RFID Ausweislesegerät

20
eingestellt am 12. Jul 2017
Hallo Leute,

damals zur Einführung vom neuen Personalausweis wurden ja zeitweise die Basis-Lesegeräte "fast" oder gänzlich verschenkt. Weiß jemand, ob es noch andere Quellen zum Bezug des Geräts zu einem günstigen Preis gibt? Sicher, das Basis-Lesegerät mit knapp 30€ ist sicher nicht verkehrt. Aber wie es auf myDealz so ist, möchte man ja nicht unbedingt mehr ausgeben als nötig
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Ich hatte damals vor wahrscheinlich 10 Jahren das ding mit ner Computer Bild zusammen bekommen seitdem aber noch nicht einmal im Einsatz gehabt...
20 Kommentare
Quelle habe ich keine, aber gibt es denn mittlerweile sinnvolle Anwendungen dafür?
Ich hatte damals vor wahrscheinlich 10 Jahren das ding mit ner Computer Bild zusammen bekommen seitdem aber noch nicht einmal im Einsatz gehabt...
Verfasser
karlikarlkarl12. Jul 2017

Quelle habe ich keine, aber gibt es denn mittlerweile sinnvolle …Quelle habe ich keine, aber gibt es denn mittlerweile sinnvolle Anwendungen dafür?



noch nicht so wirklich, aber ich habe die "Hoffnung", dass es bei Vertragsabschlüssen und Prepaid-Karten irgendwann mal zum Einsatz kommt. Ich meine, wozu hat man die Funktion aufgedrückt bekommen (und bei der Herstellung mitbezahlt) wenn es nicht genutzt werden kann mangels Einsatzgebieten.
Geht mir nur allgemein drum, aktuell glaube ich geht das nur bei der Post für deren Fax-Dienst bzw. Kontoverifizierung im allgemeinen.
Hab meinen nach 3 Jahre unbenutztem rumliegen auch weiter veräußert. Letztens kam auch ein Bericht im TV dass das Ding quasi tot ist.
Verfasser
flaver7712. Jul 2017

Hab meinen nach 3 Jahre unbenutztem rumliegen auch weiter veräußert. Hab meinen nach 3 Jahre unbenutztem rumliegen auch weiter veräußert. Letztens kam auch ein Bericht im TV dass das Ding quasi tot ist.



ja, nur bei einigen wenigen Behörden ist wohl ne Schnittstelle integriert worden...ansonsten in der Privatwirtschaft kein Interesse.
cityhawk12. Jul 2017

ja, nur bei einigen wenigen Behörden ist wohl ne Schnittstelle integriert …ja, nur bei einigen wenigen Behörden ist wohl ne Schnittstelle integriert worden...ansonsten in der Privatwirtschaft kein Interesse.


Ja, habe gerade noch den Bericht vom letzten Monat gefunden:
www1.wdr.de/fer…tml
Bei Minute 27 gehts los.

Fazit: Nutzen gleich null
Ich habe hier noch einen aus der Computer Bild rumliegen. Kannst du haben, wenn du möchtest.
Verfasser
Mokka72812. Jul 2017

Ich habe hier noch einen aus der Computer Bild rumliegen. Kannst du haben, …Ich habe hier noch einen aus der Computer Bild rumliegen. Kannst du haben, wenn du möchtest.



Hi, könntest Du mir das Modell sagen?
Bei den Dingern sind ja Firmware-Updates ein nicht unwichtiger Punkt.
ICH fand nur diese Dinger von Reiner SCT
Ich hab auch noch so ein Teil in der Schublade liegen und NIE gebraucht.
habe vor 2 Wochen neuen Ausweis abgeholt. Habe die Online Funktion direkt deaktivieren lassen.
cityhawk12. Jul 2017

Hi, könntest Du mir das Modell sagen?Bei den Dingern sind ja …Hi, könntest Du mir das Modell sagen?Bei den Dingern sind ja Firmware-Updates ein nicht unwichtiger Punkt.ICH fand nur diese Dinger von Reiner SCT



Hinten steht nur folgendes drauf: ReinerSCT cyberJack RFID Basis Contactless Smartcard Reader. Außerdem ist noch ein BSI Zeichen mit dem Untertitel "TR-03119" drauf.
Verfasser
Mokka72812. Jul 2017

Hinten steht nur folgendes drauf: ReinerSCT cyberJack RFID Basis …Hinten steht nur folgendes drauf: ReinerSCT cyberJack RFID Basis Contactless Smartcard Reader. Außerdem ist noch ein BSI Zeichen mit dem Untertitel "TR-03119" drauf.


Das dürfte genau das Gerät sein, welches wenigstens noch Firmwaretechnisch Unterstützung erfährt und bei voelkner am günstigsten verkauft wird. Staune ich, dass die Computer Bild das damals als Beigabe springen ließ.
Bearbeitet von: "cityhawk" 13. Jul 2017
Hat dein Handy NFC? Falls ja, brauchst du kein Gerät, sondern dir reicht die AusweisApp

Genutzt hab ich das ganze aber auch erst ein mal. Und das um meine Punkte online beim BKA abzufragen ^^
Verfasser
SirUseless13. Jul 2017

Hat dein Handy NFC? Falls ja, brauchst du kein Gerät, sondern dir reicht …Hat dein Handy NFC? Falls ja, brauchst du kein Gerät, sondern dir reicht die AusweisApp Genutzt hab ich das ganze aber auch erst ein mal. Und das um meine Punkte online beim BKA abzufragen ^^


Leider nein. Die App unterstützt ja auch nur gewisse Geräte bzw Modelle. Und funktioniert mehr schlecht als recht laut Bewertungen
Es ist sehr schade, dass die Teile kaum Benutzung finden. Würde das ganze Postident und Co. unnötig machen.
Man kann damit aber z.B. auch polizeiliche Führungszeugnisse beantragen. Ich musste mir dafür aber auch einen neuen besorgen, weil mein Ausweis zu alt war und das Gerät dementsprechend nicht mehr funktionierte.
Hab es bei den unzähligen Elektrohändlern auf einem Flomarkt gefunden und dort auf 8 € oder was runtergehandelt.
Verfasser
Arschratte14. Jul 2017

Mit der Ausweisapp2 kompatible …Mit der Ausweisapp2 kompatible Geräte:https://www.ausweisapp.bund.de/mobile-geraete/



Danke. den Link kannte ich jedoch bereits. Besitze leider kein NFC fähiges Gerät. Und teilweise machen die aufgeführten je nach App Version auch Probleme.
Lmgtfy14. Jul 2017

Es ist sehr schade, dass die Teile kaum Benutzung finden. Würde das ganze …Es ist sehr schade, dass die Teile kaum Benutzung finden. Würde das ganze Postident und Co. unnötig machen. Man kann damit aber z.B. auch polizeiliche Führungszeugnisse beantragen. Ich musste mir dafür aber auch einen neuen besorgen, weil mein Ausweis zu alt war und das Gerät dementsprechend nicht mehr funktionierte. Hab es bei den unzähligen Elektrohändlern auf einem Flomarkt gefunden und dort auf 8 € oder was runtergehandelt.


ausweisapp.bund.de/aus…is/
"Durch das Onlineverfahren POSTIDENT mit dem neuem Personalausweis, können Sie sich schnell und einfach online mit Ihrem neuen Personalausweis z.B. zur Eröffnung eines Tagesgeldkontos identifizieren: Sie werden hierzu von Ihrer Bank automatisch auf das POSTIDENT Portal geleitet und können sich mithilfe Ihres neuen Personalausweises mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion, einem Kartenlesegerät sowie der AusweisApp2 in wenigen Minuten sicher identifizieren."
Verfasser
joethi14. Jul 2017

https://www.ausweisapp.bund.de/ausweisapp2/anbieterverzeichnis/"Durch das …https://www.ausweisapp.bund.de/ausweisapp2/anbieterverzeichnis/"Durch das Onlineverfahren POSTIDENT mit dem neuem Personalausweis, können Sie sich schnell und einfach online mit Ihrem neuen Personalausweis z.B. zur Eröffnung eines Tagesgeldkontos identifizieren: Sie werden hierzu von Ihrer Bank automatisch auf das POSTIDENT Portal geleitet und können sich mithilfe Ihres neuen Personalausweises mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion, einem Kartenlesegerät sowie der AusweisApp2 in wenigen Minuten sicher identifizieren."



Hm interessant. wieso führen die das nur bei der AusweisApp als Anbieter auf?

Seltsam finde ich...man braucht sowohl ein NFC Handy mit der AusweisApp als auch das Lesegerät...man kann es einem auch schwer machen.
Bearbeitet von: "cityhawk" 14. Jul 2017
joethi14. Jul 2017

https://www.ausweisapp.bund.de/ausweisapp2/anbieterverzeichnis/"Durch das …https://www.ausweisapp.bund.de/ausweisapp2/anbieterverzeichnis/"Durch das Onlineverfahren POSTIDENT mit dem neuem Personalausweis, können Sie sich schnell und einfach online mit Ihrem neuen Personalausweis z.B. zur Eröffnung eines Tagesgeldkontos identifizieren: Sie werden hierzu von Ihrer Bank automatisch auf das POSTIDENT Portal geleitet und können sich mithilfe Ihres neuen Personalausweises mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion, einem Kartenlesegerät sowie der AusweisApp2 in wenigen Minuten sicher identifizieren."


Was praktisch - ich werde es beim nächsten mal beherzigen. Danke!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler