Rabbattierung Kinder Ferrero

17
eingestellt am 18. Apr
Hi! Hat jemand Ahnung von Ferrero Kinder Produkten in Supermärkten? Irgendwie ist da was anders als bei anderen Firmen, ich versteh es nicht...
Viele Grüße
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen
17 Kommentare
Kauf dir kein Produkt von denen und du sparst dir 100% vom Preis
Was meinst Du genau? Ferrero rabattiert beispielsweise als einziger Hersteller keine Saisonware (Weihnachten, Ostern) nach den Feiertagen. Wird alles eingepackt und geht zurück. Ferrero hat auch als einziger eine eigene Vertriebsmannschaft in den Supermärkten, die die Ware einräumt und pflegt.
Ok
ich geb mir die Kugel.
weld12518.04.2020 21:36

Was meinst Du genau? Ferrero rabattiert beispielsweise als einziger …Was meinst Du genau? Ferrero rabattiert beispielsweise als einziger Hersteller keine Saisonware (Weihnachten, Ostern) nach den Feiertagen. Wird alles eingepackt und geht zurück. Ferrero hat auch als einziger eine eigene Vertriebsmannschaft in den Supermärkten, die die Ware einräumt und pflegt.


Das stimmt nicht, kaufe „Saisonware“ regelmäßig zu 50%, oft sogar vor den Feiertagen - gerade Karsamstag Ostersachen zu 50% geholt
Bearbeitet von: "shany7410" 19. Apr
shany741019.04.2020 01:08

Das stimmt nicht, kaufe „Saisonware“ regelmäßig zu 50%, gerade sogar schon …Das stimmt nicht, kaufe „Saisonware“ regelmäßig zu 50%, gerade sogar schon Karsamstag Ostersachen zu 50% geholt


Dann kauft dein Markt zumindest Waren dieses Herstellers offensichtlich auf dem Graumarkt. Oder meintest Osterware allgemein, und nicht Ferrero?

shopblogger.de/blo…tml
Turaluraluralu19.04.2020 01:22

Dann kauft dein Markt zumindest Waren dieses Herstellers offensichtlich …Dann kauft dein Markt zumindest Waren dieses Herstellers offensichtlich auf dem Graumarkt. Oder meintest Osterware allgemein, und nicht Ferrero?https://www.shopblogger.de/blog/archives/23654-Auch-ausverkauft-Osterware.html


Ich meine explizit Waren von Ferrero, alle Produkte von Kinderschokolade um genau zu sein. Sind regelmäßig vor Weihnachten, Ostern zu 50% reduziert. Denke nicht, dass alle Märkte dieser Kette die Ware „auf dem Graumarkt beziehen“. Das Angebot gilt bundesweit.

Hier ein Deal von der letzten Weihnachtsreduzierung:

mydealz.de/gut…542
weld12518.04.2020 21:36

Was meinst Du genau? Ferrero rabattiert beispielsweise als einziger …Was meinst Du genau? Ferrero rabattiert beispielsweise als einziger Hersteller keine Saisonware (Weihnachten, Ostern) nach den Feiertagen. Wird alles eingepackt und geht zurück. Ferrero hat auch als einziger eine eigene Vertriebsmannschaft in den Supermärkten, die die Ware einräumt und pflegt.


ach Interessant, also macht Ferrero Illegal die Preise, und Diktiert was der Handel zu tun und zu lassen hat, das ist eher ein Fall für das Bundeskartellamt.

Ob der Händler die Ware Rabattiert, oder nicht, ist schlicht diesen Überlassen, falls der Hersteller eine Retour anbietet, kann der Händler das Freiwillig nutzen, aber der Hersteller darf ihn dazu nicht anhalten, oder gar Zwingen.
Evilgod19.04.2020 02:51

ach Interessant, also macht Ferrero Illegal die Preise, und Diktiert was …ach Interessant, also macht Ferrero Illegal die Preise, und Diktiert was der Handel zu tun und zu lassen hat, das ist eher ein Fall für das Bundeskartellamt.Ob der Händler die Ware Rabattiert, oder nicht, ist schlicht diesen Überlassen, falls der Hersteller eine Retour anbietet, kann der Händler das Freiwillig nutzen, aber der Hersteller darf ihn dazu nicht anhalten, oder gar Zwingen.


Natürlich darf kein Hersteller einen Händler zu irgendeinem Abgabepreis zwingen. Es reicht aber schon, wenn der Hersteller die nicht verkaufte Ware zum ursprünglichen Einkaufspreis zurücknimmt. Wenn der Händler dann mehr vom Händler bekommt als beim Verramschen, dann schreibt der Händler das natürlich gern als Retoure. Oder der Händler muss diese Ware erst gar nicht käuflich erwerben, sondern verkauft sie auf Komissionsbasis, sodaß sie ihm garnicht gehört.

Wobei Retourenware ja nichtmal unbedingt tatsächlich zurückgeschickt werden muss, sondern teils auch einfach vom Händler entsorgt werden kann.
weld12518.04.2020 21:36

Was meinst Du genau? Ferrero rabattiert beispielsweise als einziger …Was meinst Du genau? Ferrero rabattiert beispielsweise als einziger Hersteller keine Saisonware (Weihnachten, Ostern) nach den Feiertagen. Wird alles eingepackt und geht zurück. Ferrero hat auch als einziger eine eigene Vertriebsmannschaft in den Supermärkten, die die Ware einräumt und pflegt.


Dieses Jahr ist es nicht der Fall. Im Kaufland und Real gab es bei uns nach Ostern 50%. Sogar auf die Riesen Ü-Eier.
Die letzten Jahren ging es ansonsten auch immer zurück.
Turaluraluralu19.04.2020 03:23

Natürlich darf kein Hersteller einen Händler zu irgendeinem Abgabepreis z …Natürlich darf kein Hersteller einen Händler zu irgendeinem Abgabepreis zwingen. Es reicht aber schon, wenn der Hersteller die nicht verkaufte Ware zum ursprünglichen Einkaufspreis zurücknimmt. Wenn der Händler dann mehr vom Händler bekommt als beim Verramschen, dann schreibt der Händler das natürlich gern als Retoure. Oder der Händler muss diese Ware erst gar nicht käuflich erwerben, sondern verkauft sie auf Komissionsbasis, sodaß sie ihm garnicht gehört.Wobei Retourenware ja nichtmal unbedingt tatsächlich zurückgeschickt werden muss, sondern teils auch einfach vom Händler entsorgt werden kann.


Das hört sich aber schon anders an als „Ferrero rabattiert als einziger Hersteller keine Saisonware“ oder „wenn doch, kann der Händler sie nur vom Graumarkt haben“.

Fakt ist, auch Ferrero Saisonware wird rabattiert verkauft. Ich kaufe sie schon seit Jahren kurz vor den Festen zu 50%
shany741019.04.2020 07:08

Das hört sich aber schon anders an als „Ferrero rabattiert als einziger He …Das hört sich aber schon anders an als „Ferrero rabattiert als einziger Hersteller keine Saisonware“ oder „wenn doch, kann der Händler sie nur vom Graumarkt haben“.Fakt ist, auch Ferrero Saisonware wird rabattiert verkauft. Ich kaufe sie schon seit Jahren kurz vor den Festen zu 50%


Moin, ich schrieb doch, NACH den Feiertagen. Bei Kaufland/Real findest Du immer noch die Lindt/Milka Reste, Kinder ist dagegen weg. Die Frage war ja nach dem Unterschied zu anderen Herstellern.

Und dieses Jahr ist eh alles anders. Auch für Ferrero.
weld12519.04.2020 09:05

Moin, ich schrieb doch, NACH den Feiertagen. Bei Kaufland/Real findest Du …Moin, ich schrieb doch, NACH den Feiertagen. Bei Kaufland/Real findest Du immer noch die Lindt/Milka Reste, Kinder ist dagegen weg. Die Frage war ja nach dem Unterschied zu anderen Herstellern.Und dieses Jahr ist eh alles anders. Auch für Ferrero.


Moin, aber auch das ist nicht richtig. Ferrero Produkte werden von einigen Händlern sowohl vor als auch nach den Feiertagen rabattiert. Und wieso sollten sie nach den Feiertagen deiner Meinung nach nicht rabattiert werden, davor aber schon?

Dass die Sachen schon weg sind, könnte daran liegen dass Kinder durchaus beliebter ist als Milka.
Bearbeitet von: "shany7410" 19. Apr
Am Freitag erst einen Kinder Schokohasen mit 50% Rabatt bei Lidl gekauft. Und tatsächlich war es der letzte, während die anderen Ostersachen sich noch stapelten... scheint halt beliebt zu sein
shany741019.04.2020 09:13

Moin, aber auch das ist nicht richtig. Ferrero Produkte werden von einigen …Moin, aber auch das ist nicht richtig. Ferrero Produkte werden von einigen Händlern sowohl vor als auch nach den Feiertagen rabattiert. Und wieso sollten sie nach den Feiertagen deiner Meinung nach nicht rabattiert werden, davor aber schon? Dass die Sachen schon weg sind, könnte daran liegen dass Kinder durchaus beliebter ist als Milka.


Sind meine persönlichen Beobachtungen bei Kaufland, Real und Rewe. Davor immer, logo - danach habe ich Kinder tatsächlich noch nie gesehen.... und mich haben sie schon so „erzogen“, dass ich mit dem Kauf nicht nach Weihnachten warten kann oder rechnen darf (und Du hast ja recht, Kinder>Milka), daher glaube ich, dass sie einfach das Verschrabbeln nicht wollen, ich meine 30% vor Ostern ist was anderes als 70% nach Ostern. Siehe auch hier: shopblogger.de/blo…tml
Aber klar, vielleicht ändert sich das auch oder Dein Händler darf es eben doch nach der Saison noch verkaufen.
Nochmal weg von dem Osterzeug und zurück zum restlichen Jahr:
@Krodil Ja, sämtliche Artikel von Ferrero werden irgendwie bevorzugt. So ist es bei vielen Läden normal, dass man Ferrero nicht reduzieren darf, z.B. mit -30%, weil das MHD näher rückt oder die Verpackung beschädigt ist. Die Ware wird dann an Ferrero zurück gesendet, welche einem diesen Betrag dann gutschreiben (also dem Supermarkt). Früher hat Ferrero auch an Weihnachten / Ostern alles zurückgenommen, dieses Jahr wollen sie zum ersten Mal wirklich gar nichts zurück haben und lassen es zu, dass alles auch günstiger verramscht wird.
Dadurch, dass Ferrero durch seine hochwertige Qualität bekannt ist, zählt es zu den Ankermarken im Süßwaren- sowie Brotaufstrichregal. Jeder Händler will sie umbedingt haben, man kann es vergleichen mit solch einem wichtigen Produkt wie Eiern oder Toilettenpapier. Von daher hat Ferrero deutlich mehr Macht auf dem Markt als manch anderer Hersteller.
Und jetzt noch zu der Behauptung, dass Ferrero eigene Einräumteams hat: Ja, es gibt sie. Aber nicht zwangsmäßig überall. Vielleicht gerade in den größten Märkten etc, aber geliefert und verräumt werden die Artikel meistens vom normalen Personal, welches eben auch alles andere auspackt.
shany741019.04.2020 07:08

Das hört sich aber schon anders an als „Ferrero rabattiert als einziger He …Das hört sich aber schon anders an als „Ferrero rabattiert als einziger Hersteller keine Saisonware“ oder „wenn doch, kann der Händler sie nur vom Graumarkt haben“.Fakt ist, auch Ferrero Saisonware wird rabattiert verkauft. Ich kaufe sie schon seit Jahren kurz vor den Festen zu 50%


Ja, das mit dem Graumarkt war ein wenig zu weit ausgeholt und geht auf meine Kappe. Ferrero versucht halt, Preise zu diktieren und Abverkäufe zu vermeiden (siehe auch das Zitat des Supermarktbetreibers).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler