Reise nach China - VPN gesucht

16
eingestellt am 21. Jun 2017
Guten Tag Mydealzer,

fliege bald für einen Monat nach Shanghai und realisiere gerade, dass ich ohne Google dort nicht überleben kann.

Kann mir jemand einen verlässlichen VPN eventuell mit Deal für China empfehlen?

Freundliche Grüße
Dominik
Zusätzliche Info
Diverses
16 Kommentare
China?.... Hm
lowendtalk.com/dis…now
Shadowsocks
shadowsocksR
Bearbeitet von: "hopp3l" 21. Jun 2017
Avatar
GelöschterUser94182
nie wieder alleine verreisen - Google begleitet dich immer !
Hongkong sim karte wenn du über hongkong fliegst!
Wenn du eine Fritzbox hast, kannst Du dich zu dieser durchtunneln...
ankaer21. Jun 2017

Hongkong sim karte wenn du über hongkong fliegst!


Und was soll das bringen? Die Wall blockt dann doch trotzdem oder nicht?
Ist VPN nicht illegal in China?
hopp3l21. Jun 2017

Und was soll das bringen? Die Wall blockt dann doch trotzdem oder nicht?

quark das funktioniert - schon mehrmals so gemacht. wird nur schwer für ihn von shanghai aus an ne sim aus hk zu kommen
hopp3l21. Jun 2017

Und was soll das bringen? Die Wall blockt dann doch trotzdem oder nicht?

Geht
hatte letztes Jahr nicht dran gedacht und hatte dann windscribe runtergeladen und glücklicherweise ging es auf anhieb. konnte das sogar von dort laden. zur info whatsapp und google geht trotzdem nicht. war zumindestens eine erfahrung
buuii21. Jun 2017

Ist VPN nicht illegal in China?

Theoretisch. Allerdings nutzen es wirklich viele in der Bevölkerung. Meiner Erfahrung nach wird das nicht wirklich verfolgt, gerade bei Touristen.
Verfasser
ankaer21. Jun 2017

Hongkong sim karte wenn du über hongkong fliegst!


Komm ich leider nicht ran
Verfasser
hopp3l21. Jun 2017

China?.... …China?.... Hmhttps://www.lowendtalk.com/discussion/111681/does-shadowsocks-work-stable-in-china-right-nowShadowsocksshadowsocksR


Schaue ich mir mal an. Danke.
VPN ist nicht gerade verboten, aber die Chinesen haben schon begonnen, auch das zu blockieren.
Bing (und yahoo?) als Suchmaschinen funktionieren auch ohne VPN
Kann dir nur empfehlen eine Hong Kong Sim im Vorfeld zu kaufen. Hatte mir eine bei ebay für ca. 8 oder 9 Euro gekauft, die mit ein paar Wochen Lieferzeit genau einen Tag vor Abreise bei mir angekommen ist. Hatte damit dann 7 Tage einen Gigabyte Volumen frei und konnte uneingeschränkt Google maps und insbesondere den translater benutzen, was sich als sehr hilfreich erwies. Nach 7 Tagen konnte man die Karte einfach wieder mit Kreditkarte aufladen (rd. 10 euro).

Mit der App VPN express hatten wir gute Erfahrungen gemacht. Hong Kong Sim war jedoch wesentlich weniger gefrikel und hat immer mit H+ Empfang funktioniert.
Bearbeitet von: "totmacher" 22. Jun 2017
Mein eigener openVPN-Server hat vor nem halben Jahr aus China nicht funktioniert. Man muss da wohl auf Client- UND Serverseite etwas anpassen, damit das halbwegs sicher klappt.
Verfasser
totmacher22. Jun 2017

Kann dir nur empfehlen eine Hong Kong Sim im Vorfeld zu kaufen. Hatte mir …Kann dir nur empfehlen eine Hong Kong Sim im Vorfeld zu kaufen. Hatte mir eine bei ebay für ca. 8 oder 9 Euro gekauft, die mit ein paar Wochen Lieferzeit genau einen Tag vor Abreise bei mir angekommen ist. Hatte damit dann 7 Tage einen Gigabyte Volumen frei und konnte uneingeschränkt Google maps und insbesondere den translater benutzen, was sich als sehr hilfreich erwies. Nach 7 Tagen konnte man die Karte einfach wieder mit Kreditkarte aufladen (rd. 10 euro). Mit der App VPN express hatten wir gute Erfahrungen gemacht. Hong Kong Sim war jedoch wesentlich weniger gefrikel und hat immer mit H+ Empfang funktioniert.


Danke für VPN Express.
Hatte vier Premium-Dienste ausprobiert und VPN Express läuft zumindest in Shanghai am stabilsten. Auch für HD Filme etc.

Hide.me, einige App Anbieter aus dem Apple Store und NordVPN hingegen waren eine Katastrophe.
Bei VPN Express gibt es sogar 30 Tage für free.

goo.gl/55L6FL
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler