Rückruf: Medion und Aldi rufen Netzteile des Motorola Moto G (2. Generation) zurück

Admin

swimmer71 hatte ja gestern im Forum bereits darauf hingewiesen, da aber vermutlich ja einige bei den Angeboten von Aldi Nord (ab dem 26ten Februar) und Aldi Süd (ab dem 7ten Mai) zugeschlagen haben, kann ein kurzer Hinweis an dieser Stelle ja ebenfalls nicht schaden:


Betroffen von diesem Rückruf sind Netzteile der Firma ElectronicPartner  Handel SE, die eben auch dem Motorola Moto der zweiten Generation beilagen und möglicherweise überhitzen können, weshalb man sie auch nicht mehr verwenden sollte.


moto_rueckruf.jpg


Medion wickelt den Rückruf ab. Kunden sollen das Netzteil einschicken und erhalten dann kostenlos Ersatz. Eine Rechnungsvorlage ist hierfür nicht notwendig.


Das Smartphone selbst und auch die Netzteile der LTE-Variante des Motorola Moto G 2, das ja ebenfalls bei Aldi Nord und Süd angeboten wird, sind nicht betroffen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Welches Hotel empfiehlt man einem Silvester-Party-People?12
    2. Willkommen zum neuen mydealz6842191
    3. Erfahrungen mit Handybude?1631
    4. Hebt ihr Rechnungen und andere Dokumente in Papierform auf?66

    Weitere Diskussionen