[RED M] Frage bzgl Junge Rabatt/Student/Azubi

Hallo,

eine Frage habe ich bzgl Vodafone RED M und Rabatt.

Man bekommt ja als Azubi oder Student 10€ Rabatt.

Wenn ich heute z.B. einen RED M Vetrag abschließe und als Azubi 10€ mtl Rabatt bekomme, muss man bei Vertragsabschluss irgendwelche Dokumente im Vodafone Shop abgeben?

Was passiert, wenn ich als Azubi heute es abschließe und nach 6 Monaten die Ausbildung abbreche oder die Firma schließt?

Fragt dann Vodafone nach erneuten Dokumenten ?

Muss man in einem bestimmten Zeitraum die Ausbildungsbescheinigung erneut vorlegen ?

Wird es als nur zur Vertragsbeginn oder währenddessen ebenso gefragt ?

Wie sind die Erfahrungen bei den Azubis/Junge Leute/ Studenten unter uns ?

15 Kommentare

Wird soweit ich weiß nur einmalig bei Vertragsabschluss angefordert, wenn überhaupt.

Verfasser

Das ist deine Vermutung, aber es wäre besser wenn man sich Erfahrungen von Azubis/Studenten anhören würde.

Als Student musst du immer wieder bescheinigen das du Student bist. War zumindest mal so. Als Azubi denk ich mir mal, musst du einmalig deinen Vertrag vorlegen. Kann natürlich auch sein das du dich dazu verpflichtest denen mitzuteilen wenn sich das Verhältniss ändert.

Ich weiß ja nicht wie alt du bist, aber bis 26 giltst du dort auch als junger Mensch und bekommst auch 10 € ;-)

Verfasser

24 bin ich.

Junger Mensch ist doch bis 25 gewesen, oder?

Avatar

GelöschterUser57388

Ja und die stellen den Bonus sofort ein wenn du älter wirst, daher rechne ich auch mit Nachfragen zu Nachweisen anderer Charakteristika wie der Asubildung.

GEE3G

24 bin ich.Junger Mensch ist doch bis 25 gewesen, oder?

also ich hab auch noch mit 25 den Rabatt bekommen. Erst als ich 26 geworden bin wars vorbei.

Redaktion

Hier steht echt eine Menge Quatsch. 1. bekommst du für den RED M normalerweise 5 € Junge Leute Rabatt und nicht 10 €. Es gibt zwar für Händler die Möglichkeit mittels einer speziellen Promo Aktion 10 € einzubuchen, allerdings bietet das offiziell keiner an, weil man anscheinend nicht damit werben darf. Siehe diesen Deal:

hukd.mydealz.de/dea…148

Und dann erübrigen sich alle Fragen, indem man einfach mal google belastet und das entsprechende Infodok 455 findet. Ich zitiere:

Du bist zwischen 18 und 30 Jahren alt und z. B. Student
• Du legst uns bei Vertragsabschluss eine aktuelle deutsche Immatrikulationsbescheinigung oder
einen deutschen Studentenausweis vor.
• Du erteilst uns eine Einzugsermächtigung.
• Du hast keinen sonstigen Mobilfunkvertrag mit Studenten-Rabatt bei einem Mobilfunkanbieter im
deutschen Vodafone-Netz.
• Deine Vodafone-Karte darf zu keinem Rahmenvertrag gehören und es dürfen keine sonstigen Rabatte
dafür vereinbart sein.

Du bist zwischen 18 und 25 Jahren alt und kein Student
Du legst uns einen Altersnachweis vor.

Du bekommst die Studenten-Vorteile für folgende Dauer:
• Wenn Du Bundesfreiwilligendienst, freiwillig Wehrdienst oder ein freiwilliges soziales Jahr für
höchstens ein Jahr leistest.
• Ansonsten solange Du die Voraussetzungen erfüllst und uns jährlich eine aktuelle Bescheinigung
vorlegst.

Redaktion

Im Übrigen steht dort ja dieser Punkt:

• Deine Vodafone-Karte darf zu keinem Rahmenvertrag gehören und es dürfen keine sonstigen Rabatte dafür vereinbart sein.



Allerdings wird diese Reglementierung nicht eingehalten von Vodafone und der JL-Rabatt hat keine Auswirkung auf andere Rabatte. Die einzige Beschränkung ist, dass man ihn selbstverständlich nicht mit dem SoHo-Rabatt kombinieren kann. X)

Verfasser

lol, da steht nix mal von auszubildenden etc.

autocold dann

Redaktion

Für Azubis gelten die gleichen Regelungen wie für alle anderen "Jungen-Leute". Nur für Studenten gelten Sonderregelungen bis 30 Jahre.

D.h. wenn du jetzt 24 bist, dann kannst du den JL-Rabatt auch nur noch ein Jahr in Anspruch nehmen. Erfahrungshalber fällt dieser nicht sofort einen Tag nach Deinem Geburtstag weg, sondern läuft noch eine Zeit lang weiter, allerdings sicherlich nicht bis Vertragsende.

Mein Tipp daher an Dich: Die Telekom ist zwar teurer, dort ist aber die Regelung, dass man den Junge-Leute Rabatt bis Vertragsende bekommt. Es gilt nur, ob man am Vertragsanfang dazu berechtigt war. Junge-Leute heißt "Friends" bei der Telekom. Also alle Tarife, die "Friends" im Namen tragen, gelten ausschließlich für Junge Leute und Studenten.

Verfasser

Bei der Telekom ist aber wenig Internetvolumen drinne.

Redaktion

Ja, richtig, da sind es nur 950 MB beim RED M Pendant Telekom Complete Comfort M Friends (wenn man nicht die Spotify Option nimmt).

Verfasser

wie teuer ist es bei der telekom ?

Redaktion

Der Complete Comfort M Friends kostet 39,95 € / Monat + 29,95 € Anschlussgebühr.
Das preislich beste Angebot in der letzten Zeit war dieses hier mit 49 € Zuzahlung für das iPhone 5s:

mydealz.de/310…bo/

Das kommt auf jeden Fall demnächst wieder.

Hi che_che,

ich habe alle deine letzten Postings und Threads zu den Vodafone Red M Tarifen gelesen und aufmerksam verfolgt. Ich selbst kann als Student von dem Rabatt Gebrauch machen und dementsprechend ist dieser Vertrag für mich sehr attraktiv.
Ich habe einen alten e-plus Vertrag, der gekündigt zum 20.Dezember ausläuft. Dieser läuft aber über den Namen meiner Mutter, weil der vor 6-7 Jahren so abgeschlossen wurde. Dazu ein paar kurze Fragen, auf die du mir hoffentlich Antwort geben kannst.
Vielen Dank im Vorraus!

1) Wenn ich einen Neuvertrag abschliesse, gibt es ja bei den meisten Händlern im auszufüllenden Vertragsformular eine Option, die Portierung zu selektieren. Manche Anbieter bieten sogar mit Einverständniserklärungsformular die Option an, zu portieren trotz verschiedener Vertragsinhaber. Bei Vodafone scheint es so etwas nicht zu geben. Kann man trotzdem "auf gut Glück" die alte Nummer und den Portierungswunsch in den Vertrag aufnehmen oder wird das dann wahrscheinlich nur zu unnötigen Verzögerungen führen, da der Vorname unterschiedlich ist. Alle anderen Angaben, bis hin zur Adresse stimmen allerdings absolut überein.

2) Muss der Name des neuen Vertragsinhabers und der des Kontoinhabers zur Einzugsermächtigung zwangsläufig übereinstimmen?

3) Es soll ja keine Auszahlungsverträge mehr geben. Demenentsprechend wird es ja kaum ein besseres Angebot geben, als den Vetrag in Kombination mit einem iPhone 5S abzuschliessen und dieses weiterzuverkaufen, da ich bereits ein S4 besitze. Im Moment scheint die preisliche Kombi (für junge Leute bzw. in meinem Fall Studenten) aus iPhone 5S für 1€ und mon. Gebühren von 39,99€ der "Standard" zu sein. Ist in näherer Zukunft wieder ein 34,99€ Angebot zu erwarten und wie lange kann ich noch guten Gewissens diese Entscheidung "hinauszögern" um aber ab dem 21. Dezember im Vodafone Netz erreichbar zu sein? Dann würde ich mir entsprechend eine Deadline setzen und im "worst case"-Szenario den bereits aktiven 39,99€ Deal akzeptieren.

Vielen Dank.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. *Info* Consorsbank ändert Bedinungen22
    2. Erfahrungen mit Bahn - Gutschein - Tausch gegen Bonus - Punkte (eCoupons, N…2962
    3. Endlos scrollen vs. automatischer Seitenwechsel44
    4. VodafoneApp: die Sammel-Sau ;) / Einstellungen ändern!11

    Weitere Diskussionen