RGB LED Leiste mit 2x5 Metern

Hi,

ich will bei mir 2x5 Meter Lichtleiste verlegen.
Ich habe bereits eine SMD5050 hier rumliegen mit 30LED/m und überlege jetzt, ob ich das aurüste oder ob ich alles neukaufe.

Option 1:

- Zusätzliche Lichtleiste 30LEDs/m
- Controller mit 2 Anschlüssen
- Netzteil aus Deutschland
40€

Option 2:

- Neue Lichtleisten 2x5m mit 60LEDs/m inkl Controller
- Netzteil aus Deutschland
50€

Ist hier ein Unterschied?

NUmmer 1
Nummer 2


Was meint ihr ist sinnvoller?
Merkt man einen Unterschied zwischen LED Leistn verschiedener Anbieter? Meine hier hab ich schon 4 Jahre, d.h. genau die gleichen werde ich wohl nicht wieder kriegen.
Sind doppelt so viele LEDs deutlich besser?
Und ist der Controller auch ein Sicherheitsrisiko oder ist bei einem anständigen Netzteil die Brandgefahr gebändigt?

Danke und viele Grüße

8 Kommentare

Naja, wenn ich zwei neue Leisten für 50€ mit besseren Spezifikationen (-> mehr LED/m)oder eine neue für 40€ mit schlechteren bekommen kann, wüsste ich, was ich mache.
Die übrige alte Leiste könnte man sicher irgendwo anders verbauen

bladerunnervor 3 m

Naja, wenn ich zwei neue Leisten für 50€ mit besseren Spezifikationen (-> mehr LED/m)oder eine neue für 40€ mit schlechteren bekommen kann, wüsste ich, was ich mache.Die übrige alte Leiste könnte man sicher irgendwo anders verbauen


und kennst du dich mit der sicherheit von den controllern aus?
Ist man auf der sicheren Seite wenn man ein anständiges Netzteil hat?

Neu kaufen und hoffen das die Farben passen. Denn selbst das ist aus der selben Charge nicht immer gewährleistet.
Bei einem Freund schaut man direkt auf die Leiste und dann bilden sogar die LEDs im Streifen nicht einheitlich die Farbe ab. Im verdeckten Verlauf fällt sowas kaum auf.

Würde im übrigen zu RGBWW greifen, damit geht dann nicht nur Kunterbunt und mieses bläuliches weiß, sondern auch warmweiß. Was manchmal echt besser aussieht, als buntes Licht
Bearbeitet von: "okolyta" 5. November

Und kann mir jemand die Frage mit dem Controller beantworten?
Birgt der auch ein Sicherheitsrisiko oder ist da nur das Netzteil entscheidend?

Ich würde sonst bei der 32€ Geschichte zuschlagen und mir ein Netzteil bei Reichelt bestellen, damit mir nicht die Bude abfackelt.

okolytavor 4 h, 20 m

Neu kaufen und hoffen das die Farben passen. Denn selbst das ist aus der selben Charge nicht immer gewährleistet.Bei einem Freund schaut man direkt auf die Leiste und dann bilden sogar die LEDs im Streifen nicht einheitlich die Farbe ab. Im verdeckten Verlauf fällt sowas kaum auf. Würde im übrigen zu RGBWW greifen, damit geht dann nicht nur Kunterbunt und mieses bläuliches weiß, sondern auch warmweiß. Was manchmal echt besser aussieht, als buntes Licht


Kennst du den Code von den rgbww?
laufen die auch unter 5050? Oder hast du einfach ein Beispiel Link

???? Code?
ebay.de/itm…623

ist nur ein Bsp.

was die verbauten RGB LEDs dabei sind, kann ich nicht sagen. Aber es ist auf Dauer die schönere Lösung.

Jedes elektrische Bauteil kann dir Abfackeln. Würde auch erstmal das mitgelieferte ran machen. Und schauen wie warm es wird. Wäre da jetzt nicht soooooo ängstlich

aber du benötigst auch 2 Netzteile
Pro Stripe eins. 10m am Stück ist für das mitgelieferte zu wenig. Meist sind die 5m schon knapp kalkuliert

Theoretisch kann dir jede led abfackeln.
Der neue led Streifen wird mit sehr großer Wahrscheinlichkeit leicht anders leuchten, aber das wird man deutlich sehen.
Kauf einfach 2x5m neu, in rgbww, 2 Netzteile, einen Controller oder 2 controller die über die selbe Fernbedienung laufen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Produktrückruf: Bosch Winkelschleifer44
    2. Was schenkt man einem Programmierer?2735
    3. Tausche 20€ allyouneedfresh gegen Bet at Home22
    4. NETFLIX nun mit Downloadfunktion!1424

    Weitere Diskussionen