ABGELAUFEN

Rakuten möchte nicht liefern - Tipps?

Habe bei Rakuten mit Barzahlung gekauft und der Schein ist abgelaufen.
Rakuten meint "Pech gehabt. Kauf storniert." - eigentlich besteht doch gemäß §433 BGB ein rechtsbindender Kaufvertrag? Theoretisch müssten die doch die Ware liefern und könnten höchstens im Nachgang eine Mahnung zur Begleichung der Gebühren aussprechen?

Die Dame wollte dazu keine Stellung nehmen, wie Sie die Stornierung rechtskonform begründen könnten, einfach nur "Stornierung. Pech gehabt. Tut uns leid." - Ohne weitere Äußerungen hat Sie das Gespräch beendet.

Tipps?

Beste Kommentare

Was für ein Schein ist abgelaufen? Der Geldschein?
Hast Du also versucht mit D-Mark zu bezahlen? Oder Lire?

Heute ist wieder Tag der Facepalm-Themen dünkt mir. Schon lange nicht mehr so viel Bullshit gelesen im Diversen.

Avatar

GelöschterUser57512

jetzt schreib endlich, was du mit barzahlung und schein abgelaufen meinst..verdammt no ma

33 Kommentare

Barzahlung??? Du meinst Überweisung oder?

Was für ein Schein ist abgelaufen? Der Geldschein?
Hast Du also versucht mit D-Mark zu bezahlen? Oder Lire?

gemäß §433 BGB


X)

Heute ist wieder Tag der Facepalm-Themen dünkt mir. Schon lange nicht mehr so viel Bullshit gelesen im Diversen.

7885934-MI04e

Geiles Bild... *hust*
Mein Kommentar dazu
7886073-AiY0R

Rakuten liefert nie.

Avatar

GelöschterUser57512

jetzt schreib endlich, was du mit barzahlung und schein abgelaufen meinst..verdammt no ma

Hast du versucht bei Netto mit abgelaufenen Essensmarken vom Amt zu zahlen?

Barzahlen (nur eine Vermutung).

Die müssen nicht liefern.

Warum sollten die liefern müssen, die haben dir ja ne Frist zum Zahlen gegeben wenn du sie nicht einhältst dann Pech gehabt

Kommentar

sachsensascha

Warum sollten die liefern müssen, die haben dir ja ne Frist zum Zahlen gegeben wenn du sie nicht einhältst dann Pech gehabt

ps Kaufvertrag kommt in 99% der Fälle erst mit Lieferung Zustände somit 433 witzlos bro

Torben

Barzahlen (nur eine Vermutung).


Das läuft aber auch nicht so schnell ab. Vor allem bekommt man regelmäßige Erinnerungen.

Torben

Barzahlen (nur eine Vermutung).



Naja 14 Tage sind auch nicht die Welt.

Verfasser

Torben

Barzahlen (nur eine Vermutung).



Rakuten hat neuerdings nur noch 7 Tage und wenn man zu dem Zeitpunkt grad noch im Ausland war, dann ist das der Mist... X

Verfasser

sachsensascha

Warum sollten die liefern müssen, die haben dir ja ne Frist zum Zahlen gegeben wenn du sie nicht einhältst dann Pech gehabt



Um hier mal wieder ein wenig Sachlichkeit reinzubringen: In den in der Bestellbestätigung mitgeschickten AGBs steht, dass mit dieser Email der Kaufvertrag bestätigt wird. Fortfolgend besteht ein Kaufvertrag und unabhängig von der Zahlung müsste die Ware schon mal geliefert werden und dann ggf. mit einer Mahnung die ausstehende Gegenleistung eingefordert werden.
Wenigstens müsste man, wenn das Zahlungsmittel fehlschlägt, anbieten, dass man den Betrag anderweitig zahlen kann. Aber ich halte es für schwammig an Rakutens Stelle, zu sagen: Nö Pech gehabt. War dann wohl nix mit der Bestellung.
Die müssten sich doch theoretisch an das Gesetz halten und es zumindest irgendwie belegen, warum sie zurücktreten wollen bzw. überhaupt mal eine Möglichkeit mir schaffen, meinen Pflichten nachkommen zu können...

Kommentar

sachsensascha

Warum sollten die liefern müssen, die haben dir ja ne Frist zum Zahlen gegeben wenn du sie nicht einhältst dann Pech gehabt

dann war das wohl der 1% hab noch nie bei Rakuten bestellt

Pech gehabt.

Wenn man denkt es kann nicht dümmer werden...

Warte mal, Du hast verschlampt zu zahlen und verlangst dass sie trotzdem liefern mit gleichzeitiger Änderung der Zahlungsweise zu Deinen Gunsten? Oder wie verstehe ich das? Du weißt schon dass die AGBs in beide Richtungen arbeiten, Du zahlst nicht also wird der Kaufvertrag storniert. Ende.

Verfasser

Dist2k10

Warte mal, Du hast verschlampt zu zahlen und verlangst dass sie trotzdem liefern mit gleichzeitiger Änderung der Zahlungsweise zu Deinen Gunsten? Oder wie verstehe ich das? Du weißt schon dass die AGBs in beide Richtungen arbeiten, Du zahlst nicht also wird der Kaufvertrag storniert. Ende.



Ne nicht verschlampt, sondern es war schlicht nicht möglich in der viel zu kurzen Zeit und die Änderung der Zahlungsmodalität war nicht möglich... Fortführend Zahlungsweise zu meinem Gunsten? Irgendwie muss man doch eine Bestellung im Zweifelsfall von Zahlungsproblemen begleichen können... Ich finde es halt fragwürdig, dass die garnicht bemerken, dass sie eigentlich einen Vertrag einhalten müssten...

Dist2k10

Warte mal, Du hast verschlampt zu zahlen und verlangst dass sie trotzdem liefern mit gleichzeitiger Änderung der Zahlungsweise zu Deinen Gunsten? Oder wie verstehe ich das? Du weißt schon dass die AGBs in beide Richtungen arbeiten, Du zahlst nicht also wird der Kaufvertrag storniert. Ende.



wie lang hast du zeit gehabt zum Bezahlen?

In der heutigen zeit mit dutzenden modernen Zahlungsweisen sind 7 oder 14 Tage doch nicht zu kurz.

Warum soll ein Händler länger auf sein Geld warten müssen anstatt es schnell einem anderen Kunden verkaufen zu können.
Man kauft doch auch nur, wenn man auch gleich bezahlen will und somit das Produkt auch schneller in den Händne zu halten

Verfasser

Dist2k10

Warte mal, Du hast verschlampt zu zahlen und verlangst dass sie trotzdem liefern mit gleichzeitiger Änderung der Zahlungsweise zu Deinen Gunsten? Oder wie verstehe ich das? Du weißt schon dass die AGBs in beide Richtungen arbeiten, Du zahlst nicht also wird der Kaufvertrag storniert. Ende.



Wenn du aber mal bedenkst, dass die Methode Barzahlen bis vor kurzem noch 14 Tage Zahlungsziel hatte und man davon ausgeht und es plötzlich nur noch 7 sind, auf die noch ein Sonntag fällt + Auslandsaufenthalt, dann bleibt keine Zeit mehr das einzulösen...

unglücklich verlaufen dnan,

mehr als auf Kulanz des Händlers hoffen kannst du glaub ich nicht mehr machen
(war wahrscheinlich ein Angebotspreis? weil sonst könntest ja einfach nue bestellen

whoami

Wenn du aber mal bedenkst, dass die Methode Barzahlen bis vor kurzem noch 14 Tage Zahlungsziel hatte und man davon ausgeht und es plötzlich nur noch 7 sind, auf die noch ein Sonntag fällt + Auslandsaufenthalt, dann bleibt keine Zeit mehr das einzulösen...



Warum nutzt man Barzahlen wenn man im Ausland ist?

Verfasser

whoami

Wenn du aber mal bedenkst, dass die Methode Barzahlen bis vor kurzem noch 14 Tage Zahlungsziel hatte und man davon ausgeht und es plötzlich nur noch 7 sind, auf die noch ein Sonntag fällt + Auslandsaufenthalt, dann bleibt keine Zeit mehr das einzulösen...



Weil man von 14 Tagen ausgegangen ist.

man kann auch einfach per Paypal aus dem Ausland zahlen oO

Verfasser

sector9

man kann auch einfach per Paypal aus dem Ausland zahlen oO



Wurde nicht angeboten..

sector9

man kann auch einfach per Paypal aus dem Ausland zahlen oO



Hast du vielleicht einen schlechten Score? Man muss ja bei Rakuten immer dieser "Zahlungsmoral"prüfung zustimmen.

Bei einem anderen Shop habe ich ein einziges mal verspätet gezahlt in vielen Jahren und mir wurden bei der nächsten Bestellung diverse Zahlungsmöglichkeiten gestrichen. Dann nach den pünktlichen Zahlungen wieder freigegeben.

Verfasser

sector9

man kann auch einfach per Paypal aus dem Ausland zahlen oO



Mein Score liegt bei 98%, denke eher dass der Shop anhand der PLZ aussortiert - so kenn ich die Praxis von einigen Shops betreffend Zahlungsmodalitäten in Problembezirken.

whoami

Mein Score liegt bei 98%, denke eher dass der Shop anhand der PLZ aussortiert



Ein Shop kann da gar nichts aussortieren, wenn dann sortiert Rakuten aus.

So wie sich das liest hast du wohl außerdem bei Rakuten angerufen und nicht beim Händler.

Dist2k10

Warte mal, Du hast verschlampt zu zahlen und verlangst dass sie trotzdem liefern mit gleichzeitiger Änderung der Zahlungsweise zu Deinen Gunsten? Oder wie verstehe ich das? Du weißt schon dass die AGBs in beide Richtungen arbeiten, Du zahlst nicht also wird der Kaufvertrag storniert. Ende.



Bei einem Zahlungsziel von sieben Tagen ist die Wahrscheinlickeit sehr groß, dass da fünf Bankarbeitstage inkludiert sind.
Noch größer ist nur noch die Wahrscheinlichkeit, dass in den sieben Tagen mindestens ein Sonntag enthalten ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. SUPER NINTENDO CLASSIC MINI162559
    2. TV Frog Box - Erfahrungen ?5289
    3. Achtung, Rabobank kündigt Konten fristlos bei Cashbacküberweisungen von Fir…163856
    4. Alf-Banco Profi als Alternative zu Starmoney?33

    Weitere Diskussionen