Redmi Note 4

6
eingestellt am 22. Aug 2017
Hey Leute,

Ich habe mir über Gearbest ein Redmi Note 4 gekauft. Gestern kam es an und ich bin auch echt zufrieden - nur eins irritiert mich. Ich nutze auf den Fingerabdrucksensor und meine Freundin gelang es gerade, mit ihrem Finger mein Handy zu entsperren. Ich habe danach meinen Fingerabdruck noch einmal neu eingelesen - und wieder konnte sie mein Handy entsperren. Sind die Handys von Xiaomi nicht eigentlich dafür bekannt, dass sowas nicht funktionieren "kann"?

Lg
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Vielleicht ist deine Freundin nicht nur deine Freundin!?
6 Kommentare
Vielleicht habt ihr die selben Abdrücke oder sie hat ihren heimlich eingescannt. Frau muss ja aufpassen. Also ich habe meine beiden Zeigefinger genommen und auch nur die funktionieren. Probier du mal mit deinen anderen Fingern. Wenn das geht, ist der Sensor wohl defekt.
Vielleicht ist deine Freundin nicht nur deine Freundin!?
Habe es auch Zuhause und meine Frau kann es nicht entsperren.

Kann also wirklich nur kaputt sein, oder mit deiner Freundin stimmt was nicht und es steckt mehr dahinter
Die Sensoren in vielen Smartphones sind nicht sehr genau. Also da hat man keine absolute Sicherheit. Es kann schon sein, dass bei einer der eingescannten Positionen bei euch bestimmte Merkmale übereinstimmen und das verwechselt wurde. Vermutlich hilft es, wenn du deinen Finger einfach noch mal neu einscannst.

heise.de/new…tml
oder einen anderen Finger nimmst
es kann auch sein das wenn du beim eiscannen zuviel variierst ( Position, winkel) er irrgendwann fast alles akzeptiert.

Einfach löschen und mal neu einscannen. Wenn du safe sein willst nimm n Pin oder mein Tip n mi band als BT entsperrer
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler