Rückholerangebote Vodafone DSL

Moin zusammen,
ich habe meinen Vodafone DSL Vertrag (16Mbit) 19,99 monatlich rechnerisch weniger (damaliger Deal mit Obocom) nun zu Mitte Februar gekündigt. (GG würde nach 24 Monaten auf 29,99 steigen)

Ich spekuliere nachtürlich nun auf ein Rückholerangebot, benötige hier aber eine Rückmeldung was grundsätzlich so möglich ist.

Ich würde sonst wohl zu 1 und 1 Wechseln, das einzige was mich etwas einschränkt wäre die 150GB Drosselung (WEB.DE DSL Deal).

Was für Angebote habt ihr von Vodafone bekommen? Eine schnellere Leitung als 16Mbit ist nicht möglich.

Bitte gebt mir ein kurzes Feedback.

9 Kommentare

Kündigen, anruf von denen abwarten und weitere 24 Monate zu vorherigen Konditionen weiterlaufen lassen

Chrizvor 8 m

Kündigen, anruf von denen abwarten und weitere 24 Monate zu vorherigen Konditionen weiterlaufen lassen


Der Klassiker
bei vodafone kabel geht sogar 12 Monate zum alten preis. Da kann man jedes jahr gucken obs eine alternative gibt oder verlängern (kündigen vorausgesetzt)

Bei Vodafone habe ich seitdem es Vodafone TV gibt 16Mbit+TV für 25€ im Monat. Muss noch nicht mal kündigen, alle 24 Monate ne E-Mail mit "Ich könnte ja kündigen.. wie wärs mit nochmal 24 Monate 25€?" reicht aus. Damit fährt man Preis/Aufwand mäßig ganz gut (Letztes mal noch gratis die neue TV-Box dazu gepackt bekommen auf Nachfrage)
Bearbeitet von: "muhkuhmd" 30. November

Wenn sonst noch jemand in deinem Haushalt lebt, dann würde ich den Vertrag über einen Reseller wie Obocom, Mondeo oder Remoters auf diese Person abschließen. Nur so erhälst du wirklich Neukundenkonditionen + Cashback oder zusätzliche Hardware.

Nach Ablauf von 12 Monaten kündigen, weiteren Rabatt abgreifen und dann 3 Monate vor Vertragsende erneut kündigen. Danach schließt du dann wieder einen Neuvertrag ab usw. ...
Bearbeitet von: "WUrsTbROT" 30. November

Wenn Du "klassisches" DSL hast, also über die Telefonleitung und Du willst genau das behalten, dann wird sich VF nicht sonderlich bemühen. Die wollen alles nur noch über Kabel (Drutschland) abwickeln. War zumindest bei mir so

tf297vor 16 h, 52 m

Wenn Du "klassisches" DSL hast, also über die Telefonleitung und Du willst genau das behalten, dann wird sich VF nicht sonderlich bemühen. Die wollen alles nur noch über Kabel (Drutschland) abwickeln. War zumindest bei mir so



Joa, den Eindruck hab ich auch. Ist über die Homepage auch sehr schwer bis unmöglich geworden, an einer Adresse, bei der Kabel Internet verfügbar ist, noch VDSL zu buchen.

Ja ich habe klassisches DSL, da bei mir kein kabel Deutschland möglich ist.(und ich auch nicht will......)

ich habe nun ein Angebot bekommen...19,99 weiterhin und eine Fritzbox 804 dazu. Wenn ich die 804 verticke ist das denke ich ok

JulianKvor 20 h, 27 m

Ja ich habe klassisches DSL, da bei mir kein kabel Deutschland möglich ist.(und ich auch nicht will......) ich habe nun ein Angebot bekommen...19,99 weiterhin und eine Fritzbox 804 dazu. Wenn ich die 804 verticke ist das denke ich ok

Was ist denn fritzbox 804? Du meinst easybox
Das Teil ist Schrott

JulianK2. Dezember

Ja ich habe klassisches DSL, da bei mir kein kabel Deutschland möglich ist.(und ich auch nicht will......) ich habe nun ein Angebot bekommen...19,99 weiterhin und eine Fritzbox 804 dazu. Wenn ich die 804 verticke ist das denke ich ok


Bei Remoters bekommst du eine Fritzbox dazu. Wenn du die für ca. 130-140€ verkaufst + Cashback, dann haste ein "gutes" Angebot

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Willkommen zum neuen mydealz6852193
    2. DVB-T2 Receiver810
    3. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?22
    4. Ein etwas anderer Deal...1622

    Weitere Diskussionen