Abgelaufen

Rakuten Bestellung widerrufen DG-Shop - Erfahrung

22
eingestellt am 31. Mai
hat sich erledigt... danke für nichts

Beste Kommentare

"PayPal Fall ist eröffnet."


22 Kommentare

Ganz ehrlich: Wieso kaufst du im Internet ein, wenn du dann solche Fragen stellst?

Weißt du was ein FAQ ist?
Weißt du was AGB sind?


Und bzgl. deiner letzten Frage: Nicht immer vom schlimmsten ausgehen.

Verfasser

und den Kommentar kann man sich auch sparen...
ich kenne meine Rechte und weiß was ich tun muss. Ich frage nur explizit nach Erfahrungen mit Rakuten. Weil das ja ein Treuhänderverfahren ist.

und evtl. kann mir jemand etwas dazu berichten.


Erfahrungen mit Rakuten bringen dir hier nichts. Es kommt hier auf den Shop an der geliefert hat.

Verfasser

habe es editiert

alex_heilvor 8 m

was tue ich wenn der Händler nicht reagiert?



Was tue ich, wenn das Paket verloren geht?
Was tue ich, wenn ich einen Unfall hab und nicht in der Frist zurück schicken kann?
Was tue ich, wenn eine enorme Inflation Eintritt während das Paket unterwegs ist und ich das Geld wieder bekomme, es aber nur noch für n Apple und n Ei reicht?

Man kann es auch erst zurück schicken und dann, falls was schief läuft, fragen.

Verfasser

und wieder sehr freundlich und sehr nett.

es geht um die Frage Kommunikation Rakuten - Händler.

Und wer ein Gerät ins blaue hinein einfach zurückschickt ist schon mal auch nicht sonderlich intelligent. Aber ich merke schon hier gibt es mehr "Besserwisser" als Leute mit Erfahrungen.

alex_heilvor 3 m

und wieder sehr freundlich und sehr nett. es geht um die Frage …und wieder sehr freundlich und sehr nett. es geht um die Frage Kommunikation Rakuten - Händler. Und wer ein Gerät ins blaue hinein einfach zurückschickt ist schon mal auch nicht sonderlich intelligent. Aber ich merke schon hier gibt es mehr "Besserwisser" als Leute mit Erfahrungen.




Wie würdest du es zurück schicken? Erst den Händler kontaktieren? Oder erst nen Thread bei mydealz auf machen?
Also ICH würde den Händler kontaktieren, aber bin halt auch nicht der Intelligenteste

Hast du den Händler schon kontaktiert und den Sachverhalt geschildert?

Ich glaube das erste was er gemacht hat, war diesen Thread aufzumachen.
Es wird hier immer schöner
#Diverses2017
Bearbeitet von: "0655355" 31. Mai

[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 1. Aug

Verfasser

Jesus wusste gar nicht dass die mydealz community so beschränkt ist teilweise.

Der Widerruf ist erklärt per Email. Den Händler habe ich erreicht.
PayPal Fall ist eröffnet.
Es wäre dennoch schön gewesen ERFAHRUNGEN zu lesen. Ich habe keinen rechtliche Rat gewollt ich wollte nur wissen ob ich auf was achten muss speziell bei rakuten. Bspw eine Email direkt an rakuten bei Problemen oder sonstigem.

Euren Mist könnt ihr hobby Juristen euch sparen.

"PayPal Fall ist eröffnet."


alex_heilvor 10 m

Bspw eine Email direkt an rakuten bei Problemen oder sonstigem.


Welche Probleme? Die hypothetischen?

Gleich noch ein Einschreiben mit Fristetzung und Drohung mit Anwalt hinterher!
(Wenn dir die Antwort auch nicht passt, weiß ich auch nicht. Entweder, du weißt dann eigentlich wie's läuft oder du schickst das Einschreiben wirklich!)

Was ist denn schlechter an einem japanischen iPhone ?
Bearbeitet von: "Jonny90" 31. Mai

alex_heilvor 1 h, 7 m

und wieder sehr freundlich und sehr nett. es geht um die Frage …und wieder sehr freundlich und sehr nett. es geht um die Frage Kommunikation Rakuten - Händler. Und wer ein Gerät ins blaue hinein einfach zurückschickt ist schon mal auch nicht sonderlich intelligent. Aber ich merke schon hier gibt es mehr "Besserwisser" als Leute mit Erfahrungen.


Doch genau das ist der Weg. Dazu legst du noch einen Widerruf und so einfach ist die ganze Sache erledigt.

Der einzige "Besserwisser" bist du, der dem Händler bzw. Rakuten mit einem Paypal Fall unnötig Arbeit machen. Solche Kunden hasst man als Händler

alex_heilvor 16 m

Jesus wusste gar nicht dass die mydealz community so beschränkt ist …Jesus wusste gar nicht dass die mydealz community so beschränkt ist teilweise. Der Widerruf ist erklärt per Email. Den Händler habe ich erreicht. PayPal Fall ist eröffnet. Es wäre dennoch schön gewesen ERFAHRUNGEN zu lesen. Ich habe keinen rechtliche Rat gewollt ich wollte nur wissen ob ich auf was achten muss speziell bei rakuten. Bspw eine Email direkt an rakuten bei Problemen oder sonstigem. Euren Mist könnt ihr hobby Juristen euch sparen.

Also ich kann bei den Kommentaren nichts rechtliches rauslesen.
Es nervt einfach nur noch! Andauernd dämliche Fragen.. aber du hast es ja jetzt auch alleine hinbekommen. Weiter so!

Kleiner Tipp: Verlag den Händler direkt auf Schmerzensgeld! Warum? Keine Ahnung, aber einfach aus Prinzip..

Jonny90vor 2 m

Was ist den schlechter an einem japanischen iPhone ?



Du kannst den Kameraton bspw. nicht stummstellen.

alex_heilvor 20 m

Jesus wusste gar nicht dass die mydealz community so beschränkt ist …Jesus wusste gar nicht dass die mydealz community so beschränkt ist teilweise. Der Widerruf ist erklärt per Email. Den Händler habe ich erreicht. PayPal Fall ist eröffnet. Es wäre dennoch schön gewesen ERFAHRUNGEN zu lesen. Ich habe keinen rechtliche Rat gewollt ich wollte nur wissen ob ich auf was achten muss speziell bei rakuten. Bspw eine Email direkt an rakuten bei Problemen oder sonstigem. Euren Mist könnt ihr hobby Juristen euch sparen.


So Kunden hat jeder Händler am liebsten.
Per eMail erreicht aber trotzdem wird ein Fall eröffnet.

Wieso? Du hast doch bei PayPal mehr als genug Zeit.

Weiterhin frage ich mich, wieso du hier bei MyDealz danach fragst?
Widerruf wurde akzeptiert und es besteht momentan kein Problem.

Bei manchen kann man echt nur den Kopf schütteln.

Ehrlich gesagt glaube ich, das Handy ist noch gar nicht angekommen, aber vielleicht wird ja ein japanisches geliefert. Oder er hat noch nicht bestellt, will aber schon mal den Händler verklagen, der könnte ja was falsches liefern. Dazu muss doch jemand Erfahrungen haben, oder sind wir hier alle so doof?

alex_heilvor 7 h, 8 m

und wieder sehr freundlich und sehr nett. es geht um die Frage …und wieder sehr freundlich und sehr nett. es geht um die Frage Kommunikation Rakuten - Händler. Und wer ein Gerät ins blaue hinein einfach zurückschickt ist schon mal auch nicht sonderlich intelligent. Aber ich merke schon hier gibt es mehr "Besserwisser" als Leute mit Erfahrungen.




Zur Kommunikation Rakuten - Händler


Der Widerruf geht beim Händler ein, dieser prüft diesen und veranlasst über einen Button in seinem Verkäufer-Konto die Erstattung. Danach kommt meist innerhalb weniger Stunden die Bestätigung von Rakuten per Email an dich. Das Geld kommt dann kurz nach der Bestätigung(bei mir meist weniger als 1h) auf dein PayPal zurück.
Bearbeitet von: "googleearth" 31. Mai

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text