Roaminggebühren im EU Ausland entfallen ab 15.06.2017

18
eingestellt am 1. Jun 2017
Eine Erinnerung an alle.

Rosminggebühren entfallen ab dem 15.06.2017 im EU Ausland.

Wer also einen Mobilfunkvertrag in Deutschland abgeschlossen hat, kann diesen zu gleichen Konditionen im Ausland nutzen!

Vll hilft es jemandem. Gerade vor dem anstehenden Sommerurlaub.

Nichts zu danken!!!!!
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Echt???
Cool!!!!1111
Pass bloß auf, dass Dich Dein Whistleblowing nicht ins Gefängnis bringt...
18 Kommentare
Echt???
Cool!!!!1111
Pass bloß auf, dass Dich Dein Whistleblowing nicht ins Gefängnis bringt...
Dieses "Rosming" ist schon eine feine Sache
Das halte ich für ein Gerücht.
Noch 14 Tage ......
Dann haben wir auch das geschafft
schmidti1111. Jun 2017

Noch 14 Tage ......Dann haben wir auch das geschafft


Wieso, was ist dann? Erzähl mehr!!!
Danke
Ab 01.06. erhöht sich auch das H4 Einkommen. Juchu für alle unsere H4-Empfänger unter uns.
Interessant wird dann natürlich, ob bzw. wie lange man Handyverträge aus der EU in D nutzen kann.
Dramatisch finde ich die Entwicklung der Eispreise. Eine Kugel kostet bei uns schon 1,50€
Für o2 Kunden ist das schon seit dem 22.Mai 2017 umgesetzt worden.
Für alle die eine EU-Roaming Flat im Tarif haben (1GB Volumen + Telefonie) gilt jedoch diese Option weiterhin. D.h. bspw. SMS kostet extra, jedoch ist die Schweiz inbegriffen.
Alternativ kann man die Option abbestellen. Dann gelten die gleichen Bedingungen im EU-Ausland wie im Inland; jedoch ist die Schweiz ausgenommen.
CiCihua1. Jun 2017

Dramatisch finde ich die Entwicklung der Eispreise. Eine Kugel kostet bei …Dramatisch finde ich die Entwicklung der Eispreise. Eine Kugel kostet bei uns schon 1,50€



Das ist übel.
Wir sind großteils noch bei 1€, das höchste war bis jetzt 1,20 (Rheinebene/Schwarzwald)
ein klassischer Fall für #Diverses2017
1899f1. Jun 2017

Für o2 Kunden ist das schon seit dem 22.Mai 2017 umgesetzt worden.Für alle …Für o2 Kunden ist das schon seit dem 22.Mai 2017 umgesetzt worden.Für alle die eine EU-Roaming Flat im Tarif haben (1GB Volumen + Telefonie) gilt jedoch diese Option weiterhin. D.h. bspw. SMS kostet extra, jedoch ist die Schweiz inbegriffen.Alternativ kann man die Option abbestellen. Dann gelten die gleichen Bedingungen im EU-Ausland wie im Inland; jedoch ist die Schweiz ausgenommen.


Wieso kann sich O2 über die für Kunden günstigere EU Regelung hinwegsetzen nur weil sie selbst eine EU-Roaming Flat anbieten?


6hellhammer61. Jun 2017

Das ist übel.Wir sind großteils noch bei 1€, das höchste war bis jetzt 1,20 …Das ist übel.Wir sind großteils noch bei 1€, das höchste war bis jetzt 1,20 (Rheinebene/Schwarzwald)


1,20€ bis 1,40€ in Dresden
Und für die USA muss ich weiterzahlen, aber immerhin kann ich mit Roaming meine Nummer auch da nutzen. Also...juhu.
tschakkkiiiii1. Jun 2017

http://www.wallstreet-online.de/nachricht/9626587-luxus-bourbon-vanille-teuer-rar-delikat

Nein! Doch nicht unser aller geliebte Vanille!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler