Raspberry Pi 3 / 4 ausreichend für Dauerwiedergabe von FullHD-Videos?

16
eingestellt am 26. Dez 2019
Hallo ich möchte mir Quasi ein Gerät bauen was an einen Monitor immer eine festgelegte Playlist mit FullHD Videos abspielt (24/7). Ist der Pi 3 oder der Pi 4 für den Zweck ausreichend? Oder muss ich dann wohl eher zu einer anderen Variante (Nuc, etc) zurück greifen.

Vielen Dank im Voraus für alle guten Ratschläge und schöne restlichen Feiertage!
Zusätzliche Info

Gruppen

16 Kommentare
Ich denke das sogar der Ur-Pi für den Zweck geeignet wäre. OpenELEC hatte ich bislang genutzt.
Der 3er reicht zwar auch locker, ich würde aber trotzdem zum 4er greifen.
Kann man das auch so machen, dass die Playlist automatisch beim Start abgespielt wird?
Zweitaccount26.12.2019 08:59

Der 3er reicht zwar auch locker, ich würde aber trotzdem zum 4er greifen.


Leon.Belmont26.12.2019 08:54

Ich denke das sogar der Ur-Pi für den Zweck geeignet wäre. OpenELEC hatte i …Ich denke das sogar der Ur-Pi für den Zweck geeignet wäre. OpenELEC hatte ich bislang genutzt.

Bowling66626.12.2019 10:33

Kann man das auch so machen, dass die Playlist automatisch beim Start …Kann man das auch so machen, dass die Playlist automatisch beim Start abgespielt wird?


Es ist ein Linux. Letztendlich kannst du damit dann so ziemlich alles machen. Aber dafür gibt es andere Foren
Bowling66626.12.2019 10:33

Kann man das auch so machen, dass die Playlist automatisch beim Start …Kann man das auch so machen, dass die Playlist automatisch beim Start abgespielt wird?


Nimm lieber ne Windowskiste, wenn du schon diese Frage stellst...
äölkjhgfdsa26.12.2019 11:26

Nimm lieber ne Windowskiste, wenn du schon diese Frage stellst...


Ne bei mir wächst auch nicht das Geld an den Bäumen. Hätt ja sein können, dass es jemand schon weiß. Wenn nicht durchforste ich wieder das I-Net nach Lösungen...
Bowling66626.12.2019 11:32

Ne bei mir wächst auch nicht das Geld an den Bäumen. Hätt ja sein können, d …Ne bei mir wächst auch nicht das Geld an den Bäumen. Hätt ja sein können, dass es jemand schon weiß. Wenn nicht durchforste ich wieder das I-Net nach Lösungen...


Ja grundsätzlich geht das schon, nur musst du da selbst aktiv werden. Keine Ahnung ob es das fertig zum kopieren gibt. Google ist dein Freund. Du bekommst beim Raspberry das Gerät. Auf die SD musst du dann das System schmeissen und dann konfigurieren. Als Anfänger würde ich dir noobs ans herz legen.
Bearbeitet von: "äölkjhgfdsa" 26. Dez 2019
Avatar
GelöschterUser250970
Bowling66626.12.2019 11:32

Wenn nicht durchforste ich wieder das I-Net nach Lösungen...


Das Stichwort könnte Digital Signage lauten, dort gibt es nicht nur fertige Lösungen für Anzeigetafeln sondern auch für das automatische Abspielen von Videos.


Noch eine Frage: In der Überschrift schreibst Du FUHD (was 8k entspräche) im Text dann nur FullHD, also 1920x1080 - Du meinst letzteres? Sonst wird das nichts mit der Videoauflösung des Pis.
Bearbeitet von: "GelöschterUser250970" 26. Dez 2019
GelöschterUser25097026.12.2019 11:47

Das Stichwort könnte Digital Signage lauten, dort gibt es nicht nur …Das Stichwort könnte Digital Signage lauten, dort gibt es nicht nur fertige Lösungen für Anzeigetafeln sondern auch für das automatische Abspielen von Videos.Noch eine Frage: In der Überschrift schreibst Du FUHD (was 8k entspräche) im Text dann nur FullHD, also 1920x1080 - Du meinst letzteres? Sonst wird das nichts mit der Videoauflösung des Pis.


Er meint wahrscheinlich FUll HD
Bowling66626.12.2019 11:32

. Wenn nicht durchforste ich wieder das I-Net nach Lösungen...


Als ob du das vor der Frage gemacht hättest
Murmel126.12.2019 14:03

Als ob du das vor der Frage gemacht hättest


Ich habe das schon ziemlich oft gemacht, aber danke für deinen „hilfreichen“ Kommentar
GelöschterUser25097026.12.2019 11:47

Das Stichwort könnte Digital Signage lauten, dort gibt es nicht nur …Das Stichwort könnte Digital Signage lauten, dort gibt es nicht nur fertige Lösungen für Anzeigetafeln sondern auch für das automatische Abspielen von Videos.Noch eine Frage: In der Überschrift schreibst Du FUHD (was 8k entspräche) im Text dann nur FullHD, also 1920x1080 - Du meinst letzteres? Sonst wird das nichts mit der Videoauflösung des Pis.


Ne meine Tatsächlich das 1920 x 1080 mehr gibt der ältere Fernseher meiner Oma garnicht her
Bowling66626.12.2019 14:10

Ich habe das schon ziemlich oft gemacht, aber danke für deinen …Ich habe das schon ziemlich oft gemacht, aber danke für deinen „hilfreichen“ Kommentar


Gerne, denn ich nutze Google.
Morgen hole ich meinen pi von der Post ab und lege los.

Und um deine Frage doch noch zu beantworten: der 3'er langt ohne Probleme
Murmel126.12.2019 14:14

Gerne, denn ich nutze Google. Morgen hole ich meinen pi von der Post ab …Gerne, denn ich nutze Google. Morgen hole ich meinen pi von der Post ab und lege los. Und um deine Frage doch noch zu beantworten: der 3'er langt ohne Probleme


Mensch dann nutzen wir ja das selbe. Aber danke für deine Antwort. Habe es vorhin auch schon mit meinem 3B+ getestet. Muss nun nur noch dafür sorgen, dass die Playlist automatisch startet und sich am Ende wiederholt.
Bowling66626.12.2019 14:16

Mensch dann nutzen wir ja das selbe. Aber danke für deine Antwort. Habe es …Mensch dann nutzen wir ja das selbe. Aber danke für deine Antwort. Habe es vorhin auch schon mit meinem 3B+ getestet. Muss nun nur noch dafür sorgen, dass die Playlist automatisch startet und sich am Ende wiederholt.


Und deine Frage war Beschäftigung für Mydealz User



.. Na das (letzte) Problem sollte doch das geringste sein
Murmel126.12.2019 14:18

Und deine Frage war Beschäftigung für Mydealz User ( …Und deine Frage war Beschäftigung für Mydealz User .. Na das (letzte) Problem sollte doch das geringste sein


Naja dafür sind doch Diskussionen da oder nicht? Ist ja kein Zwang sich damit zu beschäftigen und hier zu antworten, dachte vielleicht jemand hat ein guten Tipp oder halt schon nen paar Tricks, die einem als Neuling in dem Bereich Kodi und Libreelec weiterhelfen. Sollte kein Front oder so sein. Dennoch vielen Dank für deine Antwort
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen