ABGELAUFEN

Roaming ab dem 15.Juni 2017 bei bestehenden Verträgen

Hallo zusammen, wie ja bekannt ist fallen ab dem 15.Juni 2017 die Roaming Gebühren innerhalb der EU. Weiß jemand, wie das bei bestehenden Verträgen gehandhabt wird? Ich habe z.B. eine Vodafone Data Go L, dessen Inkl.Datenvolumen im Ausland bisher nicht nutzbar ist. Wird das nach dem 15. Juni dann bei dem bestehenden Vertrag möglich sein?

7 Kommentare

Warum fragst du nicht bei Vodafone nach?

Verfasser

Dachte vielleicht weiss das spontan hier jemand... Wenn die nachher im Chat verfügbar sind und ich Zeit habe frage ich dort mal nach.

kaposivor 5 m

Dachte vielleicht weiss das spontan hier jemand... Wenn die nachher im …Dachte vielleicht weiss das spontan hier jemand... Wenn die nachher im Chat verfügbar sind und ich Zeit habe frage ich dort mal nach.


Die armen Vodafone Mitarbeiter heute. Wie viele werden da anrufen und das fragen?
Erst gestern hat die EU das beschlossen, kann man nicht ein paar Tage einfach warten, bis die Provider ein offizielles Statement rausbringen?
Du schreibst doch selber, dass du erst im Juni davon gebrauch machen würdest.
Bearbeitet von: "noname951" 2. Feb

Verfasser

noname951vor 33 m

Die armen Vodafone Mitarbeiter heute. Wie viele werden da anrufen und das …Die armen Vodafone Mitarbeiter heute. Wie viele werden da anrufen und das fragen?Erst gestern hat die EU das beschlossen, kann man nicht ein paar Tage einfach warten, bis die Provider ein offizielles Statement rausbringen? Du schreibst doch selber, dass du erst im Juni davon gebrauch machen würdest.



Dass das erst gestern beschlossen worden ist wußte ich nicht - angekündigt war das ja schon länger. Aber gut - ich frage heute nicht nach und warte ab. Mich hatte es halt interessiert, weil ich evtl im Vorfeld schon eine Daten-Sim gekauft hätte, welche ich schon im Mai genuttz hätte. Würde sich aber nur lohnen, wenn das Datenvolumen von dem anderen Vertrag nicht übernommen wird. Dann kann die Diskussion hier geschlossen werden.

Das ist genau das, was ich unter einigen Handytarifdeals auch schon gefragt habe..
Bis jetzt konnte mir keiner eine Antwort darauf geben.
Würde mich nicht wundern , wenn es bei Bestandsverträgen irgendeine Übergangszeit gibt, und das nicht sofort freigegeben wird...

Bisher galt die Senkung von Gebühren immer sofort für Bestandsverträge.

Deshalb würde ich auch hier davon ausgehen!

Die Regelung muss erst noch von den EU-Mitgliedsstaaten und dem EU-Parlament gebilligt werden. Sofern dies erfolgt, müssen sie alle Provider ab 15. Juni 2017 für alle Kunden umsetzen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. MietwagenCheck schwammige AGBs11
    2. Suche Smartphone 5.5" mit kapazitiven Tasten für ca. 250€55
    3. 1&1 Fernseher anstatt Rabatt79
    4. Viagogo Telefon-Nr.710

    Weitere Diskussionen