Revolut: Nichts geht mehr

AvatarGelöschterUser3781558
eingestellt am 1. SepBearbeitet von:"GelöschterUser37815"
Nachdem ich seit einigen Tagen Probleme mit der Revolut-App hatte (siehe mydealz.de/dis…8), konnte ich die Pommesbude über Twitter erreichen. Der Sicherheitscode wurde scheinbar erfolgreich geändert. Doch ich kann mein Guthaben nicht wegtransferieren. Es kommt bei der Überweisung nach Eingabe des (neuen) Sicherheitscodes eine Fehlermeldung.
Antwort auf Twitter von Revolut:

Unfortunately, our technical team is aware of this issue and working hard to fix it as soon as possible. Let's hope it will be resolved shortly. Thank you for understanding
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
So viel Bullshit zu schreiben meinem Respekt dafür.

Wenn jeder Anbieter, der aufgrund technischer Probleme keine Zahlungen durchführen konnte insolvent wäre... Dann gäbe es keine Bank mehr.
58 Kommentare
Schnell Revolut shorten....


Profit
Oder sie haben einfach technische Probleme ...
So viel Bullshit zu schreiben meinem Respekt dafür.

Wenn jeder Anbieter, der aufgrund technischer Probleme keine Zahlungen durchführen konnte insolvent wäre... Dann gäbe es keine Bank mehr.
toptoptop01.09.2020 14:23

Oder sie haben einfach technische Probleme ...


Auf was für absurde Ideen du kommst...
Avatar
GelöschterUser37815
inkognito01.09.2020 14:23

So viel Bullshit zu schreiben meinem Respekt dafür.Wenn jeder Anbieter, …So viel Bullshit zu schreiben meinem Respekt dafür.Wenn jeder Anbieter, der aufgrund technischer Probleme keine Zahlungen durchführen konnte insolvent wäre... Dann gäbe es keine Bank mehr.


Wirecard war ja auch im Grunde schon testiert, alles war wasserdicht, bevor 10 Minuten vor der PK die fehlenden Milliarden von EY gemeldet wurden.
GelöschterUser3781501.09.2020 14:27

Seit über 4 …Seit über 4 Tagen...https://insideparadeplatz.ch/2020/08/27/mega-crash-bei-revolut-seit-tagen-geht-nix/


Ja.
Konnte gerade Geld von denen auf meine Kreditkarte überweisen.
wieso parkst du geld in einer pommesbude....(confused)
Avatar
GelöschterUser37815
therealpink01.09.2020 14:31

Konnte gerade Geld von denen auf meine Kreditkarte überweisen.


Geld auf eine Kreditkarte? Per einfachem Transfer oder wie? Auf eine deutsche IBAN?
Ganz groß in der App
27652700-0SEEi.jpg
Avatar
GelöschterUser37815
ruaid0r01.09.2020 14:33

Ganz groß in der App[Bild]


Ich konnte die App tagelang nicht einmal öffnen. Und jetzt kann ich keinen TRANSFER (nicht Top-up) durchführen.
.
Bearbeitet von: "inkognito" 9. Sep
Avatar
GelöschterUser37815
Und jetzt kann ich mich nicht mehr einloggen (!) in der App, der Sicherheitscode (schon dreimal geändert) wird als falsch bezeichnet.
GelöschterUser3781501.09.2020 14:33

Geld auf eine Kreditkarte? Per einfachem Transfer oder wie? Auf eine …Geld auf eine Kreditkarte? Per einfachem Transfer oder wie? Auf eine deutsche IBAN?



advanzia. Luxemburger IBAN.
Ich wollte vor ein paar Monaten auch mein altes Konto bei Revolut wieder nutzen und musste dafür den Support für den Reset des Securitycodes bemühen. Bei mir gab es dann nach der Änderung des Codes ebenfalls fast einen Monat lang die Meldung vom Support.

Unfortunately, our technical team is aware of this issue and working hard to fix it as soon as possible. Let's hope it will be resolved shortly. Thank you for understanding.

Irgendwann ging es dann mal zwei Tage lang, bis man mich wieder komplett neu verifizieren wollte. Da wurde mir das Rumgeier zu blöd...

@haguero: ich denke, dass du auch in einiger Zeit Zugang bekommen wirst. Als ich mich damals mit der Sache beschäftigt hatte, gab es viele Betroffene, die warten mussten nachdem der Code erneuert wurde.
Avatar
GelöschterUser37815
Produkttester01.09.2020 14:21

Schnell Revolut shorten....Profit


Ich weiß, ist ein Witz, aber Revolut ist nicht gelisted, soll aber angeblich 5 Mrd. Euro (oder Pfund?) wert sein.
Avatar
GelöschterUser37815
RealLifeRocker01.09.2020 14:39

Ich wollte vor ein paar Monaten auch mein altes Konto bei Revolut wieder …Ich wollte vor ein paar Monaten auch mein altes Konto bei Revolut wieder nutzen und musste dafür den Support für den Reset des Securitycodes bemühen. Bei mir gab es dann nach der Änderung des Codes ebenfalls fast einen Monat lang die Meldung vom Support.Unfortunately, our technical team is aware of this issue and working hard to fix it as soon as possible. Let's hope it will be resolved shortly. Thank you for understanding.Irgendwann ging es dann mal zwei Tage lang, bis man mich wieder komplett neu verifizieren wollte. Da wurde mir das Rumgeier zu blöd... @haguero: ich denke, dass du auch in einiger Zeit Zugang bekommen wirst. Als ich mich damals mit der Sache beschäftigt hatte, gab es viele Betroffene, die warten mussten nachdem der Code erneuert wurde.


Ich hatte Zugang zur App, jetzt aber nicht mehr. Ich will jetzt nur noch weg. Ich schau nach einer Kündigungsmöglichkeit per Fax oder Brieftaube...
erst gestern geld mit revolut zu bunq überwiesen.
Hat keine 5 Sekunden gedauert dank sepa Instant
kurz: Bullshit was du schreibst
GelöschterUser3781501.09.2020 14:36

Und jetzt kann ich mich nicht mehr einloggen (!) in der App, der …Und jetzt kann ich mich nicht mehr einloggen (!) in der App, der Sicherheitscode (schon dreimal geändert) wird als falsch bezeichnet.


27652822-Iz3yl.jpg
Avatar
GelöschterUser37815
Chuck_Norris01.09.2020 14:42

[Bild]


Es gibt Menschen, denen 1.500 Euro, die plötzlich nicht mehr verfügbar sind, wehtun.
Der Threadersteller kann froh sein, wenn er keine Anzeige kassiert.
dejure.org/ges…tml

Ich wäre da vorsichtig.
GelöschterUser3781501.09.2020 14:43

Es gibt Menschen, denen 1.500 Euro, die plötzlich nicht mehr verfügbar s …Es gibt Menschen, denen 1.500 Euro, die plötzlich nicht mehr verfügbar sind, wehtun.

Das stimmt. Aber der Text in deinem Eingangspost sagt doch selbst, dass es zu technischen Problemen kommt und dir würde hier schon von einigen Usern bestätigt, dass sie noch überweisen können.
Du schiebst unbegründet Panik.
Beruhig dich doch erst mal und warte ein paar Tage. Ändern kannst Du es eh nicht.

Und warum parkt man da Geld? Du kannst doch die Überweisung tätigen, ohne das da Geld bei denen verfrachtet wird.
Avatar
GelöschterUser37815
Chuck_Norris01.09.2020 14:46

Das stimmt. Aber der Text in deinem Eingangspost sagt doch selbst, dass es …Das stimmt. Aber der Text in deinem Eingangspost sagt doch selbst, dass es zu technischen Problemen kommt und dir würde hier schon von einigen Usern bestätigt, dass sie noch überweisen können.Du schiebst unbegründet Panik.Beruhig dich doch erst mal und warte ein paar Tage. Ändern kannst Du es eh nicht.Und warum parkt man da Geld? Du kannst doch die Überweisung tätigen, ohne das da Geld bei denen verfrachtet wird.


Das Revolut-Konto ist das Konto meiner besseren Hälfte, nicht mein eigenes. Mehr möchte ich dazu nicht sagen.
GelöschterUser3781501.09.2020 14:34

Ich konnte die App tagelang nicht einmal öffnen. Und jetzt kann ich keinen …Ich konnte die App tagelang nicht einmal öffnen. Und jetzt kann ich keinen TRANSFER (nicht Top-up) durchführen.


gestern noch top-up gemacht und auf mein vivid konto versendet, alles problemlos. hatte auch nirgends ne meldung gesehen.
Bearbeitet von: "marcel385" 1. Sep
GelöschterUser3781501.09.2020 14:43

Es gibt Menschen, denen 1.500 Euro, die plötzlich nicht mehr verfügbar s …Es gibt Menschen, denen 1.500 Euro, die plötzlich nicht mehr verfügbar sind, wehtun.


Vollkommen verständlich, deswegen aber direkt die Insolvenz auszurufen ist dann schon stark überreagiert, vorallem dann, wenn hier einige User erfolgreich Geld versenden konnten.
Und wenn 1500 existentiell sind (oder eben wehtun), sollte man diese eh nicht auf ner Prepaid Kreditkarte rumeiern lassen.
Bearbeitet von: "o61" 1. Sep
Avatar
GelöschterUser37815
o6101.09.2020 14:50

Vollkommen verständlich, deswegen aber direkt die Insolvenz auszurufen ist …Vollkommen verständlich, deswegen aber direkt die Insolvenz auszurufen ist dann schon stark überreagiert. Und wenn 1500 existentiell sind (oder eben wehtun), sollte man diese eh nicht auf ner Prepaid Kreditkarte rumeiern lassen.


Das Revolut ist das einzige Giro-Konto meiner besseren Hälfte, das z.B. für ganz normale Einkäufe verwendet wird.
GelöschterUser3781501.09.2020 14:50

Das Revolut ist das einzige Giro-Konto meiner besseren Hälfte, das z.B. …Das Revolut ist das einzige Giro-Konto meiner besseren Hälfte, das z.B. für ganz normale Einkäufe verwendet wird.


Wird schon keine Insolvenz sein! Mach dir keinen unnötigen Stress
Chuck_Norris01.09.2020 14:46

Und warum parkt man da Geld?


Naja, aber das ist doch Sinn und Zweck von Revolut
Ich benutze die (zusammen mit bunq) über Google Pay als kontaktlosen Bargeldersatz. Klappt prima.
Revolut ist ein übler Saftladen, den alle nur für Spielgeld nutzen. Ich hätte es total gerne als Girokonto verwendet, aber nein danke denen möchte ich nicht ausgeliefert sein.
TeePee01.09.2020 14:53

Naja, aber das ist doch Sinn und Zweck von Revolut Ich benutze …Naja, aber das ist doch Sinn und Zweck von Revolut Ich benutze die (zusammen mit bunq) über Google Pay als kontaktlosen Bargeldersatz. Klappt prima.


Damit du nicht mehr ausgibst als geplant, vermutlich? Denn einen kostenlosen Kredit bietet ja jede ordentliche Kreditkarte.
TeePee01.09.2020 14:53

Naja, aber das ist doch Sinn und Zweck von Revolut Ich benutze …Naja, aber das ist doch Sinn und Zweck von Revolut Ich benutze die (zusammen mit bunq) über Google Pay als kontaktlosen Bargeldersatz. Klappt prima.

Ich war überzeugt, es funktioniert wie Paypal mit Bankeinzug. Aber gut, wenn es die einzige Bank ist, die man verwendet, wird das kaum funktionieren.
Horst.Schlaemmer01.09.2020 15:07

Damit du nicht mehr ausgibst als geplant, vermutlich? Denn einen …Damit du nicht mehr ausgibst als geplant, vermutlich? Denn einen kostenlosen Kredit bietet ja jede ordentliche Kreditkarte.


Nee. Ich mache das eigentlich, damit mir die ganzen Kleinbeträge nicht die Kreditkartenrechnungen zumüllen. Mein Ausgabeverhalten habe ich auch ohne sowas im Griff
TeePee01.09.2020 15:12

Nee. Ich mache das eigentlich, damit mir die ganzen Kleinbeträge nicht die …Nee. Ich mache das eigentlich, damit mir die ganzen Kleinbeträge nicht die Kreditkartenrechnungen zumüllen.


Ach soooo. Auf so was wäre ich nicht gekommen.
Chuck_Norris01.09.2020 15:10

Ich war überzeugt, es funktioniert wie Paypal mit Bankeinzug. Aber gut, …Ich war überzeugt, es funktioniert wie Paypal mit Bankeinzug. Aber gut, wenn es die einzige Bank ist, die man verwendet, wird das kaum funktionieren.


Es IST ein Bankkonto. Oder will zumindest eines sein. Übrigens mit tollen und bequemen Funktionen (wie bunq nebenbei bemerkt auch), aber es hakt halt auch schon mal gerne.
TeePee01.09.2020 15:14

Es IST ein Bankkonto. Oder will zumindest eines sein. Übrigens mit tollen …Es IST ein Bankkonto. Oder will zumindest eines sein. Übrigens mit tollen und bequemen Funktionen (wie bunq nebenbei bemerkt auch), aber es hakt halt auch schon mal gerne.

Ja, weiß ich ja jetzt.
Ich hatte bis vor kurzem das mal installiert, aber nicht genutzt. Hatte tatsächlich 20 Euro zwischengeparkt und wieder zurück geholt, weil mich die ständige Nachfrage nach einem Perso genervt hat. Deswegen hab ich mich auch nie weiter damit befasst.
TeePee01.09.2020 15:14

Es IST ein Bankkonto. Oder will zumindest eines sein. Übrigens mit tollen …Es IST ein Bankkonto. Oder will zumindest eines sein. Übrigens mit tollen und bequemen Funktionen (wie bunq nebenbei bemerkt auch), aber es hakt halt auch schon mal gerne.


Man sollte aber bloß nicht auf die Idee kommen dort sein Hauptkonto zu führen, bzw. dann nicht jammern wenn man nicht an sein Geld kommt.

Ich habe zwar auch Revolut... Aber selbst nachdem ich auf Premium geupradet hatte war von bevorzugten Support nichts zu merken, 7 Stunden Wartezeit im Chat als bevorzugter Support?

Revolut ist nice to have aber da bewahrheitet sich wieder der schlaue Satz, wer billig will, der bekommt am Ende auch billig. Von den vielen Kontosperrungen wollen wir gar nicht erst reden und bitte nicht zu viele Zahlungseingänge von Dritten, da wird auch gerne das Konto gesperrt und nach Steuerunterlagen gefragt, sogar Steuerunterlagen der Personen die Geld an einen gesendet hatten wurden angeblich gefordert.

Man sollte halt wissen auf was man sich einlässt, bei einem fintech sein Geld zu parken, der nur schlecht zu erreichen ist ... Muss halt jeder selbst wissen.
DonWurstDucklone01.09.2020 14:32

wieso parkst du geld in einer pommesbude....(confused)



There's always money in the banana stand!
Avatar
GelöschterUser37815
M0991H01.09.2020 15:31

There's always money in the banana stand!


Wer den Schaden, braucht für den Spott nicht zu sorgen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text