Royal Canin sponsored Bärenkämpfe

Aufgrund der ab und an hier aufgetauchten Deals und Gratisproben vll. für den ein oder anderen ganz interessant:

Royal Canin, ein "Hersteller" von premium Hunde- und Katzenfutter, hat offenbar in der Ukraine illegale Bärenkämpfe gesponsert.

9 Kommentare

Quelle:
Link 1
Link 2

Hatte ich vorhin auch in den Nachrichten gesehen. Unglaublich. Nicht wirklich ein Bärenkampf, sondern: Ein Bär wird an einer Kette angebunden, übers Gelände gezogen und dabei von zwei Hunden angegriffen. Der "mutigste" Hund erhält dann ein Royal Canin verziertes Pokal. Auch auf dem Areal alles von Royal Canin, Abspressbänder, Schilder usw.

Ich könnte kotzen...

das geht eindeutig aufs konto der " tierlieben" freunde aus dem ostblock..damit wird ein vorurteil mal wieder bestätigt...royal canin insgesammt dafür verantwortlich zu machen halte ich für falsch.auch wenn es wohl nicht anders geht...

regnared

das geht eindeutig aufs konto der " tierlieben" freunde aus dem ostblock..damit wird ein vorurteil mal wieder bestätigt...royal canin insgesammt dafür verantwortlich zu machen halte ich für falsch.auch wenn es wohl nicht anders geht...



Sobald "Royal Canin" drauf steht, muss auch "Royal Canin" drin sein.

hansdampf334

Ihr seid aber früh dran... *gähn*http://www.royal-canin.de/ueber-royal-canin/stellungnahme-baerenkaempfe/



sagt hansdampf der noch später dran war und erstmal googlen musste

hansdampf334

Ihr seid aber früh dran... *gähn*http://www.royal-canin.de/ueber-royal-canin/stellungnahme-baerenkaempfe/



Der noch später dran war. ?? Achso. Hmm. Na ja, besser spät als nie. Aber wem sag ich das...

Typisches Marketinggelabar. Falls du es noch nicht weißt: die Politiker machen das schon seit Jahrzehnten so. Erstmal machen, wenns rauskommt: alles abstreiten und das Gegenteil behaupten.

hansdampf334

Ihr seid aber früh dran... *gähn*http://www.royal-canin.de/ueber-royal-canin/stellungnahme-baerenkaempfe/



Es geht eher darum die Leute zu informieren. Da ist das alter - die paar Tage - nun wirklich egal. Ich besitze weder Hund noch Katze, erhoffe mir aber wenigstens ein paar Besitzer mit diesem Thread zu erreichen, die die Produkte dieser Firma in Zukunft links liegen lassen.

FredFloete

Es geht eher darum die Leute zu informieren. Da ist das alter - die paar Tage - nun wirklich egal. Ich besitze weder Hund noch Katze, erhoffe mir aber wenigstens ein paar Besitzer mit diesem Thread zu erreichen, die die Produkte dieser Firma in Zukunft links liegen lassen.



Das hast du geschafft. Ich habe zwei von den mäusejagenden Pelzfreunden und werde Royal Canin in Zukunft meiden. Einfach aus Prinzip. Keine zweite Chance.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. So teilen sich Rewe und Edeka die Kaiser's-Märkte auf611
    2. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren5988
    3. Coupon-König schlägt dieses mal bei C&A zu1111
    4. Uraltvertrag bei welchem Anbieter kündigen?1113

    Weitere Diskussionen