Retoure bei Planet Sports - angeblich abgelehnt

eingestellt am 26. Okt 2017
Hallo zusammen,

ich wollte meine nette Geschichte einmal mit der Community teilen. Eventuell hatte jemand schon so ein Fall bei dem gleichen oder einem anderen Shop und kann mir Tipps für den weiteren Ablauf geben?

Am 02.10.2017 habe ich bei Planet Sports zwei Winterjacken bestellt. Lieferzeit wurde mit 8-10 Tagen angegeben, was mir relativ egal war. Das Paket wurde dann auch recht zügig am 10.10.2017 verschickt und am 12.10.2017 habe ich das Paket dann aus der Filiale abgeholt.

Habe beide Jacken anprobiert, die eine passte nicht und die andere sah nicht so aus wie auf dem Bild im Shop. Das waren auch gleichzeitig meine Rücksendegründe die man ja immer angeben muss. Die Jacke die nicht so aussieht wie im Shop abgebildet, ist auch die Jacke die jetzt Probleme macht. Sie wurde in komplett braun geliefert, auf dem Bild im Shop war die Jacke zweifarbig.

Hier die entsprechenden Links:
So war sie abgebildet: planet-sports.de/the…01/
Und so wurde die Jacke geliefert: thenorthface.de/sho…32w

Ich habe die Jacke gar nicht anprobiert (weil sie mir so gar nicht gefallen hat), sondern sofort gesehen, dass es ja eine andere Jacke sein muss und daher den Shop auf dem Rücksendebogen drauf hingewiesen, dass die Lieferung nicht zum Bild passt. Ich habe jetzt auch keine Schilder abgemacht oder die Jacke gewaschen oder sonst irgendeinen Quatsch.

Das Paket ging am 14.10.2017 wieder zurück. Am 16.10.2017 ging es bei Planet Sports ein und am 19.10.2017 erhielt ich eine Mail mit der Bestätigung der Rücksendung. Allerdings war hier nur von einer Jacke die Rede. Die Jacke die mir nicht passte. Von der zweiten Jacke war in der Mail nichts zu finden. Habe daraufhin angerufen und gefragt, was mit der zweiten Jacke passiert ist. Mir wurde gesagt, dass es manchmal etwas dauert und nicht beide Artikel gleichzeitig oder hintereinander gescannt werden. Habe ich so akzeptiert und die nächsten Tage abgewartet.

Am Montag den 23.10.2017 habe ich erneut angerufen, was denn jetzt mit meiner zweiten Jacke los ist. Die Dame am anderen Ende guckte nach und sagt mir, dass die Retoure von der zweiten Jacke abgelehnt wurde. Den Grund konnte sie mir nicht nennen, da es wohl nur die Fachabteilung sieht. Ich sollte auf das Paket warten, dass mir zurückgeschickt wird, da ist eine Notiz drin warum wieso weshalb. Eine neue Sendungsnummer mit meiner Jacke, die ja gerade noch meine ist und die ich bezahlt habe, konnte mir nicht genannt werden. Wann ich mit der Rücklieferung rechnen kann, konnte mir auch nicht gesagt werden. Sie wollte es an die Fachabteilung per Mail weiterleiten, damit ich die Informationen erhalte. Das war am Montag. Habe dann gestern erneut angerufen, da ich natürlich noch keine Informationen erhalten habe. Weder eine Mail von Planet Sports mit der Sendungsnummer oder einer Erklärung. Auch habe ich von DHL keine Benachrichtigung in der APP erhalten ob ein neues Paket an mich verschickt wurde.

Mir kann bis heute keiner Sagen warum die Retoure abgelehnt wurde und wann mir die abgelehnte Jacke wieder zugeschickt wird. Das kann doch nicht angehen und das kann doch auch nicht wirklich rechtens sein? Stand jetzt ist es meine Jacke, da Planet Sports noch mein Geld hat und die Retoure abgelehnt hat. Ich besitze die Jacke aber nicht und keiner kann mir sagen wo sich diese befindet bzw. was damit als nächstes passiert.

Was habe ich jetzt noch für Möglichkeiten? Hatte jemand auch schon einmal so einen Fall? Bin gespannt auf Eure Kommentare.

Cheers,
Kryddi
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
10 Kommentare
Dein Kommentar