Rat - O2 Blue 100 Kündigungsfrist verpasst

Hallo zusammen,

erst mal frohe Weihnachten an alle!

Ich Depp hab im Feiertagsstress total verpasst meinen überteuerten O2 Blue 100 Vertrag (20E/Monat) zu kündigen -.-

Hab ihr vielleicht Erfahrung damit trotzdem noch irgendwie glimpflich davon zu kommen?
Wechseln in den O2 O geht ja wohl nicht mehr oder?

Ich wäre dankbar um jeglichen Rat. Auf Kulanz bei 2 Tagen Verspätung darf ich nicht hoffen oder?

Beste Grüße

12 Kommentare

Bei mir hat alles nichts geholfen, war auch 10 Jahre Kunde dort.

ich hatte bei base mal die kündigung vepasst.
der typ hat mir monatlich 7,50 rabatt angeboten (während der mindestvertragslaufzeit betrug der rabatt 12,50 oder 15 euro weiss nicht mehr genau).
da ich vergessen habe, dass so eine vertragsverlängerung nur für ein jahr gilt habe ich dies akzeptiert.
jetzt habe ich den vertrag zwei jahre am hals und ärgere mich immer wieder aufs neue, dass ich sozusagen einen "Neuvertrag" abgeschlossen habe

Mit dem o2 Support habe ich bis jetzt gute Erfahrungen gemacht. Einfach mal anrufen und auf einen netten Mitarbeiter hoffen.

vielleicht kannst du ja auf ein weihnachtswunderhoffen, aber .....
von sollchen leuten wie dir werden halt die überzogenden prämien bezahlt... grade bei sollchen verträgen würd ich direkt nach erhalt der prämie kündigen

Sag doch einfach, du hast einen Brief bereits vor wichen versandt und bist verwundert , dass du noch keine kündigungsbestätugung erhalten . Mein Kollege hat es so bei Vodafone gemacht.

Admin

Manchmal kann man gegen Aufpreis in einen niedrigeren Tarif wechseln.

Danke Leute...
Ich habe mal angerufen (war sehr überrascht dass die auch Sonntags vor Weihnachten arbeiten oO). Der nette Herr meinte dass ich die Kündigung trotzdem abschicken soll und dass der Tarif so veraltet ist und sicherlich was machbar sein sollte...bei den Kollegen ab dem 27.
Mal schauen....

Nur was schriftlich ist hat Bestand, an der Hotline wird viel erzählt damit der Kunde keinen Stress am Telefon macht.

Tja... DGL (Dumm gelaufen)

Einfach anrufen und sagen, dass du die Kündigung schon am 1.12. abgeschickt hast und du seit 3 Wochen auf die Bestätigung wartest, ist das beste was du machen kannst. Im nachhinein, wenn du jetzt ne neue Kündigung mit dem Datum von Heute schreibst kann o2 sagen, dass dus verpasst hast, dann haben sie es sogar schwarz auf weiß. Viel Glück.

@blub86
hat's geklappt?

natürlich nicht^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Hein Gericke 5,- € Gutschein44
    2. [Kaufberatung] Suche Smartphone max. 5 Zoll für 150 bis 200 Euro22
    3. [Kaufberatung] Welches nehmen? FB 6490 von UM oder aus dem Handel kaufen?33
    4. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1322

    Weitere Diskussionen