Router für Glasfaseranschluss

3
eingestellt am 14. Jul
Ich bekomme jetzt endlich einen Glasfaseranschluss ins Haus und brauche einen neuen Router, der alte Telekom Speedport W724V schafft nicht mehr als 100 MBit/s und war eh nicht so der "Knaller".

So wie ich das jetzt verstanden habe, wird beim Glasfaseranschluss seitens der Telekom ein Glasfasermodem im Haus installiert, richtig?

Dahinter kann man dann ja wie gehabt jeden Router anschließen.

Was wäre da eure Empfehlung? Habe mich länger nicht mit Routern beschäftigt.

Aufgrund des Glasfasermodems könnte man dort auch direkt ein Google Wifi oder dergleichen anschließen, oder?

Das neue System sollte schon eine gute Leistung haben. Möchte in Zukunft gerne Google Stadia nutzen können.

Schon mal ein Danke im Voraus für eure Hilfe
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
3 Kommentare
Also ich benutze einen Ubiquiti EdgeRouter X für mein Telekom FTTH Anschluss und habe dahinter Linksys Velop im Bridge Mode.

Grundsätzlich musst du darauf achten, dass du die VLAN ID 7 setzen kannst. Wenn du Entertain benutzt muss zusätzlich IGMPv3 unterstützt werden.
Aufgrund des Glasfasermodems könnte man dort auch direkt ein Google Wifi oder dergleichen anschließen, oder?

Mag vielleicht funktionieren, das ist dann aber gewiss kein Plug'n'Play. Du siehst ja an dem Post über mir, dass es auch komplizierter gehen kann

Meine Empfehlung ist eine FritzBox, gerne ohne DSL-Modem weil günstiger, und dahinter kannst du dann anschließen was du willst.
1781EF+, der hat dann direkt den SFP Port drin.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen