Rebuy negativer Erfahrungsbericht

eingestellt am 15. Jun 2016
Habe jetzt 2 gleiche Objektive bei rebuy verkauft. Beide wurden herabgestuft, bei einem waren wirklich auf dem Deckel sehr leichte Kratzspuren und keine Orginal Folie mehr vorhanden. Doch das zweite war wirklich OVP und ohne Mackel und da kam dann von Rebuy "Kratzer am Gehäusedeckel und Stoßschäden am Gehäuse". Das ist für mich der Beweiß das dort mit System betrogen wird. Hab es trotzdem verkauft damit ich es los bin und ich mich wegen 10€ nicht auf einen Streit einlasse. Aber ich kann nur alle vor Rebuy warnen !

Was habt ihr für Erfahrungen gemacht ? Sicher gibt es viele zufriedene Kunden. Aber anhand meines Beispiel, sieht man das etwas dahinter stecken muss.
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen
Diskussionen
Beste Kommentare
50 Kommentare
Dein Kommentar