Abgelaufen

Ratschlag "Gamer PC" für meinen Sohn

49
eingestellt am 7. Mai 2017
hallo, mein Sohn möchte sich für ca. 1300 einen Rechner zusammenbauen. Bislang hat er bei Notebooksbilliger folgende Auswahl getroffen. Was sagt ihr dazu? Lieber andere Komponenten? Würdet ihr irgendetwas anders machen? Es soll noch win10 und der Zusammenbau dazugenommen werden.

996819-mg4j2.jpg996819-BUOtV.jpg
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Ich kann nur empfehlen sich nach der Kaufempfehlung auf Computerbase zu richten. Werden wöchentlich aktualisiert.
computerbase.de/for…394
1.300€ für einen 14jährigen,armes Deutschland.. Wo sind die Relationen hin..
Verfasser
Bitte beim Thema bleiben und neid und missgubst hier mal weglassen
puzzle1237. Mai 2017

1.300€ für einen 14jährigen,armes Deutschland.. Wo sind die Relationen hin …1.300€ für einen 14jährigen,armes Deutschland.. Wo sind die Relationen hin..


Hatte in dem Alter auch nen Toprechner für knapp 3000 Mark. Stichwort Konfirmation
49 Kommentare
Ich kann nur empfehlen sich nach der Kaufempfehlung auf Computerbase zu richten. Werden wöchentlich aktualisiert.
computerbase.de/for…394
Den i7 würde ich zum Beispiel schon einmal weglassen. Klingt natürlich immer besser, aber der Aufpreis lohnt sich meiner Meinung nach nicht, wenn man wirklich nur zocken möchte.
Entweder ein Xeon oder ein i5, wenns von Intel sein soll bzw. einen Ryzen von AMD.

Ansonsten bietet der verlinkte Beitrag aber schon einmal eine gute Orientierung.
Bearbeitet von: "Croshk" 7. Mai 2017
Was will er denn machen und muß das Budget ausgereizt werden und was ist mit Monitor?


Viele Grüße,
stolpi
Verfasser
Monitor hat er 24 zoll full hd von benq....will halt das machen was 14 jährige so machen youtube gaming and other shit
Verfasser
Welcher wäre denn der beste anbieter für die bestellung? Mindfactory? Alternate? Notebooksbilliger? Anderer?
Thogi817. Mai 2017

Monitor hat er 24 zoll full hd von benq....will halt das machen was 14 …Monitor hat er 24 zoll full hd von benq....will halt das machen was 14 jährige so machen youtube gaming and other shit





Also wenn er neben Daddeln auch Streamen möchte, dann sollte er vom Intel Abstand nehmen.

Kann er PCs selber zusammenbauen oder muß es ein Fertig-PC sein?



Viele Grüße,
stolpi
Bearbeitet von: "stolpi" 7. Mai 2017
Verfasser
Der soll schon fachmännisch zusammengebaut werden
1.300€ für einen 14jährigen,armes Deutschland.. Wo sind die Relationen hin..
puzzle1237. Mai 2017

1.300€ für einen 14jährigen,armes Deutschland.. Wo sind die Relationen hin …1.300€ für einen 14jährigen,armes Deutschland.. Wo sind die Relationen hin..


Das wird bestimmt der nächste große Minecraft-Lets-Player. Und Mods und Shader brauchen nunmal Leistung.

Edit: Passt das WLAN-Modul überhaupt auf das Mainboard? Und ist im Gehäuse eine entsprechende Antenne vorhanden? Würde hier entweder auf einen externen USB-Adapter setzen oder gleich LAN benutzen, weil WLAN für "Gaming" suboptimal ist.
Bearbeitet von: "Draylin" 7. Mai 2017
Verfasser
Bitte beim Thema bleiben und neid und missgubst hier mal weglassen
Thogi817. Mai 2017

Bitte beim Thema bleiben und neid und missgubst hier mal weglassen


gamestar.de/har…tml

wobei 1300€ übertrieben ist
wenn der am ende nur minecraft spielt
da geht auch ein 100-200€ pc
Bearbeitet von: "goyo11" 7. Mai 2017
Gebannt
puzzle1237. Mai 2017

1.300€ für einen 14jährigen,armes Deutschland.. Wo sind die Relationen hin …1.300€ für einen 14jährigen,armes Deutschland.. Wo sind die Relationen hin..

Was für Relation? Vielleicht kann man es sich auch einfach leisten? In Deutschland leben auch Leute mit viel Geld, die nicht jeden Pfennig umdrehen müssen.
MrAktienMillionaer7. Mai 2017

Was für Relation? Vielleicht kann man es sich auch einfach leisten? In …Was für Relation? Vielleicht kann man es sich auch einfach leisten? In Deutschland leben auch Leute mit viel Geld, die nicht jeden Pfennig umdrehen müssen.


Und dann hier fragen, ist klar...
Schön einen auf dicke Hose machen der Papi
Ich würde dir auch zu der Computerbase Empfehlung raten. Einzig bei dem Netzteil würde ich auf ein modulares zurückgreifen. Ist bei dem internen Kabelmanagement sehr praktisch
Ich persönlich kann von der Maus nur abraten. Hatte sie ne Weile aber gerade bei Shootern hatte ich das Problem das sie Aussetzer hatte und nicht immer gleich schnell läuft. Kommt zwar auch nicht so häufig vor aber wenn es mal vor kommt und man deswegen dann nicht trifft ist es schon ärgerlich ;D ggf. auch mal die Amazon Bewertungen diesbezüglich lesen. Dort wird mein Problem eigentlich auch relativ gut bestätigt. Habe mich selbst dann für ne Roccat Kova entschieden, ist aber natürlich auch Geschmackssache. Fand die im Laden aber ganz angenehm und hat sich bisher in der Spielpraxis auch bewährt.
Thogi817. Mai 2017

Der soll schon fachmännisch zusammengebaut werden





Dann würde ich ihm dieses System nahelegen:
- dubaro.de/mix…314

Im Konfigurator kann z.B. noch das Gehäuse gewechselt werden oder Mainboard etc.
WLAN würde ich meiden, besser eine stabile und flotte LAN Verbindung nutzen.

Windows gibt es günstig von hier:
- https://www.mydealz.de/visit/comment/13982293/4634082



Viele Grüße,
stolpi
Bearbeitet von: "stolpi" 7. Mai 2017
Ich würde einen i5 nehmen und dazu eine 1080. Betreibe ich selber aktuell und rockt einfach. Budget bleibt gleich und sollte 10-20% mehr FPS ergeben.
Gebannt
puzzle1237. Mai 2017

Und dann hier fragen, ist klar...Schön einen auf dicke Hose machen der Papi

Wenn du wüsstest wie viele Leute hier unterwegs sind die viel Geld haben. Die Sache mit dem Geld ist. Sobald man etwas davon hat, will man immer mehr. Sparen ist u.a. eine Möglichkeit
Gebannt
Ich würde mich ebenfalls an die Computerbase Empfehlung halten. Anscheinend werden diese von Fachleuten regelmäßig aktualisiert. Suche auch einen Gaming PC und werde die Konfig von computerbase beschaffen.
1300 Euro PC und dann Full HD? Is klar...
Verfasser
Ezekiel7. Mai 2017

1300 Euro PC und dann Full HD? Is klar...

Den monitor hat er schon
puzzle1237. Mai 2017

1.300€ für einen 14jährigen,armes Deutschland.. Wo sind die Relationen hin …1.300€ für einen 14jährigen,armes Deutschland.. Wo sind die Relationen hin..


Hatte in dem Alter auch nen Toprechner für knapp 3000 Mark. Stichwort Konfirmation
Was ist nur aus der Jugend geworden?

Vor 10 Jahren hat man sich in diesem Alter noch den PC selbst zusammengestellt und -geschraubt
HouseMD7. Mai 2017

Was ist nur aus der Jugend geworden?Vor 10 Jahren hat man sich in diesem …Was ist nur aus der Jugend geworden?Vor 10 Jahren hat man sich in diesem Alter noch den PC selbst zusammengestellt und -geschraubt


jap, auch vor 15 Jahren...
Jap auch vor 30 Jahren, da war der noch so groß wie ein Auto!
Toadi7. Mai 2017

Hatte in dem Alter auch nen Toprechner für knapp 3000 Mark. Stichwort …Hatte in dem Alter auch nen Toprechner für knapp 3000 Mark. Stichwort Konfirmation



Jo, bei mir das Gleiche. War ein C64.
Habe nochmal etwas nachgebessert.

Für 1333€ gibt es:
- Asus B350 Mainboard
- Asus Xonor Soundkarte
- 275GB M.2 SSD
- 1TB HDD
- Pure 600 Gehäuse
- DVD Brenner
Rest wie oben.


Neu-> dubaro.de/mix…213



Viele Grüße,
stolpi
Bearbeitet von: "stolpi" 7. Mai 2017
stolpi7. Mai 2017

Habe nochmal etwas nachgebessert. Für 1333€ gibt es:- Asus B350 Ma …Habe nochmal etwas nachgebessert. Für 1333€ gibt es:- Asus B350 Mainboard- Asus Xonor Soundkarte- 275GB M.2 SSD- 1TB HDD- Pure 600 GehäuseRest wie oben.Neu-> https://www.dubaro.de/mixxxer.php?products_id=7213Viele Grüße,stolpi


ich glaub in den 1300€ sind auch schon Maus, Tastatur und Headset mit drin... ob er das Budget überspannen will ist fraglich ^^


Verfasser
stolpi7. Mai 2017

Habe nochmal etwas nachgebessert. Für 1333€ gibt es:- Asus B350 Ma …Habe nochmal etwas nachgebessert. Für 1333€ gibt es:- Asus B350 Mainboard- Asus Xonor Soundkarte- 275GB M.2 SSD- 1TB HDD- Pure 600 Gehäuse- DVD BrennerRest wie oben.Neu-> https://www.dubaro.de/mixxxer.php?products_id=7213Viele Grüße,stolpi

Danke das hört sich doch schon alles gut an...wo kann man denn am günstigsten legal ein win 10 bekommen? Bei diesen anbietern: gibt es da ab und an gutscheinaktionen oder so auf die es sich lohnt zu warten oder egal wann man zuschlägt?
Evilgod7. Mai 2017

ich glaub in den 1300€ sind auch schon Maus, Tastatur und Headset mit d …ich glaub in den 1300€ sind auch schon Maus, Tastatur und Headset mit drin... ob er das Budget überspannen will ist fraglich ^^




Ah stimmt...dann natürlich nicht.
Aber im Prinzip reicht auch so ein Rechner völlig und liegt gut unterhalb der 1300€ Grenze:
- dubaro.de/mix…321
- dubaro.de/PC-…tml




Viele Grüße,
stolpi


Ups, falsche Config
Bearbeitet von: "stolpi" 7. Mai 2017
Thogi817. Mai 2017

Danke das hört sich doch schon alles gut an...wo kann man denn am …Danke das hört sich doch schon alles gut an...wo kann man denn am günstigsten legal ein win 10 bekommen? Bei diesen anbietern: gibt es da ab und an gutscheinaktionen oder so auf die es sich lohnt zu warten oder egal wann man zuschlägt?




Würde wie oben verlinkt ein Windows 7 Pro mit DVD für ~20€ bestellen und dann, wenn man möchte auf Windows 10 Pro upgraden.


Viele Grüße,
stolpi
Frage:
Hat sein Monitor "FreeSync" ?



Viele Grüße,
stolpi
Verfasser
Ist nen 2 oder 3 jahre alter benq 24 zoll
Verfasser
Ist der neukauf eines 4k 28 zoll sinnvoll bei den o.g. PCs?
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 1. Aug 2017
@Thogi81

Nicht durch die Nörgler hier beirren lassen.

Wer in so einen Thread rein kommt um NICHT zum Thema zu beraten, sondern nur um dir Ratschläge fürs Leben und zur Erziehung zu geben, hat wenig Freude am eigenen Leben.

Ich hatte dank Konfirmationsgeld auch mit 14 den ersten "großen" PC. Andere hatten Roller, Mofa und bereits Sex. Ich hatte nen geilen Gaming Rechner und war highskilled.

Meld dich mal bei CB an - und füll das ganze hier nach durchlesen aus. Leitfaden für eine Zusammenstellung
Bearbeitet von: "bajuffe" 8. Mai 2017
Thogi817. Mai 2017

Ist der neukauf eines 4k 28 zoll sinnvoll bei den o.g. PCs?





Wenn es eine 1070 oder 1080 als Grafikkarte werden soll im PC macht das durchaus Sinn, für Full HD recht auch locker ne 1060 oder besser, eine RX480/580.


Viele Grüße,
stolpi
stolpi8. Mai 2017

Wenn es eine 1070 oder 1080 als Grafikkarte werden soll im PC macht das …Wenn es eine 1070 oder 1080 als Grafikkarte werden soll im PC macht das durchaus Sinn, für Full HD recht auch locker ne 1060 oder besser, eine RX480/580.Viele Grüße,stolpi


Bei einer 1070 würde ich nicht zu 4k sondern 2k greifen. Habe ich selber und WQHD, also 1440p reizt die 1070 auch schön aus.
lolnickname8. Mai 2017

Immer wieder lustig, wenn jemand kritisiert wird sind es natürlich alles …Immer wieder lustig, wenn jemand kritisiert wird sind es natürlich alles Neider. Grade wenn Geld keine große Rolle spielt gibt es wesentlich sinnvollere Geschenke als ein PC an dem man vorrangig zockt, was halt in 99,9% der Fälle rein gar nichts bringt, außer, dass man sich nicht selbst mit dem Nachwuchs beschäftigen muss. Zusätzliche Bildung, (gemeinsame) Reisen oder Unternehmungen bringen auf lange Sicht wesentlich mehr. Als die 99ste Auflage von Fifa oder CoD zu spielen.



Ungefragte Erziehungstips kann man aber kaum als Kritik ansehen. Ihr wisst nicht, was der Kleine dafür geleistet hat, wie viel er spielt und wie die familiäre Situation ist. Finde es absolut legitim Kindern auch mal Wünsche zu erfüllen anstatt immer nur zu belehren.

Ich sage dir ja auch nicht, dass du deine Zeit besser in einen richtigen Job gesteckt hättest. Dann müsstest du jetzt nicht Lotto spielen oder bei Ikea einkaufen. Geht mich nichts an.
ich würde auch eher zu einem i5 und dafür einer 1080 greifen... die Graka ist einfach das worauf es ankommt...
ich muss aber sagen das die SSD viel zu teuer ist... die SSD Preise bei Notebooksbilliger sind eh alle kacke! Such dir lieber nen Deal für ne SSD und baut die SSD selber ein.. das sollte jeder hin bekommen und mit etwas "glück" bekommt man für 20€mehr die doppelte größe... 250 sind bei heutigen spielen (spiele gehören auf die SSD!) schon recht wenig.. GTA 5 + BF1 und die SSD ist so gut wie voll^^ auch wenn dein sohn erst 14 ist...^^
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler