Rückerstattung auf gesperrte Kreditkarte

7
eingestellt am 20. Nov 2017
Ich hab vor 1 1/2 Jahren mit einer alten Kreditkarte ein 6P im Google Store gekauft und jetzt einen Garantiefall. Leider wurde die Karte vor einem Jahr von Mastercard automatisch gesperrt. Weiß jemand wie die Rückerstattung bei gesperrter Kreditkarte abläuft? Google kann angeblich keine andere Option zur Rückzahlung anbieten...

Hat mal jemand mit der Rückerstattung auf gesperrte Kreditkarten Erfahrungen gemacht?
Zusätzliche Info
Diverses
7 Kommentare
Die haben doch Support

support.google.com/nex…203

Kannst anrufen oder per Chat alles klären.
Mit denen steh ich ja schon in Kontakt. Google verweist mich an meine Bank.
Meine Bank sagt, dass gesperrte Kreditkarten nicht mehr verwendet werden können.

Vielleicht muss ich mich mal an Mastercard wenden.
Hatte ähnliches bei der LBB mit Amazon. Amazon hat mir dann einen speziellen Code geschickt, mit dem die LBB die Zahlung identifizieren konnte, dann haben sie es mir überwiesen
Dann sag google die Karte gibts nicht mehr und das wars. Sollen die sich was ausdenken.
Nochmal bei der KK Hotline angerufen. Rücküberweisung geht jederzeit, nur für Zahlungen ist die Karte für immer gesperrt. Problem gelöst.
BABADOOK20. Nov 2017

Dann sag google die Karte gibts nicht mehr und das wars. Sollen die sich …Dann sag google die Karte gibts nicht mehr und das wars. Sollen die sich was ausdenken.

Ich hab auch nicht verstanden warum sie sich so anstellen. Gutschein wäre vollkommen okay gewesen.
Ich hatte das auch mal, damals wurde das geld von meiner Bank direkt auf das zugehörige Girokonto umgebucht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler