Rechnung ohne ausweisbare MwSt , Differenzbesteuerung gem. § 25 a UStG - von Steuer absetzbar?

eingestellt am 27. Mai 2018
Hallo,

ich will gerade ein neues Smartphone kaufen, allerdings schreibt der Verkäufer im Angebot: Rechnung ohne ausweisbare MwSt , Differenzbesteuerung gem. § 25 a UStG. Bei dem Angebot handelt es sich um Neuware.

Hinsichtlich Gewährleistung und Garantie scheint es für den Endverbraucher keine Bedeutung zu haben, ist das richtig?

Ich bin Angestellter und habe mein letztes Telefon steuerlich geltend gemacht, und zwar zu 50%. Das neue will ich natürlich wieder steuerlich geltend machen, geht das ohne ausgewiesene MwSt?

Gruß
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
17 Kommentare
Dein Kommentar