Rechtsberatung zu einer stornierten Bestellung

Hi,
hätte da mal eine Frage, vielleicht kann mir hier ja einer schon ein bisschen Klarheit schaffen. Die Frage richtet sich wohl eher an (Hobby-)Anwälte:

Unzwar habe ich vor ca. 3 Wochen in einem (kleineren) Onlineshop das Spiel Ninja Cubic gekauft. Zu dem Zeitpunkt war die Bekanntmachung des Homebrew Exploits gerade mal einen Tag alt und die Preise mit 9,99 pro Spiel sehr günstig. Ich habe daher direkt eins für mich und für einen Kollegen bestellt. Das Geld habe ich noch am gleichen Tag überwiesen. Nach einer Woche habe ich dann mal per Mail + Facebook nachgefragt, ob die Spiele bereits verschickt worden sind. Man gab mir daraufhin per Facbook zu verstehen, dass sie gerade den Versand am ab arbeiten sind und sich nochmal bei mir melden werden. Habe seitdem auch nach erneuter Nachfrage per Facebook keine Nachricht mehr bekommen. Eine Woche später habe ich dann versucht telefonisch Kontakt aufzunehmen. Der Besitzer ging dann auch ans Telefon und meinte er würde mich in ein paar Minuten zurückrufen, da er gerade alleine im Laden wäre und viele Kunden zu bedienen hat. Einen Rückruf habe ich seitdem nicht mehr erhalten, bis ich am Sonntag (30.11.) dann folgende Mail zu lesen bekam:

Hallo
Aufgrund von Liefer Verspätungen
und dem laufenenden Weinachts Geschäft
Stonieren wir Ihren einkauf bei uns.
Damit Ihnen kein Schaden endsteht.
Die Zahlung werden sofort von uns zurück bezahlt.
Bitte um Endschuldigung.
Vielen Dank
Und schöne Weinachtstage.

Wollen die mich verarschen? Wenn dem wirklich so wäre, müsste der ganze Onlineshop gestoppt werden. Dieser läuft jedoch fröhlich weiter und es werden auch laufend neue Spiele hinzugefügt. Außerdem ist ein kleiner Shop vergleichbar mit Gamestop (aber halt nur eine Filiale). Da werden wohl kaum 1000 Bestellungen eingegangen sein. Meine Vermutung ist eher, dass der Besitzer gesehen hat, wieviel man mittlerweile für das Spiel verlangen kann und den Kauf daher stornieren möchte. Zumal er am Telefon schon meinte: "Ah du möchtest also deinen DS tunen". "Lieferspätungen" ist nebenbei der größte Schwachsinn, da das Spiel Ninja Cubic schon uralt ist und wahrscheinlich schon 3 Jahre bei denen im Laden liegt.

Nun zu meiner Frage: Kann ich die Lieferung (rechtlich) verlangen, bzw. sind die Aussichten gut, dass ich rechtlich dagegen vorgehen, bzw. denen bei Nichtlieferung mit meinem Anwalt drohen kann?

Das Geld habe ich übrigens bis heute noch nicht zurücküberwiesen bekommen.

Beliebteste Kommentare

Hier gibts keine Rechtsberatung für jemanden der seinen DS tunen möchte

32 Kommentare

Hier gibts keine Rechtsberatung für jemanden der seinen DS tunen möchte

Homebrew wollen und bei der ersten Möglichkeit sich gleich auf die Rechtstaatlichkeit berufen wollen. Inhaltsirrtum, BGB AT. Bye Bye.

Vielen Dank für die hilfreichen Kommentare.

Er kann einfach darauf pochen das sein Warensystem aufgrund der großen Bestellmenge (die ja locker nachweisbar ist so beliebt wie das Spiel momentan ist) zu viele Bestellungen aufgenommen hat und/oder der Lieferant nicht mehr liefern kann (aufgrund des großen Bestellaufkommens was auch logisch begründbar ist) also vergiss es.

Und falls du klagen willst, freu dich auf die Verhandlung wo er logisch begründet das das Spiel aufgrund des Homebrew zu oft verkauft wurde. Da lacht dann der Richter und die Staatsanwaltschaft dann zum 2ten Mal

Naja ich denk kauf kommt erst mit Versand zustande.. Scheisse gelaufen für dich aber ist eben so. Erst mit Übergabe ist der Kaufvertrag abgeschlossen.

Also denk ich.. Sicher bin ich mir dann net.

Achso und Lieferverspätung ist nicht ganz unmöglich falls er auf einen externen Lieferanten zugreift.

frist setzen für rückzahlung und dann mahnung. außerdem würde ich noch nen link zum duden beifügen!

Was hat ein Spiel mit tunen oder homebrew zu tun? Blick das grade nicht

Meine Meinung:
Mit dem Kauf und der Bezahlung eines Artikels kommt ein Vertrag zustande!!
Theoretisch ist er zur Lieferung verpflichtet.
Du müsstest also zum Anwalt und Dein Recht einklagen,
ob das aber wiederum sinnig ist?!?!?!

okolyta

Was hat ein Spiel mit tunen oder homebrew zu tun? Blick das grade nicht



monkeydesk.at/f23…90/

Auf der Wii ging das damals ähnlich mit bestimmten Spielen.

Rechtsberatung auf Mydealz....ROLF

Zurück zum Thema: Setz ein Einschreiben auf und forder die Ware oder Dein Geld mit einer vertretbaren Frist (14 Tage) ein unter Androhung weiterer rechtlicher Schritte.
Weitere rechtliche Schritte heisst in diesem Fall, dass Du egal, was Du machst, immer in Vorleistung treten musst. Die Kosten sind in Deinem Fall nicht hoch, aber bezahlen musst Du erst mal.

okolyta

Was hat ein Spiel mit tunen oder homebrew zu tun? Blick das grade nicht



Sachen gibt's. Danke

Zuerst solltest du schauen, wie der Kaufvertrag zu Stande kommt. Steht in den AGB. Sollte der noch nicht zu Stande gekommen sein, hast du Pech. Sollte er zu Stande gekommen sein, kannst du Schadensersatz verlangen, idR. In der Höhe was du für das Spiel woanders Zahlen musst.

LG
Coke

Rechtsberatung gibt es niergends für lau.
Wegen Gesetze und so!
Mein Tip: Machen keinen Affen davon und schreib dehnen, dass du dein Geld oder das Spiel haben willst.
Klar hast du ein Anrecht, aber was ist das bitte wert, wenn er es dir so oder so nicht veräussern wird?
Nichts!
Kauf es einfach wo anders und verkauf es einfach wieder.
So wie ich das Verstanden habe, ist es doch eh eine einmalige Sache.

Die Frage richtet sich wohl eher an (Hobby-)Anwälte

Soll dich dann auch ein (Hobby-) Anwalt vertreten? X)

Hat mein Moped jetzt auch einen homebrew wenn ich etwas am Vergaser Spiele?

Wegen 10€ zum Anwalt. Jetzt geht's los
Letzte Woche habe ich eine Schachtel Kippen geöffnet und anstatt der auf der Verpackung angegebenen 24 Stück, waren nur 23 in der Verpackung. Sollte ich LM jetzt auch verklagen?

Martinho

Wegen 10€ zum Anwalt. Jetzt geht's los Letzte Woche habe ich eine Schachtel Kippen geöffnet und anstatt der auf der Verpackung angegebenen 24 Stück, waren nur 23 in der Verpackung. Sollte ich LM jetzt auch verklagen?



Wenn du denen schreibst bekommst du aber sicher ein Probepäckchen

Also laut AGB (in der bestellbestätigung) ist der Kaufvertrag durch die überweisung des entsprechenden Betrages zustande gekommen. Wie gesagt, es ist ein recht kleiner und überschaulicher laden, der größtenteils gebrauchte spiele anbieten, daher denke ich nicht, dass er bei so alten spielen einen externen lieferanten hat. Es standen nur zwei dieser spiele zum verkauf und genau diese habe ich gekauft. Danach war das Spiel auch aus dem onlineshop verschwunden.

At nr1610: das Spiel braucht man dauerhaft

Lass doch einfach gut sein wenn du dein Geld zurück bekommen hast.
Man muss nicht wegen jedem Kleinkram Radau machen. Sowas kann passieren. Und es scheint ja tatsächlich ein kleinerer Shop zu sein.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. comtech Retoure nach !!1 1/2 Jahren!! zurück an den Kunden2833
    2. Kaufberatung zu 55 Zoll TV (Samsung, LG, Philips, Panasonic, etc.)1115
    3. *New 3DS* plus Ladekabel als bundle für 127 EUR - REDCOON erhöht Rechnungsw…815
    4. Zoxs Abzocke1013

    Weitere Diskussionen