Rücksendung, dann Insolvenz

22
eingestellt am 1. Jan 2020
Hi Leute,
Habe Lautsprecher im Wert von über 800€ gekauft, musste aber von meinem Rücktrittsrecht gebrauch machen und habe den Artikel wieder zurückgeschickt.
Nachdem ich jetzt einige Zeit nichts mehr vom Händler gehört habe und per Email meine Forderung geschickt habe, kam nur eine automatisierte Mail, der Händler hätte Insolvenz angemeldet.
Es handelt sich hierbei um "Friendly House", die Versandadresse war in Österreich.
Wie läuft das jetzt ab, wenn ich eine Erstattung fordere, hat bei dem Fall jemand Erfahrung?

Grüße,
taurui
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
Beste Kommentare
22 Kommentare
Dein Kommentar