Roborock s5 max

12
eingestellt am 5. Sep
Hi Community,

womit befüllt ihr den Wassertank von eurem Roborock? Reines Wasser oder zusätzlich irgendwelche Reinigungslösungen? Verträgt der letzteres?

Bei uns fährt er auf Parkett und Fließen

Danke schonmal für eure Beiträge!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
12 Kommentare
Habe zwar den S6, sollte aber keinen Unterschied machen: Wasser in den Tank und ein bisschen Fußbodenpflegemittel direkt auf das Tuch drauf.
Aufs feuchte Tuch?
Chaotenstar05.09.2020 17:00

Habe zwar den S6, sollte aber keinen Unterschied machen: Wasser in den …Habe zwar den S6, sollte aber keinen Unterschied machen: Wasser in den Tank und ein bisschen Fußbodenpflegemittel direkt auf das Tuch drauf.



Nimmst du destilliertes Wasser?
Ich nehme pures Wasser aus dem Brita Wasserfilter

Laminat & Fliesen
Bearbeitet von: "Squatzilla" 5. Sep
Steineflüsterer05.09.2020 17:09

Aufs feuchte Tuch? Nimmst du destilliertes Wasser?


Ja, aufs feuchte tuch. Reibe es ein bisschen ein.

Nein, normales Leitungswasser.
Danke euch.

Auf welche Wassermenge stellt ihr den ein? Niedrig, mittel oder hoch? Bei Parkett hätte ich jetzt intuitiv niedrig genommen.
Steineflüsterer05.09.2020 20:35

Danke euch.Auf welche Wassermenge stellt ihr den ein? Niedrig, mittel oder …Danke euch.Auf welche Wassermenge stellt ihr den ein? Niedrig, mittel oder hoch? Bei Parkett hätte ich jetzt intuitiv niedrig genommen.


Bei mir auf naximum
Bearbeitet von: "Squatzilla" 5. Sep
Mal interessehalber: Gibt es denn irgendwelche Sicherheitsvorkehrungen, die verhindern, dass zu viel Wasser ins Parkett sickert, z.B. für den Fall dass der Robo sich irgendwo fest gefahren hat? So ein Wasserschaden am Boden ist ja schnell vierstellig.
Squatzilla05.09.2020 20:38

Bei mir auf naximum


Echt? Nicht zu feucht für dein Laminat?
quellcode05.09.2020 22:10

Mal interessehalber: Gibt es denn irgendwelche Sicherheitsvorkehrungen, …Mal interessehalber: Gibt es denn irgendwelche Sicherheitsvorkehrungen, die verhindern, dass zu viel Wasser ins Parkett sickert, z.B. für den Fall dass der Robo sich irgendwo fest gefahren hat? So ein Wasserschaden am Boden ist ja schnell vierstellig.


Ich denke nicht.... würde ihn deshalb auch nicht wischen lassen, während ich außer Haus bin
Steineflüsterer06.09.2020 14:40

Echt? Nicht zu feucht für dein Laminat?


Nee die menge ist innerhalb von 3min getrocknet. Das ist auf maximum kaum mehr als das was aus meinem Kärcher FC3 Premium cordless kommt
Macht der Roborock auch Sinn, wenn man die Wischfunktion NICHT nutzen möchte?
Crocodile8607.09.2020 18:31

Macht der Roborock auch Sinn, wenn man die Wischfunktion NICHT nutzen …Macht der Roborock auch Sinn, wenn man die Wischfunktion NICHT nutzen möchte?


Ja. Er ist auch in erster Linie fürs Saugen konzipiert, wischen ist quasi ein netter Zusatz.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text