Reiseadapter USA

Hallo

da ich demnächst für 2 Wochen an der Ostküste der USA bin, brauche ich dafür noch einen/mehrere Reiseadapter.

Der Reiseadapter dient ausschließlich für Iphone, Ipad, Laptop und Kamera.
Fön oder so brauche ich nicht, gibts ja meist im Hotel.

Wer kann mir da einen guten, preiswerten Adapter empfehlen, den man bedenkenlos benutzen kann?

Momentan tendiere ich zu dem hier:

amazon.de/Net…usa

Oder reicht für meine Ansprüche auch die günstigere alternative?:

amazon.de/gp/…-de

Danke schon mal!

7 Kommentare

Hol dir lieber den ersten, war letztes Jahr auch in den USA und hatte genau den selben Stecker und kann den nur empfehlen.

Reicht. Ich hatte damals einen ausm real ohne Schutzkontakt.
Nur wenn du dort Küchenmaschinen etc. kaufst hast du ein Problem.
Das Netz is dort nämlich schwächer als hier.

Danke erstmal für Eure Hilfe!

Wie siehts denn aus, wenn ich den ersten von den oben genannten kaufe und da dann einen merfachstecker anschließe?
Geht das oder sollte ich davon lieber Abstand nehmen?

Weil dann brauch ich ja nur einen "teuren" und nehm mir ne 3-fach Steckdose aus Deutschland mit und schließe da dann alles dran...

Bei Kleinelektrogeräten wie Kamera, Laptop und Ipad musst du dir da überhaupt keine Gedanken machen, das reicht locker

Du solltest vorher erstmal klären, ob deine Netzteile mit der 110V-Netzspannung in den USA klarkommen.
In dem Fall reicht ein einfacher Adapter, alternativ brauchst du eben ein Gerät, das von 110 auf 230V hochtransformiert.

delcake

Du solltest vorher erstmal klären, ob deine Netzteile mit der 110V-Netzspannung in den USA klarkommen.In dem Fall reicht ein einfacher Adapter, alternativ brauchst du eben ein Gerät, das von 110 auf 230V hochtransformiert.



Bei Iphone, Ipad und Macbook sollte das ja keine Probleme geben.
Muss dann nur nochmal schauen, wie das mit der Kamera/akku aussieht.

Hätte ich auch vermutet - aber vorher nachschauen ist immer besser. Wer weiß, was Apple sich da wieder ausgedacht hat (ohne zu Bashen, habe selber den Großteil der Geräte zuhause...).

War mal mit nem Kumpel in Japan, dessen Rasierer nicht geladen werden konnte. Ergebnis war ein total zerschnittenes Gesicht dank Hotel-Einweg-Rasierer.:{

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche: Das günstigste Gebrauchtauto55
    2. 5.1 Heimkino Anlage57
    3. DB Gutschein oder Mitfahrerfahrrkarte22
    4. Welchen portablen Minilautsprecher fürs Handy empehlt ihr?36

    Weitere Diskussionen