RBB-Serie „Warten auf'n Bus“ ARD Mediathek Streaming

3
eingestellt am 16. Apr
Halb Ernst, halb Spaß: In der RBB-Serie „Warten auf'n



Bus“ verbringen zwei arbeitslose Mittvierziger in der Brandenburger



Provinz die Tage mit Dosenbier an der Bushaltestelle. In den Dialogen



stecke viel echtes Leben, sagt Regisseur Dirk Kummer.

ardmediathek.de/ard…bus

Zwei Männer



in ihren Vierzigern, ein zottiger Hund und einige Dosen Bier: Ralle und



Hannes verbringen ihre Tage an einer Bushaltestelle in Brandenburg und



reden: übers Leben, die Familie, die blonde Busfahrerin oder einfach



über irgendwas.

Das ist der Stoff, aus dem die RBB-Miniserie „Warten auf'n Bus“ ist, die ab Mittwochabend in der ARD-Mediathek und ab der kommenden Woche im RBB-Fernsehen zu sehen ist.
Zusätzliche Info
ARD Mediathek AngeboteSonstiges

Gruppen

3 Kommentare
Ich schreibe schon als zur Sicherheit den Kommentare: Was sollen die GEZ Kommentare eigentlich immer!? Die sind absolute sinnfrei.
Ein Hinweis, der helfen würde, wäre z.B. solch ein Kommentar: Generell kann man die Beiträge/Filme/Sendungen, welche die öffentlichen Medien online stellen gut mit mit mediathekdirekt.de/ oder mediathekviewweb.de/ dauerhaft auf der Festplatte speichern.
Da ich hierzu keinen anderen Stream gefunden habe, der kostenpflichtig ist, wurde der Deal in Diverses verschoben.
Bisschen mehr Mühe bei der Formatierung ist wohl auch zuviel verlangt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler