Rasendüngung mit anorganischem Dünger in > 5-facher Konzentration

eingestellt am 26. Apr 2021
Hallo, vielleicht weiß ja eine/r von Euch Rat.........Seit 10 Jahren wird der Garten von unseren Nachbarn mit der mehr als 5 -fachen Menge überdüngt. Wir haben nachgelesen, daß das Gros des Düngers ins Grundwasser geht. Wir haben zwischenzeitlich viele unterschiedliche Stellen angeschrieben, die uns jedoch weiter -verwiesen und/oder sich nicht zuständig fühlten.
Statt organischen benutzen sie anorganischen Dünger.
Müssen wir das hinnehmen oder können wir etwas dagegen unternehmen? Die Nachbarn sind in dieser Hinsicht informationsresistent. Sie scheinen sich zum Ziel gesetzt zu haben, die Welt ganz schnell zu zerstören. Wer kann uns helfen und/oder hat Tipps für uns? Erstmal herzlichen Dank im voraus!
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
30 Kommentare
Dein Kommentar