Rechtsschutzversicherung gesucht

16
eingestellt am 22. Apr
Huhu,

hat jemand vll einen Tipp, bei dem sich ggf noch n cashback oder so ergibt ;-)

ich bin Beamtin und habe Rechtsberatung im Berufsverband in dem ich bin inkludiert. vbe-nrw.de/?co…430

macht es Sinn, den Bereich trotzdem in der Rechtsschutzversicherung abzudecken?

Ansonsten fällt Gebäudekram raus. Wir wohnen innerhalb der Familie zur Miete und wollen das Objekt zum Eigenbedarf langfristig erwerben.

Thema Verkehr soll rein.

vll möchte jemand seine Gedanken dazu loswerden :-) ich wäre durchaus dankbar.
LG
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
16 Kommentare
Hallo,
ich kann absolut die Roland Rechtsschutz empfehlen. Nicht die günstigste, aber sehr empfehlenswert.
Wir haben die deurag und 3 x bisher ohne Anstand alles abgewickelt
Roland ist wie einer oben geschrieben hat auch gut. Hat mein Vater als Beamter.

Bin selbst im öD und bin mit der Huk24 sehr zufrieden. Hatte jetzt 2 Fälle ohne SB problemlos abgewickelt dank niedriger SF-Klasse. Du bekommst da auch sehr günstige Konditionen.
Jemand Erfahrung mit getSafe?
Kann die Auxilia empfehlen. Hatte bereits mehrmals telefonische Rechtsberatung in Anspruch genommen und einmal brauchte ich nen Anwalt in Strafrecht und da klappte auch alles problemlos mit der Abwicklung.
Huk24. 2 Fälle ohne Probleme.
flofree22.04.2020 21:37

Huk24. 2 Fälle ohne Probleme.


Wurde bei dir mal ne SB fällig?
Auch schon zweimal die HUK24 in Anspruch genommen, das erste Mal Dank vieler "schadenfreier" Jahre ohne SB. Die zweite Sache läuft noch.

Zwischenzeitlich mal die kostenlose Schlichtung genutzt.

Kann wirklich nicht meckern, fühle mich gut versichert.
MrBrightside22.04.2020 21:40

Wurde bei dir mal ne SB fällig?


Nein die sb reduziert sich ja Jahr für Jahr. War immer auf 0
Bearbeitet von: "flofree" 22. Apr
flofree22.04.2020 21:50

Nein die sb reduziert sich ja Jahr für Jahr. War immer auf 0


Bei mir auch aber die dritte Geschichte (falls was anfällt) würde jetzt glaub 150 € kosten.... Kann man aber über Mediation vorher drücken
Kann auch die Huk empfehlen. Bis jetzt keinerlei Probleme damit gehabt, schon drei Fälle gemanaged mit Gerichtsvehandlung on pipapo
Die Stiftung Warentest hat ganz aktuelle Daten zum Vergleich der Rechtsschutzversicherungen. Dort bist du meiner Meinung nach neutral beraten bezüglich Versicherungsbedingungen.
TonyBerlinKreuzberg22.04.2020 20:51

Hallo,ich kann absolut die Roland Rechtsschutz empfehlen. Nicht die …Hallo,ich kann absolut die Roland Rechtsschutz empfehlen. Nicht die günstigste, aber sehr empfehlenswert.


Genau die kann ich nicht empfehlen. Habe mich für die vor Jahren entschieden weil sie oft in Tests gelobt wurden. Bisher habe ich auch keinen richtigen Fall gehabt, aber der Support ist extrem schlecht. Eine Änderung der Bankverbindung hat 3 Mails und einen physischen Brief benötigt, Wochen lang keine Reaktionen.

Dann hatte ich nach Jahren mal einen sich anbahnenden Streitfall und wollte wissen, wie man einen Fall bei denen einreicht, wie ich genau vorgehen muss. Ich habe die Hotline angerufen und extra betont, dass ich keine Rechtsberatung am Telefon wünsche, ich möchte lediglich eine pauschale Auskunft wie ich mich im Schadensfall zu verhalten habe. Darauf wollte man mir partout keine Auskunft geben, erstmal solle ich bitte schildern worum es denn gehen würde, dann könne man mir sagen wie ich vorgehen soll. Ok, Fall in 5 Sätzen geschildert, dann fing eine telefonische Rechtsberatung an, welche ich sofort abgebrochen habe mit dem Hinweis ich wolle nur wissen wie ich einen Fall einreichen müsse. Ergebnis => das wüsste der Mitarbeiter nicht, er wäre zwar für die Versicherung tätig, könne aber nur erstmal mit einer Rechtsberatung und Einschätzung weiterhelfen und einen Fall aufnehmen=> Schadensfall wurde eröffnet wegen Rechtsberatung am Telefon. Danke, diese habe ich nie in Anspruch genommen.

Dann habe ich mal nach Bewertungen gesucht, viele unzufriedene Kunden, welches sich erst nach Abschluss meines Vertrages geändert hat. Damals waren die top bewertet. Naja, jetzt suche ich mir eine andere Versicherung, ich zahle dort echt viel Geld und bin super unzufrieden. Aus dem Fall ist übrigens nie was geworden, hat sich von selbst geklärt, d.h. ich musste nie zum Anwalt und deren Leistung in Anspruch nehmen.

Also Augen auf, lest ein paar Bewertungen im Netz...
Problem ist halt man findet zu jeder Versicherung gleich viele schlechte Bewertungen im Netz.
Was ist euch denn so passiert, dass ihr eure Rechtsschutzversicherung alle schon verwendet habt?
Julz23.04.2020 02:24

Problem ist halt man findet zu jeder Versicherung gleich viele schlechte …Problem ist halt man findet zu jeder Versicherung gleich viele schlechte Bewertungen im Netz.


ja genau , wenn jemand gute Erfahrungen mit der Versicherung macht schreibt man meistens keine Bewertung deswegen kann man die negativen BEwertungen auch nicht ganz ernst nehmen, weil sich da jeder auskotzt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler