Router für DSL6000 gesucht!

Liebe Leute,

ab Montag bekomme ich einen neuen Anschluss von der Telekom. Soeben habe ich allerdings erfahren, dass kein Router mitgeliefert wird, d.h. ich muss mir schnell noch einen anschaffen. Alternativ könnte ich einen Speedport mieten, aber das, denke ich, braucht man nicht.

Kenne mich mit den Spezifikationen etc., was man so liest kaum aus. Es wird höchsten DSL6000 durch die Leitungen fließen, weil mehr nicht geht. Was würdet ihr mir da empfehlen?

Besten Dank an alle!

16 Kommentare

Wenn du was günstiges willst, kauf einen TP Link, wenn du ein bisschen mehr ausgeben willst, bestellst du dir eine FritzBox

Icecreamman

z. B. http://www.meinpaket.de/de/w-lan-dsl-router-vodafone-easybox-602/p431604566/



Genau sowas sollte man sich nicht antun. Nach Elektronikschrott war hier nicht gefragt

Icecreamman

z. B. http://www.meinpaket.de/de/w-lan-dsl-router-vodafone-easybox-602/p431604566/


Das ist mit Sicherheit kein Schrott und für jmd. der sich nicht so besonders auskennt ein leicht zu bedienendes, zudem günstiges Einsteigergerät


Edit: ansonsten z. B. TP-Link TL-WDR4300 oder D-Link DIR-645

Icecreamman

Das ist mit Sicherheit kein Schrott


Wie nennst du sonst Geräte, die mit Funktionen ausgestattet sind, die nicht funktionieren? Attrappe könnte man es auch nennen

Sorry, aber so ein Teil kommt mir definitiv nicht mehr ins Haus!

Ich danke Euch für Eure Antworten! Wie sieht es denn mit einem Modem aus, anscheinend braucht man bei einigen eins, bei anderen wiederum nicht? Bei den neuen Speedport-Modellen sind ja auch die Splitter im Router integriert. Bin ich sozusagen bestens bedient, wenn ich mir einen Router eurer Empfehlung anschaffe?

Icecreamman

Das ist mit Sicherheit kein Schrott



Was hast Du denn damit vor? Zum Spiegelei braten reicht es nicht, das stimmt, aber telefonieren und surfen geht...

Wenn du was günstiges suchst: Gebrauchte FritzBox 7170SL. Bekommt man bei Ebay oft schon für 10-15 Euro. Mit etwas Glück sind auch schon Telekom-Benutzerdaten eingetragen

Günstig und gut ne Easybox 802/803 ( fast das gleiche) Bedienung und Funktionen können mit Nee Fritzbox bei weitem nicht mithalten, aber das Modem holt am Anschluss bei mir 13000 während die Fritzbox stabil nur knapp 11000 schafft. WLAN Reichweite ist auch gut, für die meisten vollkommen ausreichend.

Vergleich war Easy box 803 gegen FB 7270v3

joergcom

Günstig und gut ne Easybox 802/803 ( fast das gleiche) Bedienung und Funktionen können mit Nee Fritzbox bei weitem nicht mithalten, aber das Modem holt am Anschluss bei mir 13000 während die Fritzbox stabil nur knapp 11000 schafft. WLAN Reichweite ist auch gut, für die meisten vollkommen ausreichend.


ich sag ja, gut und günstig

bei ebay: ebay.de/itm…212

Bei allen möchte ich mich für die Hilfe bedanken! Habe mir jetzt die Easybox angeschafft, war sogar bei ebay kleinanzeigen ums Eck zu finden. Danke!

Achtung! Du bekommst evtl einen Annex J Anschluss...Da wirds problematisch mit vielen Easyboxen und sogar Fritzboxen im unteren Preissegement.
Der Router muss Annex J fähig sein, sonst tut sich nix!
Hab das letzte Woche mit meinem Nachbarn durchgemacht mit seinem neuen T-DSL

Ja, danke Dir für deine Warnung! Habe soeben etwas recherchiert und gelesen, dass die Easybox 802 mit der neuesten Firmware Annex J fähig gemacht wurde. Muss nur noch schauen, dass die Firmware drauf ist

phunk

Ja, danke Dir für deine Warnung! Habe soeben etwas recherchiert und gelesen, dass die Easybox 802 mit der neuesten Firmware Annex J fähig gemacht wurde. Muss nur noch schauen, dass die Firmware drauf ist


So isses, sonst hätte ich bei mir auch keine 13000 er Leitung sondern wie vorher 6000. (Woraus bei 1&1 4500er wurde)

Naja, wenn es preisgünstig sein soll, dann kann man mit der Easybox leben. Hatte sie selber im Gebrauch und war mit dem WLAN nicht sehr zufrieden - auch habe
ich irgendwo gelesen, dass sie auch relativ viel Strom verbrauchen soll, was bei einem 24/7 Einsatz schon zum Kaufpreis hinzuaddiert werden sollte.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. 10€ und/oder 15 € Bahn eCoupon gesucht22
    2. Suche temporären Zugang auf Statista55
    3. Einsteiger Spiegelreflex bis ca. 400€55
    4. [B] 5€ bet-at-home Gutschein [S] Gutscheine von Tipico, Xtip, Sportingbet o…21

    Weitere Diskussionen