Rückgabe von Pfand >> allyouneed fresh per dhl

Hallo,
ich habe bei alljouneed fresh Getränke in Pfandflaschen gekauft.

Der Automat von ortsansässigen rewe Markt verweigert die Annahme.

Ja ich weiß : Gesetzlich müssen sie alles annehmen .............

Es handeln sich um Glas- und PET -Flaschen der Firma Adelholzener.

Ich habe geschaut Citti hat es auch nicht im Programm.

Wo werde ich die Flaschen los oder kann man sie zurückschicken.

Standort : Schleswig-Holstein , Rendsburg

Danke für eure Tipps

Beliebteste Kommentare

Rainbowdash

Ich weiss nicht wie es jez bei deinem Rewe Markt ist, aber wenn ich mal zb nach Penny zum einkaufen gehe und der Automat da zickt ein bisle rum, tapps ich einfach kurz nach vorne zu der Kassiererin, und sag ihr das :vDie sagen dann eigentlich immer sowas wie "stellen sie die Flaschen einfach dort drüben ab", wobei die halt auch meisst da extra so einen Einkaufswagen für rumstehen haben wo man die dann vorne reinstelle kann =)

Du musst davon ausgehen, dass der durchschnittliche MyDealzer unfähig ist mit anderen Menschen zu kommunizieren oder sich in irgendeiner Weise Informationen selbst zu beschaffen

3G4G

https://www.spin.de/forum/msg-archive/3/2012/02/418612Kurzfassung, was auch meine Erfahrung und aller professionellen Pfandsammler bei uns im Kreis so machen: Kaufland.


Ich dachte professionelle Pfandsammler bringen ihre Flaschen zur Metro?! (:|

RostBraun

Muss man denn auch alles bestellen?


Muss man denn auch alles kommentieren, egal wie sinnfrei es ist?

Muss man denn auch alles bestellen?

25 Kommentare

Muss man denn auch alles bestellen?

spin.de/for…612

Kurzfassung, was auch meine Erfahrung und aller professionellen Pfandsammler bei uns im Kreis so machen: Kaufland.

Ich weiss nicht wie es jez bei deinem Rewe Markt ist, aber wenn ich mal zb nach Penny zum einkaufen gehe und der Automat da zickt ein bisle rum, tapps ich einfach kurz nach vorne zu der Kassiererin, und sag ihr das :v

Die sagen dann eigentlich immer sowas wie "stellen sie die Flaschen einfach dort drüben ab", wobei die halt auch meisst da extra so einen Einkaufswagen für rumstehen haben wo man die dann vorne reinstelle kann =)

Bearbeitet von: "Rainbowdash" 23. August

3G4G

https://www.spin.de/forum/msg-archive/3/2012/02/418612Kurzfassung, was auch meine Erfahrung und aller professionellen Pfandsammler bei uns im Kreis so machen: Kaufland.


Ich dachte professionelle Pfandsammler bringen ihre Flaschen zur Metro?! (:|

Stell sie an der Straße ab und betrachte als deinen kleinen Teil für eine fairere Vermögensverteilung.
Du hast keinen Stress und der Sammler ein paar Euro.

Trinkgut in der Nähe?

Bei uns nimmt REAL fast alles. Ich werde es einfach bei meinem Stamm Bierlieferanten Fristo versuchen. Rest dann Real/kaufland.Aber da die das von mir bestellte Bayern Bier hier auch haben (nur halt teurer ohne gutschein) wird das eh gehen.

Gibt es im Norden was Vergleichbares wie Fristo, also ein Getraenkemarkt mit Exoten aus dem ganzen Land ? Flens haben die hier im Suedwesten z.B. genauso wie Becks.

EDIT: Wenn aber letztlich Werte unter 5 Euro uebrig bleiben, wuerde ich zumindest keine 10km Umweg fahren, sondern entsorgen. Lohnt ja bei 6ct / Flasche nicht.

Bearbeitet von: "DVD_Power" 23. August

Rainbowdash

Ich weiss nicht wie es jez bei deinem Rewe Markt ist, aber wenn ich mal zb nach Penny zum einkaufen gehe und der Automat da zickt ein bisle rum, tapps ich einfach kurz nach vorne zu der Kassiererin, und sag ihr das :vDie sagen dann eigentlich immer sowas wie "stellen sie die Flaschen einfach dort drüben ab", wobei die halt auch meisst da extra so einen Einkaufswagen für rumstehen haben wo man die dann vorne reinstelle kann =)

Du musst davon ausgehen, dass der durchschnittliche MyDealzer unfähig ist mit anderen Menschen zu kommunizieren oder sich in irgendeiner Weise Informationen selbst zu beschaffen

RostBraun

Muss man denn auch alles bestellen?


Muss man denn auch alles kommentieren, egal wie sinnfrei es ist?

wer bereichert sich eigentlich am nicht zurueckgegebenen (auch nicht durch dritte) pfand?

SQUASH

Ja ich weiß : Gesetzlich müssen sie alles annehmen .............


Gilt nur bei Einwegverpackungen (und dann auch noch in Abhängigkeit von Verkaufsfläche und Materialart) (Quelle)
Bearbeitet von: "tod" 23. August

RostBraun

Muss man denn auch alles bestellen?



Du beantwortest dir deine Frage doch selbst...

Rainbowdash

Ich weiss nicht wie es jez bei deinem Rewe Markt ist, aber wenn ich mal zb nach Penny zum einkaufen gehe und der Automat da zickt ein bisle rum, tapps ich einfach kurz nach vorne zu der Kassiererin, und sag ihr das :vDie sagen dann eigentlich immer sowas wie "stellen sie die Flaschen einfach dort drüben ab", wobei die halt auch meisst da extra so einen Einkaufswagen für rumstehen haben wo man die dann vorne reinstelle kann =)


Und Geld gibt's keins.
Hatte ne Penny Wasserflasche (ihre Marke) wo der Strichcode halb fehlte. Automat nahm's nicht an und ich dacht ich geb's vorne an der Kasse ab, früher ging es ja auch so. Aber nee sowas machen die nicht mehr.
4-5 Monate her.

Tankstellen nehmen Pfand-Flaschen zurück.

Ganz einfacher Tipp:
Einfach in einen Getränkemarkt abgeben die noch alles von Hand annehmen, wo kein Pfandflaschenautomat vorhanden ist.

Danke für eure vielen netten und schnellen Antworten .

Zurückschicken?

marco

Zurückschicken?




Dachte ich ....man kann ja auch das Verpackungsmaterial zurückschicken.

Kaisers nimmt auch alles ab

Kaufland ist whl der beste Tipp. In vielen Regionen wird noch manuell sortiert und da geht einiges noch durch.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Unitymedia internetseite keine preise22
    2. [Ab Donnerstag] Punkte aus Flensburg kostenfrei online ansehen1719
    3. Günstig ein T-Shirt aus den USA nach D oder CH schicken vor Weihnachten?55
    4. Whatsapp-Sim in Dual-Sim Smartphone88

    Weitere Diskussionen