Retoure Amazon Frankreich Rückerstattungsprobleme

28
eingestellt am 19. JulBearbeitet von:"dusel"
Habe 2 Grafikkarten zurückgesendet die von der Januarbestellung Ende Mai während ich meiner Familie im Urlaub war, geliefert bekam.

Vorkasse Retoure 15,99€ und alles schön verpackt Richtung Orleans ins Retourenzentrum Frankreich. Das beste aber trotz Abliefernachweis seitens DHL und Colinier verweigert Amazon.fr mir die Rückzahlung, da man das Paket dort nicht findet.

Anwalt wird heute kontaktiert, KK Kohle einfach zurückbuchen ist zeitlich zu lange her denke ich. Zumal ich dann wohl auch gesperrt werden würde.

Fristsetzung ist heute abgelaufen und man hält mich wiederholt nur hin. Was meint die Fachklientel hier dazu?
Zusätzliche Info
28 Kommentare
Amazon = Saftladen
Amazon ist so ein ***-Laden geworden... die WHDs in grausamen Zustand und eher ein Lotto-Spiel inzwischen, der First-Level-Support versteht kein Wort bzw, schreibt selbst widersprüchliche Aussagen.
Wie oft hast du denen denn schon geschrieben? Bist du überhaupt schon bei einem "ordentlichen" Support gewesen? Meine Erfahrung, leider nur in Deutschland, ist, bei Problemen solange nerven bis sich jemand der etwas entscheiden kann bei dir meldet. Gefühlt immer erst nach der 7ten Mail.... die Aussagen davor kann man meist eh nicht ernst nehmen.
Problem liegt doch bei Amazon. Die Pakete wurden zugestellt, der Rest ist deren Problem. Hatte zwar nie Probleme mit denen, aber ich würde über den Support Druck machen.
mila87vor 7 m

Amazon ist so ein ***-Laden geworden... die WHDs in grausamen Zustand und …Amazon ist so ein ***-Laden geworden... die WHDs in grausamen Zustand und eher ein Lotto-Spiel inzwischen, der First-Level-Support versteht kein Wort bzw, schreibt selbst widersprüchliche Aussagen.Wie oft hast du denen denn schon geschrieben? Bist du überhaupt schon bei einem "ordentlichen" Support gewesen? Meine Erfahrung, leider nur in Deutschland, ist, bei Problemen solange nerven bis sich jemand der etwas entscheiden kann bei dir meldet. Gefühlt immer erst nach der 7ten Mail.... die Aussagen davor kann man meist eh nicht ernst nehmen.



Jede Woche per Chat und dann auch per Email, Französisch schimpfen am Telefon könnte ich aber grammatikalisch schaff ich des wohl nicht mit meinem Halb/Teilwissen. Die Aussage heute war, der Betrag wäre zu hoch und eine direkt Rückerstattung wäre somit nicht möglich ohne interne Klärung, man müsse das nochmals prüfen.

Zuerst dachte ich wirklich der Karton ist abhanden gekommen, da DHL auch direkt das Schadensformular mir zusendete, aber dann bekam ich doch die kompletten Nachforschungsunterlagen die ganz klar belegen, dass dies dort auch angekommen ist.


Die Fristsetzung vom 11.7 (1Woche) ist heute abgelaufen. Ich habe schon vieles gekauft und nein dieser Kauf war kein WHD Artikel, aber sowas hab ich noch nie erlebt. Es gab früher WHD Artikel die defekt waren schon beim eintreffen aber da gab es Nie Probleme.

Was mich so richtig ärgert, es wird geschrieben man gebe das weiter an eine höhere Abteilung und dann kommt nichts!
E-Mail an jeff@amazon.com schicken und Problem vernünftig darlegen, dann sollte es klappen.
duselvor 12 m

Jede Woche per Chat und dann auch per Email, Französisch schimpfen am …Jede Woche per Chat und dann auch per Email, Französisch schimpfen am Telefon könnte ich aber grammatikalisch schaff ich des wohl nicht mit meinem Halb/Teilwissen. Die Aussage heute war, der Betrag wäre zu hoch und eine direkt Rückerstattung wäre somit nicht möglich ohne interne Klärung, man müsse das nochmals prüfen.Zuerst dachte ich wirklich der Karton ist abhanden gekommen, da DHL auch direkt das Schadensformular mir zusendete, aber dann bekam ich doch die kompletten Nachforschungsunterlagen die ganz klar belegen, dass dies dort auch angekommen ist.Die Fristsetzung vom 11.7 (1Woche) ist heute abgelaufen. Ich habe schon vieles gekauft und nein dieser Kauf war kein WHD Artikel, aber sowas hab ich noch nie erlebt. Es gab früher WHD Artikel die defekt waren schon beim eintreffen aber da gab es Nie Probleme.Was mich so richtig ärgert, es wird geschrieben man gebe das weiter an eine höhere Abteilung und dann kommt nichts!


Ohje dann ist es schon lange her, ich hatte damals aber bei Lovefilm auch mehr als 2 Monate gebraucht bis mich jemand angerufen hat, selbes Spiel bei einer Kamera die von denen Repariert wurde, bzw. mehr zerstört wurde. Die Mühlen sind da wirklich langsam.
Das einzige Mal wo sie schnell angerufen haben war als sie mitbekommen haben das sie etwas 2mal zurückerstattet haben, da habe ich sogar den verlangten Brief (wollte die nur ärgern) bekommen, handschriftlich, da ging dann plötzlich alles was man sich wünschte.
Anwalt wird sicher klappen weil es dann auf einem hören Tisch ankommt, kostet aber. Den Chat kannst du mMn sein lassen, antwortest du denn immer auf die Mails von Amazon? Ich habe zumindest das Gefühl das um so öfters du auf den selben Fall antwortest um so höher kommst du bei dem Support (die Antwort dauert dann auch immer länger und kommt nicht Nachts). In Deutschland ruft dann am Ende immer jemand aus Bayern an.
Kannst eigentlich nur immer weiter Druck per Mail machen und hoffen das sich jemand erbarmt.
willuschvor 4 m

E-Mail an jeff@amazon.com schicken und Problem vernünftig darlegen, dann …E-Mail an jeff@amazon.com schicken und Problem vernünftig darlegen, dann sollte es klappen.



Da ja leider jedes Land eine eigene Amazonbude ist kam mir der Gedanke auch als erstes. Bringt aber wohl nichts, klaro könnt ich Artikel im Wert von 800€ nochmal bestellen und die KK zurückbuchen lassen als "Dankeschön" aber des macht man ja als anständiger Mydealzer nicht.
duselvor 4 m

Da ja leider jedes Land eine eigene Amazonbude ist kam mir der Gedanke …Da ja leider jedes Land eine eigene Amazonbude ist kam mir der Gedanke auch als erstes. Bringt aber wohl nichts, klaro könnt ich Artikel im Wert von 800€ nochmal bestellen und die KK zurückbuchen lassen als "Dankeschön" aber des macht man ja als anständiger Mydealzer nicht.



Du sollst keine Artikel noch mal bestellen, sondern einfach eine Mail dahin schreiben und dein Problem ordentlich darlegen. Ich habe es auf englisch gemacht. Daraufhin setzte sich jemand telefonisch mit mir in Verbindung. Bei mir war es damals direkt ein "Bug", den ich quasi entdeckt habe. Bei dir könnte es ebenfalls einfach ein Systemfehler sein, der vom 1st-Level Support nicht erfasst wird.

Also ein Mail an Jeff@amazon.com - nicht eine Mail über den Support!
Bearbeitet von: "willusch" 19. Jul
willuschvor 5 m

Du sollst keine Artikel noch mal bestellen, sondern einfach eine Mail …Du sollst keine Artikel noch mal bestellen, sondern einfach eine Mail dahin schreiben und dein Problem ordentlich darlegen. Ich habe es auf englisch gemacht. Daraufhin setzte sich jemand telefonisch mit mir in Verbindung. Bei mir war es damals direkt ein "Bug", den ich quasi entdeckt habe. Bei dir könnte es ebenfalls einfach ein Systemfehler sein, der vom 1st-Level Support nicht erfasst wird.Also ein Mail an Jeff@amazon.com - nicht eine Mail über den Support!



Jetzt nur noch per Antwortmail, hab es die ersten Wochen immer Nett im Chat probiert aber da war natürlich jedes mal ne Andere WM Gewinnerknalltüte am Drücker.
aus dem Grund bestelle ich seit 2 Jahren nichts bei ausländischen Ama WHD's mehr und wenn die Preise noch so verlockend sind ...
Bearbeitet von: "Skelektor" 19. Jul
In Deutschland muss ich mittlerweile auch immer hinterhertelefonieren, dass ich mein Geld erstattet bekomme.
Ab er bloß keine Kritik unter die angepriesenen WHD "Deals" im auslang posten, da wird immer auf den "guten" Amazon Kundenservice hingewiesen.

Trotzdem viel Erfolg
danielconnectvor 8 m

In Deutschland muss ich mittlerweile auch immer hinterhertelefonieren, …In Deutschland muss ich mittlerweile auch immer hinterhertelefonieren, dass ich mein Geld erstattet bekomme.



Das Problem was hier herauskristallisierte ist dass das Paket weg is! Normal ist es ja so, sobald die Retoure im System als gesendet vermerkt ist erhält man sein Geld zurück, aber im System steht ja immer noch der Status "wir erwarten Ihre Retoure". Und den Abliefernachweis haben die schon 4x erhalten!

Wenn es 3,50€ wären wär ja egal aber es sind schon gute 800€
mila87vor 1 h, 1 m

Amazon ist so ein ***-Laden geworden... die WHDs in grausamen Zustand und …Amazon ist so ein ***-Laden geworden... die WHDs in grausamen Zustand und eher ein Lotto-Spiel inzwischen, der First-Level-Support versteht kein Wort bzw, schreibt selbst widersprüchliche Aussagen.Wie oft hast du denen denn schon geschrieben? Bist du überhaupt schon bei einem "ordentlichen" Support gewesen? Meine Erfahrung, leider nur in Deutschland, ist, bei Problemen solange nerven bis sich jemand der etwas entscheiden kann bei dir meldet. Gefühlt immer erst nach der 7ten Mail.... die Aussagen davor kann man meist eh nicht ernst nehmen.


Der Telefonservice ist tatsächlich schlechter geworden. Die Leute dort verstehen mich (und ich sie) tatsächlich schlecht...liegt aber daran das die Service Mitarbeiter nur gebrochen Deutsch sprechen können

Gerade bei komplexen Sachverhalten (hatte mal ein Gutscheinproblem) gabs Probleme.
Kann dir keinen. Nachricht schreiben, ich habe das gleiche Problem Mit .fr , bei mir sind es 2100€ retoure und ich warte seit Mai...
danielconnectvor 1 h, 16 m

In Deutschland muss ich mittlerweile auch immer hinterhertelefonieren, …In Deutschland muss ich mittlerweile auch immer hinterhertelefonieren, dass ich mein Geld erstattet bekomme.


Kann ich nur bestätigen, hatte dieses Jahr 4 Rücksendungen, und ich bestelle viel, bei jeder einzelnen musste ich nach 2 Wochen anfragen.
duselvor 1 h, 10 m

Das Problem was hier herauskristallisierte ist dass das Paket weg is! …Das Problem was hier herauskristallisierte ist dass das Paket weg is! Normal ist es ja so, sobald die Retoure im System als gesendet vermerkt ist erhält man sein Geld zurück, aber im System steht ja immer noch der Status "wir erwarten Ihre Retoure". Und den Abliefernachweis haben die schon 4x erhalten!Wenn es 3,50€ wären wär ja egal aber es sind schon gute 800€




Hast du den außen am Paket auch den Rücksendecode aufgeklebt? (barcode mit Buchstaben)

Wenn nicht, dann dauert das, bis das Paket mal jemand aufmacht und zu ordnen kann...
Burby123vor 6 m

Hast du den außen am Paket auch den Rücksendecode aufgeklebt? (barcode mit …Hast du den außen am Paket auch den Rücksendecode aufgeklebt? (barcode mit Buchstaben)Wenn nicht, dann dauert das, bis das Paket mal jemand aufmacht und zu ordnen kann...


Jepp, wie gesagt DHL / Colis Abliefernachweis hab ich ja mit dem kpl. Sendeverlauf inc. Unterschrift vom Amazonmitarbeiter im Lager Orleans. Seine Unterschrift und die Anzahl der Rücksendepakete, meins ist part 118!
duselvor 3 h, 23 m

Das Problem was hier herauskristallisierte ist dass das Paket weg is! …Das Problem was hier herauskristallisierte ist dass das Paket weg is! Normal ist es ja so, sobald die Retoure im System als gesendet vermerkt ist erhält man sein Geld zurück, aber im System steht ja immer noch der Status "wir erwarten Ihre Retoure". Und den Abliefernachweis haben die schon 4x erhalten!Wenn es 3,50€ wären wär ja egal aber es sind schon gute 800€


Auch Tage nach offizieller Zustellung zu Amazon Deutschland steht dort noch "Erstattung bei Eingang der Ware". Sogar bei Artikeln von vor über einem Monat steht es noch. Also Amazon hat wohl generell "Probleme"
danielconnectvor 19 m

Auch Tage nach offizieller Zustellung zu Amazon Deutschland steht dort …Auch Tage nach offizieller Zustellung zu Amazon Deutschland steht dort noch "Erstattung bei Eingang der Ware". Sogar bei Artikeln von vor über einem Monat steht es noch. Also Amazon hat wohl generell "Probleme"


Hab im Verlauf aus Mai noch eine offene Rückerstattung im Konto stehen, obwohl die bereits manuell erstattet wurde.

Laut deren System ist die Rücksendung dort nicht mal eingetroffen...
Sub.719. Jul

Hab im Verlauf aus Mai noch eine offene Rückerstattung im Konto stehen, …Hab im Verlauf aus Mai noch eine offene Rückerstattung im Konto stehen, obwohl die bereits manuell erstattet wurde.Laut deren System ist die Rücksendung dort nicht mal eingetroffen...


Jope bei mir das gleiche
danielconnectvor 4 m

Jope bei mir das gleiche


Dann ist das wohl System, oder ein allgemeiner Fehler in deren Logistik, wobei ich mir das nicht wirklich vorstellen kann...
Sub.719. Jul

Dann ist das wohl System, oder ein allgemeiner Fehler in deren Logistik, …Dann ist das wohl System, oder ein allgemeiner Fehler in deren Logistik, wobei ich mir das nicht wirklich vorstellen kann...



Bei Amazon.de würde ich aber ne Frist setzen und direkt die RV beim Anwalt klingeln lassen!
Ich weiß halt nicht wie es sich im Ausland verhält. Aber auf sein Geld warten ja wohl einige, jedenfalls mehr als ich dachte.
duselvor 9 m

Bei Amazon.de würde ich aber ne Frist setzen und direkt die RV beim Anwalt …Bei Amazon.de würde ich aber ne Frist setzen und direkt die RV beim Anwalt klingeln lassen! Ich weiß halt nicht wie es sich im Ausland verhält. Aber auf sein Geld warten ja wohl einige, jedenfalls mehr als ich dachte.


Kann nur von den Erfahrungen in diesem Jahr sprechen, und da ist mir das übel aufgestoßen, dass ich jedes Mal nach 2 Wochen fragen muss, wo meine Kohle bleibt, und da haben die die Rücksendung schon 14 Tage zugestellt im Lager. Es kam keine einzige Gutschrift von denen aus, immer erst 1-2 Tage nach Chat Kontakt...

Vielleicht hofft man darauf, dass man es "vergisst" wenn ich das hier so lese...
Die Mitarbeiter aus Amazon. fr stellen sich öfters quer. Ich musste auch schon oft die Erfahrungen machen, dass Rückerstattungen nicht getätigt oder Versandkosten nicht übernommen wurden. Es kam auch schon einige Male vor, dass die Chat-Mitarbeiter einfach mittendrin den Chat verlassen haben.
Bearbeitet von: "Dealroid" 19. Jul
Frankreich und Italien sind in der Hinsicht echt fürn Hintern... das Retourenmanagement wird da offensichtlich jedes Jahr schlechter.
Selbst schuld wenn man eigenes rücksendeetikett wählt
Bigbase20. Jul

Selbst schuld wenn man eigenes rücksendeetikett wählt


Hey Schlaubi Schlumpf in allen EU Amazon Ländern musst du in Vorkasse bzlg. der Rücksendung treten.

Fakt ist heute hat man mir die 840,- € angewiesen! Also TEU TEU TEU an alle, Danke für alle Infos und an die die selbst auf Kohle warten, wirklich Hartnäckig bleiben Euer Geld kommt !!!!!

Das aber absolut Perverse musste ich jetzt aber noch ergänzen!!! hatte die Mail wirklcih an Jeff@amazon.com gesendet und anbei der Auszug für Euch Exklusive:
Dear customer,

My name is Nicolas and I work within Amazon.fr Executive Customer Relations.

Jeff Bezos received your email and I'm responding on his behalf.

I've requested a refund of 840.21€ to your payment card for this order. The refund amount will be credited back to your Account. Once your refund has been completed, please allow your bank between 5-7 business days to process it.

If you now have a new credit card from the issuing bank, your Bank should apply the refund to the account associated with your new card. If you no longer have an account with this bank, the bank should pay you by check.

You can always check the status of your refund by going to the details of the order in "Your orders": amazon.fr/vos…des

See you soon on Amazon.fr
Nous nous efforçons de bâtir l'entreprise la plus centrée sur ses clients. Par vos remarques, vous nous y aidez.

Cordialement,
Amazon.fr

Also zum Abschluss, wer lange auf sein Geld wartet sendet wirklich an den Reichsten Mann der Welt seine Mail er hat wohl seine Lakaien die dann aber wirklich zakkig sind und Mein/Euer Problem lösen!!!!!!!!
Bearbeitet von: "dusel" 21. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler