Raspi: Ping Monitoring

5
eingestellt am 1. MaiBearbeitet von:"äölkjhgfdsa"
Hallo,

ich google mir gerade einen Wolf, ich suche ein einfaches, webbasiertes PING-Monitoring, welches mir eine Mail schickt, wenn der betroffene Host nicht pingbar ist.

Ich brauche kein Nagios, kein Munin, keine Dienstüberwachung via SNMP, nichts aufwendiges. Überwachen möchte ich lediglich zwei lokale Netzwerkdevices & zwei externe Hosts.

Auf dem Raspi läuft ein lighttpd mit PHP.
MySQL und Mail habe ich im RZ, nicht lokal.
//Edit: Auf eine lokale Installation der Dienste (mysql/mail) möchte ich eigentlich verzichten.

Hat jemand einen Tipp?

Gruß
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

5 Kommentare
Ein einfaches Script bauen, aufgerufen via cronjob. Sollte man auch als Linux-Einsteiger hinbekommen denke ich.
Und die Mail würde ich der Einfachheit halber per smtp vom Pi senden...
ich hab noch nicht genau kapiert wie du dir wo was anzeigen lassen willst, aber:

#!/bin/bash
ping -c1 8.8.8.8 > /dev/null
if [ $? -eq 0 ]
then
touch online.txt
exit 0
else
rm online.txt
fi

kleines script. eventuell mit sudo arbeiten . per cronjob triggern.

mit php kannst du dann prüfen ob das online.txt file verfügbar ist oder nicht.
je nachdem kannst du dann in php

if(is_file('online.txt')){ mach irgendwas } else { mail(); }

ich hab’s versucht recht einfach zu fassen. natürlich kann man auch in die mysql schreiben und da prüfen. aber für so einfache geschichten kann man halt auch über ein file triggern und sich den ganzen. UPDATE... WHERE... schnulli sparen.
Bearbeitet von: "navraju" 2. Mai
Kann für den Hobbygebrauch healthchecks.io/ empfehlen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler