Recorder für HDMI-Geräte (Fire TV)

15
eingestellt am 14. Dez 2017
Hallo liebe Community,

ich suche ein passendes Weihnachtsgeschenk für meinen Schwager.

Er nutzt seine Fire TV-Box (altes Modell) sehr aktiv und hat die Wunschvorstellung seine geliehenen Inhalte aufzunehmen (bitte rechtlich nicht bewerten )

Auf der Suche bin ich auf dieses Gerät gestoßen:

Klick

Hat jemand Erfahrungen mit diesem oder ähnlichen Geräten?
Was haltet Ihr von der Lösung? Habt Ihr vielleicht eine bessere Idee :)?

Dazu benötige ich ja noch einen HDMI-Splitter {von einem HDMI-Eingang auf zwei Ausgänge). Man möchte nach wie vor auch auf dem Fernseher das Programm sehen können. Gibt's da eine Empfehlung?

Bin über jede Anregung sehr dankbar!
Zusätzliche Info
DiversesFire TV (Stick)
15 Kommentare
Macht da der Kopierschutz nicht ein Strich durch die Rechnung?
Verfasser
okolyta14. Dez 2017

Macht da der Kopierschutz nicht ein Strich durch die Rechnung?


Was meinst du konkret? Erkennt die Fire TV - Box den Vorgang?
PeterRock14. Dez 2017

Was meinst du konkret? Erkennt die Fire TV - Box den Vorgang?


Müsste man sich mit beschäftigen, aber ja das ist der Sinn von Kopierschutz.
Er will quasi das Zeug was er z.B. von amazon oder netflix streamt aufnehmen?
In diesem Fall wäre ein kleines Radio mit Kassetten- und Aufnahmefunktion das perfekte Geschenk. So kann er auf seinen Lieblingssong lauern wie so mancher damals Ender der 70er und hoffen, dass der dämliche Moderator nicht wieder dazwischen quasselt.
--> BS Idee.
Das geht nicht ENDE. Stichwort HDCP.
Avatar
GelöschterUser822569
Da kann er doch gleich bei boerse laden. Er LEIHT die Sachen, da ist der Urheberrechtsverstoß der gleiche.
PeterRock14. Dez 2017

Was meinst du konkret? Erkennt die Fire TV - Box den Vorgang?


Das ging schon in den 90er Jahren nicht ohne weiteres mit VHS Kassetten.

Das waren noch Zeiten
Avatar
GelöschterUser842908
Privatkopien sind legal. Soweit ich weiß.
GelöschterUser84290814. Dez 2017

Privatkopien sind legal. Soweit ich weiß.



Nur wenn man den Datenträger besitzt, den man kopiert...
Verfasser
So richtig geht ihr nicht auf mein Anliegen ein Sry... aber ob es legal oder illegal ist, ist für mich gerade nebensächlich
Könnt ihr vielleicht mehr auf das genannte Gerät eingehen oder eine andere "technische Lösung" erläutern. Vorausgesetzt, dass das natürlich funktioniert... Kann man "Stichwort HDCP" nicht umgehen? Hat keiner Ähnliches für sich selbst schon gelöst?

Die Börse ist keine Alternative. Mein Schwager möchte auf den Knopf drücken und die Aufnahme beginnt Mal einfach dargestellt...
Und das Radio mit Kassetten- und Aufnahmefunktion empfinde ich auch nicht als eine zeitgemäße Lösung?!
ich kapiere nicht warum man Streams aufnehmen möchte. geht es um Amazon Streams die später nicht mehr verfügbar sind? ansonsten verstehe ich den Sinn nicht.
Verfasser
Eisthomas14. Dez 2017

ich kapiere nicht warum man Streams aufnehmen möchte. geht es um Amazon …ich kapiere nicht warum man Streams aufnehmen möchte. geht es um Amazon Streams die später nicht mehr verfügbar sind? ansonsten verstehe ich den Sinn nicht.


Wie bereits beschrieben, es sind geliehene (!) Inhalte
PeterRock14. Dez 2017

Wie bereits beschrieben, es sind geliehene (!) Inhalte



Ok er will das so machen wie früher mit Filmen auf Videokasetten aus der Videothek, beim abspielen gleichzeitig aufnehmen.
audials.com/de/…tml
PeterRock14. Dez 2017

So richtig geht ihr nicht auf mein Anliegen ein Sry... aber ob es …So richtig geht ihr nicht auf mein Anliegen ein Sry... aber ob es legal oder illegal ist, ist für mich gerade nebensächlich :)Könnt ihr vielleicht mehr auf das genannte Gerät eingehen oder eine andere "technische Lösung" erläutern. Vorausgesetzt, dass das natürlich funktioniert... Kann man "Stichwort HDCP" nicht umgehen? Hat keiner Ähnliches für sich selbst schon gelöst?Die Börse ist keine Alternative. Mein Schwager möchte auf den Knopf drücken und die Aufnahme beginnt Mal einfach dargestellt...Und das Radio mit Kassetten- und Aufnahmefunktion empfinde ich auch nicht als eine zeitgemäße Lösung?!


Es gibt Geräte, die das können...
Kannst ja gooogeln HDCP knacken. Nur das machen eigentlich nur professionelle Raubkopierer, die dann die neuesten Netflix Exklusivtitel an sämtliche Streamingseiten verkaufen für gutes Geld. Es ist aufwändig solche Kopien zu erstellen ist aber grundsätzlich möglich. Ein Gerät wäre z.B. der HD Fury Integral, der eig. nur ein HDMI Splitter ist mit Möglichkeit die Tonspur zu extrahieren. Wie man den dafür modifiziert, dass es geht gehört aber nicht auf mydealz!!! ENDE!
Bearbeitet von: "michael_kurth" 15. Dez 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler