ReBuy Handy verkaufen

Hallo,

ich habe letze Woche im Apple Store mein 5S umgetauscht und ein "neues" bekommen. Von allen Ankaufportalen bietet Rebuy am meisten an (346€).

Ein sehr guter Preis, was mich ehrlich gesagt auch ein bisschen stutzig macht. Ich habe einige Erfahrungsberichte im Internet nachgelesen, in denen Rebuy unterstellt wird, vorsätzlich Smartphones optisch verschlechtert zu haben um den Preis zu drücken.

Ich habe sicherheitshalber Fotos vom Smartphone gemacht. Mich würde jedoch Interessieren ob jemand hier schon Erfahrung mit Rebuy sammeln konnte.

Grüße

19 Kommentare

Ja haben mich im Preis etwas gedrückt war aber ein gebrauchtgerät und da ist ja eh alles subjektiv, aber ansonsten jetzt keine vorsätzliche Manipulation an Geräten mitbekommen..

Jo hatte auch mal so einen Fall ^^

Wollten mir für meinen alten Laptop ~ 50€ optisch etc. tip top geben...Hatte per Mail nachgefragt ob das Ver.... ist. Meinten dann ne sind Mängel usw bla bla...Gerät hatte ich mir zurückschicken lassen was nochmal tierisch lange gedauert hat. Letztendlich hatte ich sogar ne Schmarre auf dem Deckel, die vorher nicht vorhanden war, hatte Beweisfotos gemacht...

Ach ja bei Ebay ging die Möhre für 180€ weg

Mein Fazit: Finger weg von dem Drecksladen ^^

ich glaube ich habe schon 3 "neue" - wie bei dir Austauschgeräte iphones an Rebuy geschickt und wurde kommentarlos ausgezahlt. nen Kollege hat sein ipad eingeschickt und die haben es von sich aus sogar besser bewertet. also top !

Vielen Dank soweit an alle!

Fummy

ich glaube ich habe schon 3 "neue" - wie bei dir Austauschgeräte iphones an Rebuy geschickt und wurde kommentarlos ausgezahlt. nen Kollege hat sein ipad eingeschickt und die haben es von sich aus sogar besser bewertet. also top !



Gut zu wissen, danke dir. Ist aber wirklich seltsam, dass die Erfahrungen soweit auseinander liegen. Bei manchen lief alles Problemlos ab und bei manchen genau das gegenteil :/.

Bisher mit Clevertronic keine Probleme gehabt

Wenn die das absichtlich abwerten bzw. es anders schätzen, muss ich den Versand hin- und zurück bezahlen oder geht das auf deren Kosten? Bekomme in 2-3 Wochen mein neues Ipad Air und wollte Rebuy dann mein Ipad 3 mit 64 GB Wifi verkaufen, weil die den besten Preis bieten.

ibex

Wenn die das absichtlich abwerten bzw. es anders schätzen, muss ich den Versand hin- und zurück bezahlen oder geht das auf deren Kosten? Bekomme in 2-3 Wochen mein neues Ipad Air und wollte Rebuy dann mein Ipad 3 mit 64 GB Wifi verkaufen, weil die den besten Preis bieten.



Ab 10€ Warenwert übernimmt ReBuy den Versand. Versichert bis 500€. Wenn du es dann noch nicht verkaufen möchtest senden sie es dir zurück.

ibex

Wenn die das absichtlich abwerten bzw. es anders schätzen, muss ich den Versand hin- und zurück bezahlen oder geht das auf deren Kosten? Bekomme in 2-3 Wochen mein neues Ipad Air und wollte Rebuy dann mein Ipad 3 mit 64 GB Wifi verkaufen, weil die den besten Preis bieten.



Die werten nicht absichtlich ab.
Das Problem ist meist der Verkäufer selbst: Sieht man ja auch bei eBay etc. immer. Da werden Geräte als "super" und in "einwandfreiem Zustand" beschrieben.
Hatte ich erst kürzlich wieder bei einem Note 3. Was dann kam, sah aus wie vom LKW überrollt: Zwei Risse im Rahmen und an allen Ecken Dellen. Kommentar des Verkäufers war: Das war vorher nicht. Paypal hat dann übernommen.

Wer sich selbst gegenüber ehrlich und fair bewertet, wird keine Abwertung erfahren. Ein bis zwei minimale Kratzer sind nunmal kein "Neuzustand".

Nein kann ReBuy absolut nicht empfehlen, wollten für ein iPhone 4S das zuvor im Zustand mäßig war und für das man auf jeden Fall so noch 110€ bekommen hat am Ende nur noch 10€ zahlen. War einfach richtig unverschämt. Spare dir den ärger und verkaufe es lieber woanders, wie eBay oder eBay Kleinanzeigen, da geht sowas meistens ganz gut weg

Offtopic: Wie bekommt ihr es denn alle hin, eure Iphones im Apple Store "umzutauschen"?

userMeMe

Offtopic: Wie bekommt ihr es denn alle hin, eure Iphones im Apple Store "umzutauschen"?



Apple Care Protection Plan aktivieren und die liefern es sogar an die Haustüre: Hin und wieder reagiert der Homebutton halt mal nicht

userMeMe

Offtopic: Wie bekommt ihr es denn alle hin, eure Iphones im Apple Store "umzutauschen"?



Du brauchst nicht zwingend Apple Care. Innhalb eines Jahres, die Zeit läuft ab der Aktivierung des iPhones, kannst du bei Problemen in jeden Apple Store dein iPhone austauschen lassen sofern die das Problem bzw. Defekt nicht vorort Reprarieren können.

Kaufen war bei mir immer super. Verkaufen bei Bücher etc kein Problem . Aber mit'm Handy ne ganz schöne Abwertung bekommen da angeblich Kratzer im Display seien(von Tag 1 an mit Schutzfolien gewesen und kurz davor halb abgemacht und mit Blasen drauf gelassen)... Also man sah das es eine Schutzfolie drauf hatte. Trotzdem ... Aber notfalls kann man es ja zurück schicken lassen

Habe mir jetzt nicht alles durchgelesen, also verzeih mir, falls die Frage schon kam.
Ist das 5S neu oder sieht es nur neu aus? Also schon ausgepackt?
Wie viel GB?

Würde mir nie enfallen so einen Laden als Verkäufer zu nutzen. Man ist ja vollkommen der Willkür ausgeliefert.
Aber jedem das Seine...

burrick

Würde mir nie enfallen so einen Laden als Verkäufer zu nutzen. Man ist ja vollkommen der Willkür ausgeliefert. Aber jedem das Seine...



Was heißt denn hier ausgeliefert..die machen dir ein Angebot, das du dann immer noch annehmen oder auch ablehnen kannst...

burrick

Würde mir nie enfallen so einen Laden als Verkäufer zu nutzen. Man ist ja vollkommen der Willkür ausgeliefert. Aber jedem das Seine...



Und wenn Du ablehnst hast Du dann einen Kratzer drin der natürlich vorher schon war denn sonst käme ja heraus, dass sie gelogen haben um den Preis zu drücken...

burrick

Würde mir nie enfallen so einen Laden als Verkäufer zu nutzen. Man ist ja vollkommen der Willkür ausgeliefert. Aber jedem das Seine...



Klingt nach einer haltlosen Beschuldigung ohne jede Grundlage..aber Hey, wir sind ja im Internet

Kann bisher nichts negatives sagen. 2 Handys verkauft. 1x wurde meine Angabe 'Neuzustand' auf 'sehr gut' nach unten korrigiert - konnte ich aber nachvollziehen (auch wenn ich's mir anders gewünscht hätte). Das zweite Mal wurde 'Neuzustand' akzeptiert.
Jetzt ist mein Macbook Air dran. Wenn sie da den Neuzustand akzeptieren, bin ich zufrieden

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1338
    2. M.2-SSD gesucht38
    3. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?155166
    4. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2026

    Weitere Diskussionen