/net…01f
Turaluraluralu16.08.2020 20:21

Zu dumm, daß 32-16-8 zu kurz für 'ne Mobilnummer ist.


Da würde dann aber auch die ganze Nacht Konjunktur herrschen und das will man doch nicht
Turaluraluralu16.08.2020 20:21

Zu dumm, daß 32-16-8 zu kurz für 'ne Mobilnummer ist.


01xx 89 32 16 8 wäre doch eine Alternative
Das besagte Haus steht ja in München
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text