Reise nach Yucatan/Belize oder Kolumbien

13
eingestellt am 14. Jan
im Februar habe ich frei und würde daher gerne nach Mittel oder Südamerika reisen.
In der engeren Auswahl sind

Yucatan/Belize
Kolumbien

könnt ihr eure Reise-Erfahrung teilen? Reisezeit müsste ja für beide Ziele gut sein. Danke im Voraus!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

13 Kommentare
Belize schweine teuer, verdreckt und überlaufen. Würde ich nicht nochmal hin wollen
Ist Kolumbien deiner Meinung nach ein erstrebenswertes Ziel zum jetzigen Zeitpunkt?
Ich war vor 5 Jahren in Mexiko /Playa del Carmen. Kann ich nur empfehlen.
Safari Tour, Schnorcheln usw. War echt traumhaft
HansHamster14.01.2020 17:46

Belize schweine teuer, verdreckt und überlaufen. Würde ich nicht nochmal h …Belize schweine teuer, verdreckt und überlaufen. Würde ich nicht nochmal hin wollen


Wann warst du dort?
Amoled14.01.2020 17:49

Ist Kolumbien deiner Meinung nach ein erstrebenswertes Ziel zum jetzigen …Ist Kolumbien deiner Meinung nach ein erstrebenswertes Ziel zum jetzigen Zeitpunkt?


Wieso nicht?
Ich kann dir Kolumbien nur empfehlen, ich war selber 2Monate dort und bin durchs Land gereist.
Für unsere Verhältnisse ist alles ziemlich günstig und ich habe immer vor Ort kurzfristig über Airbnb oder Booking was günstiges gefunden.
Die Frage ist nur, ob du einen Strandurlaub oder lieber durchs Land reisen willst.
Bearbeitet von: "pamaro" 14. Jan
pamaro14.01.2020 18:15

Ich kann dir Kolumbien nur empfehlen, ich war selber 2Monate dort und bin …Ich kann dir Kolumbien nur empfehlen, ich war selber 2Monate dort und bin durchs Land gereist.Für unsere Verhältnisse ist alles ziemlich günstig und ich habe immer vor Ort kurzfristig über Airbnb oder Booking was günstiges gefunden. Die Frage ist nur, ob du einen Strandurlaub oder lieber durchs Land reisen willst.


ich würde gerne durch Land reisen und die Kultur erleben. Empfielst du mietwägen?
Amoled14.01.2020 18:14

https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/kolumbien-node/kolumbiensicherheit/201516In meine Umfeld wurden einzelne Reisen dorthin gestrichen oder aufgeschoben.


mh schwer einzuschätzen
Wenn du Zeit hast, empfehle ich dir von Mexico Stadt nach Cancun zu reisen. Das ist eine schöne Route entlang Oaxaca, Hierve El Agua, Palenque, San Cristobal, Laguna Bacalar, Insel Holbox, Gran Cenotes, Dos Ojos, Chichen-Itza, Uxmal. Ist in 4 Wochen machbar. Reisen kannst du entlang der Route entspannt mit dem Bus. Spar dir Playa der Carmen, Cancun und Tulum. Voll mit Amis und die Strände sind mit Hotels zugebaut. Das tolle an der Route: Du durchquerst mehrere Bundesstaaten (Oaxaca, Chiapas, Quintana Roo, Yucatan) Jeder Staat ist für sich besonders. Je mehr du Richtung Yucatan kommst, desto teuerer wird es. Meine Highlights waren Uxmal und Hierve El agua. Wenn du fragen hast, schreib mir gerne.
Tim14.01.2020 20:54

Wenn du Zeit hast, empfehle ich dir von Mexico Stadt nach Cancun zu …Wenn du Zeit hast, empfehle ich dir von Mexico Stadt nach Cancun zu reisen. Das ist eine schöne Route entlang Oaxaca, Hierve El Agua, Palenque, San Cristobal, Laguna Bacalar, Insel Holbox, Gran Cenotes, Dos Ojos, Chichen-Itza, Uxmal. Ist in 4 Wochen machbar. Reisen kannst du entlang der Route entspannt mit dem Bus. Spar dir Playa der Carmen, Cancun und Tulum. Voll mit Amis und die Strände sind mit Hotels zugebaut. Das tolle an der Route: Du durchquerst mehrere Bundesstaaten (Oaxaca, Chiapas, Quintana Roo, Yucatan) Jeder Staat ist für sich besonders. Je mehr du Richtung Yucatan kommst, desto teuerer wird es. Meine Highlights waren Uxmal und Hierve El agua. Wenn du fragen hast, schreib mir gerne.


Prinzipiell gebe ich dir Recht, aber gerade Tulum sollte man sich schon mal angesehen haben (Strände, Mayatempel, Stadt), auch die die Gegend um Playa del Carmen, bzw. Playa del Carmen selber oder Akumal ist sehr schön, aber wie du schreibst eben teilweise sehr touristisch. Ansonsten dürfen Maya Stätten wie Chitchen Itza, Coba etc nicht fehlen und eine der zahlreichen Cenoten und auch sehr schön - noch weiter südlich an der Grenze zu Belize...Bacalar
Icecreamman15.01.2020 07:47

Prinzipiell gebe ich dir Recht, aber gerade Tulum sollte man sich schon …Prinzipiell gebe ich dir Recht, aber gerade Tulum sollte man sich schon mal angesehen haben (Strände, Mayatempel, Stadt), auch die die Gegend um Playa del Carmen, bzw. Playa del Carmen selber oder Akumal ist sehr schön, aber wie du schreibst eben teilweise sehr touristisch. Ansonsten dürfen Maya Stätten wie Chitchen Itza, Coba etc nicht fehlen und eine der zahlreichen Cenoten und auch sehr schön - noch weiter südlich an der Grenze zu Belize...Bacalar


Als ich damals in Tulum angekommen bin, war ich etwas schockiert. Die Massen an Touristen, die dort zum Schnorcheln mit Schildkröten angekarrt wurden, waren echt nicht mehr normal und hatte ich vorher auch nirgends gesehen. Das empfand ich als super stressig und nicht schön. Der Mayatempel ist nett, ja. Aber das macht eher die Lage direkt am Meer aus, als die Optik. Wenn man vorher schon in den ganzen anderen Tempeln war, ist der nichts besonderes mehr. Strände habe ich dort nicht gesehen, außer der vom Camping-Platz. Die waren alle nur durch Hotels betretbar, was ich schade fand. Cenoten, Chitchen Itza und Bacalar habe ich ja bereits erwähnt in meinem Kommentar.
Tim15.01.2020 09:14

Als ich damals in Tulum angekommen bin, war ich etwas schockiert. Die …Als ich damals in Tulum angekommen bin, war ich etwas schockiert. Die Massen an Touristen, die dort zum Schnorcheln mit Schildkröten angekarrt wurden, waren echt nicht mehr normal und hatte ich vorher auch nirgends gesehen. Das empfand ich als super stressig und nicht schön. Der Mayatempel ist nett, ja. Aber das macht eher die Lage direkt am Meer aus, als die Optik. Wenn man vorher schon in den ganzen anderen Tempeln war, ist der nichts besonderes mehr. Strände habe ich dort nicht gesehen, außer der vom Camping-Platz. Die waren alle nur durch Hotels betretbar, was ich schade fand. Cenoten, Chitchen Itza und Bacalar habe ich ja bereits erwähnt in meinem Kommentar.


habe ich tatsächlich überlesen, gibt aber genug sehr schöne Strände die idR immer frei zugänglich sind, auch wenn man nicht in einem der großen Hotels wohnt - in jedem Fall ist Mexiko ein absolutes Highlight
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler