Rasenmäher Roboter Worx Landroid bzw. Alternativen

3
eingestellt am 27. Jun 2012
Moin,

bin auf der Suche nach einem neuen Spielgerät bzw. einer hoffentlich tatsächlichen Arbeitserleichterung: einem Rasenmäher Roboter. Nach einiger Recherche habe ich mich eigentlich auf einen Worx Landroid (hornbach.de/sho…tml?WT.svl=artikel_img) festgelegt. Dank der Hornbach-Tiefpreisgarantie (habe für Obi einen 15% Gutschein), könnte ich das Gerät für 769,-- € erhalten. Wie immer, gibt es auch ein aber: lieferbar vermutlich erst Ende Juli 2012 und dieses auch nur unter Vorbehalt.

Da meine 600m² Rasen jedoch jetzt gemäht werden müssen, suche ich Alternativen bzw. einen Händler, welcher möglicherweise noch einen Worx Landroid vorrätig hat. Oder kann jmd. eine preislich interessante Alternative vorschlagen? Ach ja, der Gardena R40li ist preislich interessant - nur die max. Mähfläche ist auf 500m² begrenzt.
Zusätzliche Info
3 Kommentare

youtube.com/wat…eMQ

Das süße Teil soll 600m² mähen?

Verfasser

Natürlich nicht - bis zu 1.500m² ;-) Man sollte nicht vergessen, dass ein solcher Mäher die identische Technik der Saugroboter hat und den Rasen "kreuz und quer" mäht. Klar, die Fläche ist nicht in einer Stunde oder zwei gemäht - aber das Prinzip ist auch darauf ausgerichtet, dass mehrmals die Woche gemäht wird. Und warum sollte das Gerät nicht in der Nacht arbeiten ;-)

Ach ja, dass das System funktioniert, lässt sich anhand zahlreicher Forenbeiträge erkennen: roboter-forum.com/sho…oid

Zuglufttier

Und warum sollte das Gerät nicht in der Nacht arbeiten ;-)



Also ich hätte da zu viel Angst, dass er mir geklaut wird.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler