Rewe bald beim Paybackprogramm

Heute hat Rewe bekannt gegeben, im kommenden Jahr Partner des Payback-Bonusprogramms zu werden und die entsprechenden Kundenkarten zu akzeptieren. Bei deren Vorlage an der Kasse wird dem Besitzer ein Kleinstbetrag pro ausgegebenem Euro in Form von Punkten gutgeschrieben. In welchem Verhältnis, ist noch nicht kommuniziert.

supermarktblog.com/201…en/

15 Kommentare

nice, danke fuer den Hinweis

Danke für den Hinweis

Gibt es zur Zeit für Payback irgendeinen Neukunden-Bonus?

Aaaah, SUPER SACHE!!!!

Genial! Kaufe jeden Tag dort ein, super! :-)

hm, dann dauert das an der kasse ja noch laenger

Na, die Preise haben die ja mittlerweile schon danach, dass die auch mal wieder was "ausschütten" können....

Bekomme jedes Mal das Grauen, wenn ich notgedrungen mal in einen REWE gehen muss und mir die Preise anschaue. Aber auch mit Payback ist der Laden einfach noch zu teuer!!

Dass der richtige MyDealzer das noch nicht gecheckt hat, wundert mich ehrlich gesagt... oO

Im kommenden Jahr? Also in rund 8 bis 20 Monaten? Ist noch ne Weile hin...

KlugschHeisst

Na, die Preise haben die ja mittlerweile schon danach, dass die auch mal wieder was "ausschütten" können.... Bekomme jedes Mal das Grauen, wenn ich notgedrungen mal in einen REWE gehen muss und mir die Preise anschaue. Aber auch mit Payback ist der Laden einfach noch zu teuer!! :{Dass der richtige MyDealzer das noch nicht gecheckt hat, wundert mich ehrlich gesagt... oO

+

das stimmt, aber z.B. die 4 Maxi King für 1€ waren doch nice

wann ist mal wieder ne rewe neu Eröffnung mit 50 zu 40 Gutscheinen? Ab besten in Hessen

Bin öfters im Rewe... so wirklich viel teurer als Marktkauf & Co find ich den eigentlich nicht. Real ist da deutlich übler

Schade, erst im nächsten Jahr. Bräuchte das jetzt.

Ich finde Rewe immer teuer. Edeka ist manchmal günstig, hängt vom Betreiber ab. Im Real findet man schon gute Preise. Man muss sich halt bücken und strecken. Günstig finde ich eigentlich nur Aldi und manchmal Kaufland.
Lidl gefällt mir nicht. Die Eigenmarken finde ich schlechter als bei Aldi.

bladerunner

Bin öfters im Rewe... so wirklich viel teurer als Marktkauf & Co find ich den eigentlich nicht. Real ist da deutlich übler


Ach jungs...jeder MArkt oder Laden hat was teures im Sortiment...ihr müsst einfach nur vergleichen und das günstigere kaufen :P

Wie oben schon erwähnt die MAxiking aktion war nice und kommt immer wieder Oder Monster für 1€ kommt auch öfters ^^
und alles ist bei Rewe auch nicht unbedingt teurer zb Preisgebundene Artikel sind eh überall gleich oder Milch, butter, eier, mehl usw usw pp....^^

Schau dir bspw. mal die Coca Cola (und andere Flaschen dieser Marke) an... ich meine die stand bei 1,10 EUR/Flasche. Kaufland nimmt bei uns dafür 0,90 EUR. Sicherlich sollte man bei allen Produkten die Preise vergleichen, aber manche kaufen einfach blind und das verstehe ich nicht so ganz... genau wie die ARAL-Tanker

Bei der Cola müsste es ja theoretisch schon 20 Payback Punkte pro Euro Umsatz geben, damit man überhaupt auf einen halbwegs normalen Preis kommt. X) X)

Klar, Angebote gibt es überall. Aber man kann ja nicht immer alles im Angebot kaufen, sonst würde ich mich vermutlich eine Woche von Kinder Maxi King, oder Energy-Drinks ernähren

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 2016118325
    2. Lenovo K6 als einsteiger Smartphone11
    3. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)97845
    4. [B]Chili.tv Gutscheine33

    Weitere Diskussionen