Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Razer Notebook ? Meinung gesucht

15
eingestellt am 26. Nov 2019
So ich habe jetzt endlich einen gefunden, aber trotzdem möchte ich mal eure Meinung dazu hören, was denkt ihr über diesen Notebook von Razer für derzeitig 1.699,00€ ?


Ich möchte diesen Notebook fürs Videobearbeitung, Fotobearbeitung und halt normal zum arbeiten nutzen.

amazon

1478561.jpg



Laut Razer werden noch Angebote kommen deswegen warte ich noch mal bis zum BF


1478561.jpg



Danke schon mal an die Leute die Ihre Meinung dazu abgeben
Zusätzliche Info

Gruppen

15 Kommentare
Schau mal lieber bei Alienware. Findest aktuell gute Angebote dort.

Und prüfe immer, ob der Laptop "Thermal Throttling" Symptome bei Volllast hat.
Beogradjanin26.11.2019 22:00

Schau mal lieber bei Alienware. Findest aktuell gute Angebote dort. Und …Schau mal lieber bei Alienware. Findest aktuell gute Angebote dort. Und prüfe immer, ob der Laptop "Thermal Throttling" Symptome bei Volllast hat.


Ich google mal kurz Thermal Throttling
Ich hab das mit der 2080 und kann mich nicht beschweren
MxxtK26.11.2019 22:02

Ich google mal kurz Thermal Throttling


Drosseln der Leistung bei hohen Hitzeentwicklungen. Fast jeder Laptop hat solche Probleme, viele drosseln dann die Leistung schon gut runter, was beim Zocken zu Frameeinbrüchen führen kann.
23863761.jpg

Kein Alienware, aber von Dell. Kann aber zum Thermal Throttling nichts sagen. Da musst du mal z.B. Bei notebookcheck.com suchen
Bearbeitet von: "Beogradjanin" 26. Nov 2019
Beogradjanin26.11.2019 22:03

Drosseln der Leistung bei hohen Hitzeentwicklungen. Fast jeder Laptop hat …Drosseln der Leistung bei hohen Hitzeentwicklungen. Fast jeder Laptop hat solche Probleme, viele drosseln dann die Leistung schon gut runter, was beim Zocken zu Frameeinbrüchen führen kann.


Also Thermal Throttling muss bei einem Notebook dabei sein oder ?
Beogradjanin26.11.2019 22:04

[Bild] Kein Alienware, aber von Dell. Kann aber zum Thermal Throttling …[Bild] Kein Alienware, aber von Dell. Kann aber zum Thermal Throttling nichts sagen. Da musst du mal z.B. Bei www.notebookcheck.com suchen


Das sieht ja noch besser aus
MxxtK26.11.2019 22:07

Also Thermal Throttling muss bei einem Notebook dabei sein oder ?


Nein. Thermal Throttling ist schlecht.

Das musst du dir so vorstellen: wenn dein Laptop bei hohen Anforderungen (z.B. beim Zocken) sehr heiß wird und die Kühlleistung das System nicht ausreichend kühlen kann, dann drosselt die CPU und evtl. die GPU die Leistung zum Eigenschutz runter.

Ich hatte mal einen Lenovo mit 4x3,4GHz. Bei League of Legends taktete der auf 800MHz runter (!!!), so dass ich anstatt 80 fps ca. 20-30 hatte. Das Teil ging natürlich umgehend zurück.
Bearbeitet von: "Beogradjanin" 26. Nov 2019
Beogradjanin26.11.2019 22:10

Nein. Thermal Throttling ist schlecht. Das musst du dir so vorstellen: …Nein. Thermal Throttling ist schlecht. Das musst du dir so vorstellen: wenn dein Laptop bei hohen Anforderungen (z.B. beim Zocken) sehr heiß wird und die Kühlleistung das System nicht ausreichend kühlen kann, dann drosselt die CPU und evtl. die GPU die Leistung zum Eigenschutz runter. Ich hatte mal einen Lenovo mit 4x3,4GHz. Bei League of Legends taktete der auf 800MHz runter (!!!), so dass ich anstatt 80 fps ca. 20-30 hatte. Das Teil ging natürlich umgehend zurück.


Ohh okay. Ich danke dir, da hab ich etwas neues gelernt
Bei dell ist halt der Service nicht berauschend 🙈 arbeite öfter mal mit denen. Abgesehn davon das bei razer der name mirbezahlt wird muss ich sagen bei meinem mit der 2080 wird nichtmal die tastatur heiß bei volllast. Dementsprechend ist die kühlung gut und dennoch angenehm leise
MxxtK26.11.2019 22:12

Ohh okay. Ich danke dir, da hab ich etwas neues gelernt


1. Link zu Dell

2. jo, ich habe vor einem Jahr halt auch einen PC Ersatz gesucht und bin am Ende beim Gigabyte Aero 15x V8 gelandet. Ist aber auch gleich nen 1000er teurer. Hat aber halt auch paar andere Spielereien noch... Bei den Laptops ist dieses Thermal Throttling halt immer so ne Sache
sGrasal26.11.2019 22:12

Bei dell ist halt der Service nicht berauschend 🙈 arbeite öfter mal mit …Bei dell ist halt der Service nicht berauschend 🙈 arbeite öfter mal mit denen. Abgesehn davon das bei razer der name mirbezahlt wird muss ich sagen bei meinem mit der 2080 wird nichtmal die tastatur heiß bei volllast. Dementsprechend ist die kühlung gut und dennoch angenehm leise

Ich bin auch leider jemand der aufs Design achtet und Razer hat mir da direkt zugesagt, vergleiche auch öfters mit einem MacBook, die man gar nicht hören kann und so dünn sind
MxxtK26.11.2019 22:17

Ich bin auch leider jemand der aufs Design achtet und Razer hat mir da …Ich bin auch leider jemand der aufs Design achtet und Razer hat mir da direkt zugesagt, vergleiche auch öfters mit einem MacBook, die man gar nicht hören kann und so dünn sind

Und die nicht für's Spielen geeignet sind.
Zu denen würde ich aus Sicht des Formfaktors daher gar keine Vergleiche ziehen. Die haben eben ganz andere Einsatzgebiete.

Bei flachen Laptops wirst du bei anspruchsvollen spielen immer Gefahr laufen, dass sie runter drosseln. Das ist aufgrund des Formfaktors nicht anders realisierbar.
Chuck_Norris26.11.2019 22:28

Und die nicht für's Spielen geeignet sind.Zu denen würde ich aus Sicht des …Und die nicht für's Spielen geeignet sind.Zu denen würde ich aus Sicht des Formfaktors daher gar keine Vergleiche ziehen. Die haben eben ganz andere Einsatzgebiete. Bei flachen Laptops wirst du bei anspruchsvollen spielen immer Gefahr laufen, dass sie runter drosseln. Das ist aufgrund des Formfaktors nicht anders realisierbar.


Muss nicht sein. Ich habe den Gigabyte Aero 15x V8 mit mittlerweile 32GB Ram und 2x SSD M.2 (1TB Samsung 970 Pro und die verbaute 512GB), also kurzgefasst, der Laptop ist voll ausgebaut.

Ja, der drosselt auch runter, wenn überhaupt, um max 0,3 GHz. Bei der flachen Bauform mit einem i7-8750H und einer GTX 1070 sowie einer Akkulaufzeit von 9-10h im Office Betrieb einwandfrei. Und jo, der Spaß hat mich knapp über 3000€ gekostet. Nur mir war das Gesamtpaket einfach den Preis wert.
Chuck_Norris26.11.2019 22:28

Und die nicht für's Spielen geeignet sind.Zu denen würde ich aus Sicht des …Und die nicht für's Spielen geeignet sind.Zu denen würde ich aus Sicht des Formfaktors daher gar keine Vergleiche ziehen. Die haben eben ganz andere Einsatzgebiete. Bei flachen Laptops wirst du bei anspruchsvollen spielen immer Gefahr laufen, dass sie runter drosseln. Das ist aufgrund des Formfaktors nicht anders realisierbar.


MacBook Pro 16” ist in der Baseconfig von der GPU Leistung leicht oberhalb einer 1650, also durchaus zum zocken geeignet
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler