ABGELAUFEN

Reinigung mit Luft

Hallo,
ich habe folgendes Problem:

Zum reinigen elektrischer Geräte und suche eine Möglichkeit diese Effizienz mit Luft zu reinigen
Folgende Methoden kommen nicht in Frage:
* Druckluftdosen (Auf Dauer zu teuer)
* Kompressor (Vorhanden aber zu laut)
* Pusten (zu unpräzise und Zeitaufwendig + evtl. Spucke)
* Staubsauger (saugt statt pustet)

Hat jemand andere Ideen?

Beste Kommentare

Furzen?

30 Kommentare

Wieder befüllbare Druckluftdose?

Furzen?

Hol dir einen Wellensittich und lass den ein paar mal drüber fliegen.

Luftpumpe bzw. z.B. sowas pollin.de/sho…tml

Pressluftkartusche, welche man per Pumpe oder kostengünstig im Tauchshop etc. befüllen kann?
Blasebalg, Luftpumpe zum drauftreten...

5555015-MZpDI

Unkrautsprüher

Eigentlich echt ne gute Frage. Könnte so was auch regelmäßig gebrauchen. Vielleicht irgendwas in Richtung Airbrush? Ist halt ein kleiner "Kompressor" aber möglicherweise nicht so laut. Ist nur die Frage wie leistungsstark so was ist. Irgendwelche Experten anwesend?

Vielleicht einen Fön mit speziellem Aufsatz

Nathanxm

Eigentlich echt ne gute Frage. Könnte so was auch regelmäßig gebrauchen. Vielleicht irgendwas in Richtung Airbrush? Ist halt ein kleiner "Kompressor" aber möglicherweise nicht so laut. Ist nur die Frage wie leistungsstark so was ist. Irgendwelche Experten anwesend?



Könnte gehen, gibt welche mit 1 und 2 Kolben bzw. auch welche, die ohne Öl laufen, ich glaube von "AS".
youtube.com/wat…GVA gibt es gebraucht oder die Vorgängerversionen

zb kleinanzeigen.ebay.de/anz…486

Also ich nehme einfach die Druckluftdosen, weil die Alternativen nicht wirklich funktionieren.
Fön erhizt das Ziel unnötig.
Staubsauger saugen leider nur.
Pusten geht wegen der Feuchtigkeit sowieso nicht.
Mit den kleinen Ballpumpen bekommt man nicht genug bzw dauerhaften Druck. Wenn man sträker verbaute Bereiche reinigen will muss man einfach mal länger auf die Dose drücken, damit sich auch was tut.
Was mich bei den Dosen allerdings stört ist, dass die extremen Kühleffekt haben. Grade im Sommer muss man wirklich vorsichtig damit sein, da sonst Bauteile ggf viel zu schnell und zu stark abgekühlt werden, sofern sie vorher im Betrieb waren.
Wenn du die Teile billig haben willst schau doch mal ob ihr auf Arbeit einen Officesupply habt, Kleingeräte kann man einfach mitbringen ansonsten kommt die Dose mal mit Heim.
Wenn alle Stricke reißen dann eben bei Amazon mit Guthaben kaufen oder bei digitalo / Conrad und Konsorten mit Gutschein kaufen.

Es gab/gibt auch Staubsauger die Pusten.

Du brauchst ein Airbrush Kompressor.Den hier habe ich
modellbaukeller-shop.eu/sta…php

gibt noch genügend andere, auch von anderen Herstellern.Wenn der zu klein ist, sowas gibt es auch in größer.

lolnickname

(...) Fön erhizt das Ziel unnötig (...)




Also bei meinem Föhn kann man die Hitze und Luft separat ansteuern. Ich kann sozusagen blasen ohne zu heizen.

Er besitzt sogar eine Kühlluft Taste welche man in der Regel benutzt um das Styling zu fixieren, lässt sich allerdings auch ganz gut zu eurem Zwecke missbrauchen.

Scheint mir bisher mit einen improvisierten Aufsatz auch das beste zu sein. Vielleicht muss man sogar noch nicht mal improvisieren gibt für Föhns nämlich auch eine Menge Aufsätze.

Okay Kaltluftföhn wäre dann eine Möglichkeit, aber wie gesagt bei den stark verbauten Sachen braucht man einen sehr dünnen Aufsatz um zB durch Kühlrippen durch zu kommen.

Ist es beim PC nicht eh viel sinniger den ganzen Staub direkt weg zu saugen?
Druckluft habe ich bisher sehr sehr selten gebraucht (Wasserkühlungsradiator mit X cm dicke) und wenn dir Pusten zu "aufwendig" ist, kann es an der Leistung ja auch nicht liegen, da mein Staubsauger mit sicherheit mehr Leistung bringt wie meine Lungen (Nichtraucher ).

nr1610

Ist es beim PC nicht eh viel sinniger den ganzen Staub direkt weg zu saugen? Druckluft habe ich bisher sehr sehr selten gebraucht (Wasserkühlungsradiator mit X cm dicke) und wenn dir Pusten zu "aufwendig" ist, kann es an der Leistung ja auch nicht liegen, da mein Staubsauger mit sicherheit mehr Leistung bringt wie meine Lungen (Nichtraucher ).


und schwups fehler zwei, drei jumper

edit: gibts die überhaupt noch?

Kompressor in einem anderen Raum stellen, vieleicht noch dämmen. Zeitschaltuhr dran das er nur zur bestimmten zeit anspringt !

z.b. m.ebay.de/itm…=ps ist schon ziemlich leise !

Bestell dir doch mal einen Staubsaugervertreter nach Hause, der hat bestimmt das passende für dich dabei

Kommentar

Lurchi91

Bestell dir doch mal einen Staubsaugervertreter nach Hause, der hat bestimmt das passende für dich dabei


sind die nicht auagestorben?

mit Druckluft Dosen habe ich schlechte Erfahrungen gemacht, würde mich aber auch für ne ordentliche Lösung interessieren.

Diese 12V Auto Mini Kompressoren bringen wohl auch nichts. Ein Airbrush Kompressor klingt aber interessant.

Macht ihr diese Reinigung eigentlich gewerblich?
Ich kann mich gar nicht erinnern, wann ich das letzte mal ein Gerät mit Druckluft hätte reinigen müssen...

Superstarker Blasebalg....( Wo man Boote mit aufpumpt)

Kosten um die 10 Euro..

Blasebalg

mmmax

Macht ihr diese Reinigung eigentlich gewerblich? Ich kann mich gar nicht erinnern, wann ich das letzte mal ein Gerät mit Druckluft hätte reinigen müssen...



Den PC regelmäßig zu reinigen macht schon Sinn, da sammelt sich jede Menge Staub im inneren und mindert die Kühlleistung und Haltbarkeit der Kühlkörper.
Je nach Gegebenheit muss man auch öfter reinigen (z.B. wenn man einen Teppich hat).

Ich sollte meinen PC auch mal wieder aufmachen...

mmmax

Macht ihr diese Reinigung eigentlich gewerblich? Ich kann mich gar nicht erinnern, wann ich das letzte mal ein Gerät mit Druckluft hätte reinigen müssen...


habe meinen rechner (ca 10 std am tag gelaufen) in 7 jahren 5 mal sauber gemacht, und dann einfach grob mit staubsauger den harten dreck rausgesaugt.
und für diese 5 mal hätte mir auch eine druckluftdose gereicht (wobei man damit den dreck ja nur in die luft pustet und der danach immer noch im zimmer rumwirbelt).
hab aber auch parkett und kein teppich, das macht sicher auch was aus, wie du gesagt hast.

Lurchi91

Bestell dir doch mal einen Staubsaugervertreter nach Hause, der hat bestimmt das passende für dich dabei



offensichtlich nicht:

youtube.com/wat…KnI

(Für die, die keine Lust auf das ganze Video haben. Quintessenz: ab 14:45 X) )

mmmax

Macht ihr diese Reinigung eigentlich gewerblich? Ich kann mich gar nicht erinnern, wann ich das letzte mal ein Gerät mit Druckluft hätte reinigen müssen...



Mache ich nicht anders, sauge den groben Dreck weg. Aber vorsichtig, man sollte hier dann schon wissen was man macht und wie man wo ran kann.

Es gibt Staubsauger die können nicht nur saugen sondern auch pusten. Mit solch einem Sauger reinige ich die Heizkörper und auch PC Tower

Ilexis

Es gibt Staubsauger die können nicht nur saugen sondern auch pusten. Mit solch einem Sauger reinige ich die Heizkörper und auch PC Tower



oder schießen wdr5.de/sen…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Erfahrung / Beratung Laminat kauf - Online?! Oder doch Offline?!43
    2. Zimmer neu gestalten (neue Möbel etc)1734
    3. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1732051
    4. Liefert Blume2000 auch an eine Packstation?22

    Weitere Diskussionen