Router mit DLNA Funktion & abschaltbarer USB-HDD Option

2
eingestellt am 6. Jan 2011
Hallo Zusammen,

habe vor 2 Tagen einen Netgear WNDR3700 gekauft, bin aber nicht so glücklich mit dem Gerät.
Der USB Anschluß ist zum Einen sehr langsam, mir kommt es vor als wäre es noch ein USB 1.0 Anschluß, zum Anderen lässt sich die angehängte ext.Festplatte nicht über den Router ausschalten. Sie läuft ständig auch wenn kein Zugriff auf die Platte erfolgt.

Daher suche ich einen guten Router der DLNA unterstüzt(da ich über den TV auf dei HDD zugreifen und Filme streamen mcöhte) und an dem man auch die USB Festplatte abschalten kann, wenn es so einen Option überhaupt gibt?
Zudem sollte er die gleichen Haupt-Features haben wie der WNDR3700.

2 Kommentare

Ich kenne den Netgear-Router nicht, aber hast du dir mal die FritzBox-Router von AVM angeguckt?

Meiner Meinung nach absolut genial in Funktion und Handhabung.

Wegen dem Abschalten der Festplatte:
Stichwort APM (Advanced Power management). Mit einem Tool wie QuietHDD
http://sites.google.com/site/quiethdd/#TOC-Features:

Kannst du die APM-Einstellungen der Festplatte ändern. Damit würde die HDD dann zumindest nach einer gewissen Zeit den Motor ausschalten so dass sich die Festplatte nicht mehr dreht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text