Rückruf von NVIDIA-SHIELD-Tablets, Akku stellt Brandgefahr dar

2
eingestellt am 31. Jul 2015
"NVIDIA gab heute einen freiwilligen Rückruf seiner zwischen Juli 2014 und Juli 2015 verkauften 8″-SHIELD-Tablets bekannt. Das Unternehmen wird laut eigenen Aussagen Ersatz leisten. NVIDIA hat festgestellt, dass der Akku in diesen Tablets überhitzen kann, und damit eine Brandgefahr darstellt. Von diesem Rückruf sind keine weiteren NVIDIA-Produkte betroffen."

stadt-bremerhaven.de/

Das Tablet gab es ja vor einigen Monat im Amazon Deal, werden hier ja dann einige gekauft haben....

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
2 Kommentare

Keine pauschale 500€-Erstattung?

Ist für mich der zweite Austausch Erst die gerissenen Ecken und jetzt der Akku. Wenigstens senden sie das Tablet sofort und das Andere wird wohl übers Netz deaktiviert und muss nicht zurückgeschickt werden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text