eingestellt am 10. Jan 2022
Hi zusammen,

mein Bruder wohnt in einer Art Studibude, welche eine Glasfaserbox der Telekom hat. Nun geht es um den Internetanschluss für ihn und er hatte mich um Rat gebeten, aber da ich von Glasfaser auch keine Ahnung habe und bisherige Recherchen eher für mehr Fragezeichen sorgen, folgende Frage: Wir haben geplant den Magenta M mit 50k für ihn abzuschließen, da 50k für ihn alleine meiner Meinung nach locker reichen sollten. Was sagt ihr dazu?

Außerdem stehe ich wegen des Routers etwas auf dem Schlauch. Aufgrund dieser Telekom-Box für Glasfaser, wird er ja auch einen Router benötigen, der für Glasausfaser ausgelegt ist, richtig? Habe zwar welche gefunden, aber die wären für eine 50k Leitung etwas sehr überdimensioniert (was auch etwas verständlich ist bei Glasfaser). Habt ihr hier eventuell Empfehlungen, die vom PLV und für seine Ansprüche passen?

Danke euch im Voraus!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
Beste Kommentare
28 Kommentare
Dein Kommentar