Rücksendung zum Shop bringen

53
eingestellt am 10. Aug
Hallo,


ich habe ein mangelhaftes Produkt geliefert bekommen (Online Handel).

Es ist ein schweres Paket (ca. 25kg). Ich wohne ländlich und der der Paketshop von GLS ist

6km von meinem zu Hause entfernt.

Der Händler kann/will nicht abholen lassen. Ich solle es zum Shop bringen und dort abgeben.


Was kann ich machen, muss ich das so hinnehmen?
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Was die Leute für ein Anspruchsdenken haben überrascht mich immer wieder.

Was hättest du gemacht, wenn das Paket in eine Filiale geliefert worden wäre
Bearbeitet von: "bexed" 10. Aug
PayPal bezahlt? Dann DHL zurücksenden und rücksendekosten erstatten lassen
gls-one.de/pic…up/ kannst hier auf jeden Fall eine Abholung buchen für 4€.
6km?

Kein Auto?


Nochmal etwas bestellen das per GLS geliefert wird, Annahme verweigern und das andere Paket dem Fahrer mitgeben
Bearbeitet von: "Trailtrooper" 10. Aug
53 Kommentare
Dies ist kein Rechtsberatungsforum. Dafür gibt es Anwälte. Du wirst hier gefühlt 35 verschiedene Antworten bekommen aber nicht die Richtige...
6km?

Kein Auto?


Nochmal etwas bestellen das per GLS geliefert wird, Annahme verweigern und das andere Paket dem Fahrer mitgeben
Bearbeitet von: "Trailtrooper" 10. Aug
Ich denke schon. Wenn Sie es abholen, dann nur aus freundlichkeit!
gls-one.de/pic…up/ kannst hier auf jeden Fall eine Abholung buchen für 4€.
PayPal bezahlt? Dann DHL zurücksenden und rücksendekosten erstatten lassen
Wieso sollte er das abholen lassen? Dem Kunde steht das gesetzliche Widerufsrecht zu, welches er ausüben kann. Auch der kostenlose Rückversand ist rechtlich klar definiert. Wie der Kunde das Paket dann versendet bekommt ist sein Problem. Da muss man sich im Vorwege drüber klar sein.
Scoopdiedoovor 4 m

Dies ist kein Rechtsberatungsforum. Dafür gibt es Anwälte. Du wirst hier g …Dies ist kein Rechtsberatungsforum. Dafür gibt es Anwälte. Du wirst hier gefühlt 35 verschiedene Antworten bekommen aber nicht die Richtige...


Normalerweise würde ich dir Recht geben aber bei einer Rücksendung würde ich sagen ist er auf mydealz trotzdem ganz gut aufgehoben.
Abholung auf gls-one.de buchen
Was die Leute für ein Anspruchsdenken haben überrascht mich immer wieder.

Was hättest du gemacht, wenn das Paket in eine Filiale geliefert worden wäre
Bearbeitet von: "bexed" 10. Aug
Hooniganvor 2 m

Normalerweise würde ich dir Recht geben aber bei einer Rücksendung würde ic …Normalerweise würde ich dir Recht geben aber bei einer Rücksendung würde ich sagen ist er auf mydealz trotzdem ganz gut aufgehoben.


Nope weil das hier ist eine rein Juristische Frage: habe ich bei Mangelhafter Ware einen Anspruch auf Abholung.
Bei Leuten mit juristischer Ausbildung klingelt da sofort „Fließenfall EUGH“ im Kopf.
Man bräuchte hier jede Menge Infos: was gekauft? Wo gekauft? Als Verbraucher oder fürs Gewerbe gekauft? Usw.
Und deswegen hier nix verloren.
ibexvor 4 m

Wieso sollte er das abholen lassen? Dem Kunde steht das gesetzliche …Wieso sollte er das abholen lassen? Dem Kunde steht das gesetzliche Widerufsrecht zu, welches er ausüben kann. Auch der kostenlose Rückversand ist rechtlich klar definiert. Wie der Kunde das Paket dann versendet bekommt ist sein Problem. Da muss man sich im Vorwege drüber klar sein.


Die Frage ist trifft das gesetzliche Widerrufsrecht zu oder ist es ein Fehler den der Händler zu verantworten hat.
6km auf dem Land ist doch keine Strecke.
Ich habe als Privat vom Gewerbe gekauft, es ist ein Babybett und der Inhalt ist stark beschädigt, weil es schlecht verpackt war. Habe kein Auto und wüsste nicht, wie ich das schwere Paket zum GLS Shop bringen soll. Mit dem Bollerwagen ist es ziemlich schwiering sowas 6km lang zu ziehen, vor allem als Frau im 8. Monat schwanger.
Bearbeitet von: "amasones" 10. Aug
Ruf den Händler an, schilder ihm deine persönliche Lebenssituation und schlage ihm vor, auf 5 Euro Rückerstattung zu verzichten, wenn er im Gegenzug eine Abholung veranlasst. Brav bedanken, schönes Wochenende und alles Gute wünschen und schon läuft alles.
thakikkavor 1 m

Ruf den Händler an, schilder ihm deine persönliche Lebenssituation und s …Ruf den Händler an, schilder ihm deine persönliche Lebenssituation und schlage ihm vor, auf 5 Euro Rückerstattung zu verzichten, wenn er im Gegenzug eine Abholung veranlasst. Brav bedanken, schönes Wochenende und alles Gute wünschen und schon läuft alles.



Das habe ich getan, mehrmals sogar. Es sei nicht sein Problem und es gibt keine Alternative sagt er.
Freunde, Familie, Arbeitskollege? Nachbar? Irgendeiner mit einem Auto?
Notfalls Bus oder teuer mit Taxi.

Du hast doch schon *mehrmals* eine Abfuhr vom Händler bekommen.
Wird nun auch nicht nützen, wenn hier einer sagt: "Doch! Ich finde der muss kommen!".

Alternativ halt bei Paypal-Kauf:
Paypal übernimmt dann DHL Porto. GLS Abholung scheint ja auch zu gehen.

evtl hast Du ein paar Euro dann Verlust.
Aber ich würde hier nicht noch mehr Stunden investieren und rumärgern.

Und ich drücke dann mal die Daumen, dass der Verkäufer zumindest auch alles rückerstattet. Und nicht dann auch nochmal zickt!
amasonesvor 15 m

Das habe ich getan, mehrmals sogar. Es sei nicht sein Problem und es gibt …Das habe ich getan, mehrmals sogar. Es sei nicht sein Problem und es gibt keine Alternative sagt er.


Es gibt rechtlich wohl auch keine Alternative. Buch irgendwo eine Abholung und gut is...

Und warte nicht bis die Widerrufsfrist rum ist.
Bearbeitet von: "flofree" 10. Aug
Scoopdiedoovor 1 h, 0 m

Nope weil das hier ist eine rein Juristische Frage: habe ich bei …Nope weil das hier ist eine rein Juristische Frage: habe ich bei Mangelhafter Ware einen Anspruch auf Abholung. Bei Leuten mit juristischer Ausbildung klingelt da sofort „Fließenfall EUGH“ im Kopf. Man bräuchte hier jede Menge Infos: was gekauft? Wo gekauft? Als Verbraucher oder fürs Gewerbe gekauft? Usw. Und deswegen hier nix verloren.


Absoluter schwachsinn. „Fliesenfall“ wenn überhaupt hatte nur die Nachbesserung/Nachlieferung i.v.m kosten für den Ein- bzw. Ausbau zu tun. Desweiteren noch eine indirekte Regelung zu Regressansprüchen. Das hat ja hier mal null Bedeutung. Fakt ist, dass der Kunde für den Weg bis zur Paketannahmestelle verpflichtet ist. Alles andere ist ein freiwilliger Service.
tomsanvor 12 m

Freunde, Familie, Arbeitskollege? Nachbar? Irgendeiner mit einem …Freunde, Familie, Arbeitskollege? Nachbar? Irgendeiner mit einem Auto?Notfalls Bus oder teuer mit Taxi.Du hast doch schon *mehrmals* eine Abfuhr vom Händler bekommen. Wird nun auch nicht nützen, wenn hier einer sagt: "Doch! Ich finde der muss kommen!".Alternativ halt bei Paypal-Kauf: Paypal übernimmt dann DHL Porto. GLS Abholung scheint ja auch zu gehen.evtl hast Du ein paar Euro dann Verlust.Aber ich würde hier nicht noch mehr Stunden investieren und rumärgern.Und ich drücke dann mal die Daumen, dass der Verkäufer zumindest auch alles rückerstattet. Und nicht dann auch nochmal zickt!



Danke, muss mal schauen, was ich noch tun kann. DHL ist eine Idee, ich weiß nur nicht, ob die so sperrige und große Sachen abholen. Ich wollte über die Rechtslage erfahren, wenn ein Händler ein defektes Produkt seinem Kunden zuschickt also bei selbst Verschulden dem Kunden vorschreiben kann, dass er die Rücksendung zu einem Shop bringen muss, kann man sich gedanken machen, ob es so rechtlich haltbar ist.
Ok, also kein Auto, im 8 Monat schwanger. Wenn man auf dem Land wohnt müsste ja irgendwer ein Auto besitzen. Man muss ja irgendwie an Lebensmitteln gelangen, oder mal zum Frauenarzt. Es müsste ja auch ein Mann zum Kind vorhanden sein, dieser ist dann im absoluten Idealfall der Mutter bekannt . Hat der werdende Vater auch kein Auto? Wenn muss man eben die 4 Euro in die Hand nehmen und eine Abholung buchen. Oder mal in der Familie oder den Nachbarn bitten ob sie dir mal einen Gefallen tun können. Kann doch nicht so schwer sein (abgesehen vom Paketgewicht) das Teil weg zu bekommen.
Bearbeitet von: "bardebi" 10. Aug
bardebivor 6 m

Ok, also kein Auto, im 8 Monat schwanger. Wenn man auf dem Land wohnt …Ok, also kein Auto, im 8 Monat schwanger. Wenn man auf dem Land wohnt müsste ja irgendwer ein Auto besitzen. Man muss ja irgendwie an Lebensmitteln gelangen, oder mal zum Frauenarzt.


Tatsächlich ist beides außerhalb von GLS Geschäftsstellen möglich.
Aradona1988vor 18 m

Absoluter schwachsinn. „Fliesenfall“ wenn überhaupt hatte nur die Nach …Absoluter schwachsinn. „Fliesenfall“ wenn überhaupt hatte nur die Nachbesserung/Nachlieferung i.v.m kosten für den Ein- bzw. Ausbau zu tun. Desweiteren noch eine indirekte Regelung zu Regressansprüchen. Das hat ja hier mal null Bedeutung. Fakt ist, dass der Kunde für den Weg bis zur Paketannahmestelle verpflichtet ist. Alles andere ist ein freiwilliger Service.


Und auch dein letzter Satz ist absoluter Schwachsinn. Ich behaupte ohne dass du den Vertrag zwischen den beiden gelesen hast kannst du mir nicht beantworten wo der Nacherfüllungsort ist. Also immer ruhig mit den jungen Pferden
hast du denn nun mit Paypal gezahlt oder per normaler Überweisung? Was für ein Händler ist das denn?
Ich bin zwar Laie, aber wenn der Händler beschädigte Ware liefert, muss er für den Rücktransport doch aufkommen, oder? Im Notfall auch abholen?
MMcFly267vor 3 m

hast du denn nun mit Paypal gezahlt oder per normaler Überweisung? Was für …hast du denn nun mit Paypal gezahlt oder per normaler Überweisung? Was für ein Händler ist das denn? Ich bin zwar Laie, aber wenn der Händler beschädigte Ware liefert, muss er für den Rücktransport doch aufkommen, oder? Im Notfall auch abholen?


Ich denk Abholung muss der Händler nur zahlen, wenn es mit Spedition kam. Rückversand auch hier, aber eben ohne Abholung.
Bearbeitet von: "Padymarie" 10. Aug
Umziehen, oder mal wieder klar kommen.

Wenn man wirklich keine Möglichkeit hat, dass zurück zu bringen, dann überlegt man sich das vorher.
goldjungeeevor 7 m

Umziehen, oder mal wieder klar kommen.Wenn man wirklich keine Möglichkeit …Umziehen, oder mal wieder klar kommen.Wenn man wirklich keine Möglichkeit hat, dass zurück zu bringen, dann überlegt man sich das vorher.


Weil man damit rechnen muss das die Ware beschädigt ankommt? Ein Babybett wurde offensichtlich so oder so gebraucht, sie hatte also die Wahl zwischen bestellen und 6km in die nächste Stadt laufen und es nach Hause tragen.
Narfnarfvor 25 m

Tatsächlich ist beides außerhalb von GLS Geschäftsstellen möglich.


Wohl wahr, aber da ich mal bezweifle das beides bei Ihr auf dem Land zu Fuß erreichbar ist, muss ja auch irgendwo eine Fahrmöglichkeit bestehen.
Ich finde es halt traurig welche Kleinigkeiten heutzutage die Menschen schon zur Verzweiflung treibt.
Da kommt demnächst ein Kind zur Welt, da kommen noch ganz andere Herausforderungen auf Sie zu, die wesentlich schwieriger zu meistern sein können.
Bearbeitet von: "bardebi" 10. Aug
bardebivor 3 m

Wohl wahr, aber da ich mal bezweifle das beides bei Ihr auf dem Land zu …Wohl wahr, aber da ich mal bezweifle das beides bei Ihr auf dem Land zu Fuß erreichbar ist, muss ja auch irgendwo eine Fahrmöglichkeit bestehen. Ich finde es halt traurig welche Kleinigkeiten heutzutage die Menschen schon zur Verzweiflung treibt.


Nahrungsmittel sollten bei entsprechend ländlichen Regionen kein Problem sein, der Frauenarzt schon eher, aber der macht ja vielleicht auch Hausbesuche. Allerdings möchte ich auch im nicht schwangeren Zustand ein 25kg Paket herumschleppen.
Narfnarfvor 4 m

Nahrungsmittel sollten bei entsprechend ländlichen Regionen kein Problem …Nahrungsmittel sollten bei entsprechend ländlichen Regionen kein Problem sein, der Frauenarzt schon eher, aber der macht ja vielleicht auch Hausbesuche. Allerdings möchte ich auch im nicht schwangeren Zustand ein 25kg Paket herumschleppen.


Wir leben auch ländlich. Der Nächste Laden ist 4km entfernt. Nur weil man ländlich Wohnt bedeutet das nicht das in jedem Dorf eine Einkaufmöglichkeit besteht.
ch habe auch nie behauptet das Sie als Schwangere das 25kg Paket wuchten soll. Entweder Abholung bei GLS oder sonst wem beantragen und bezahlen, vorher überlegen ob ich es überhaupt zurücksenden könne, oder dem Vater in den Arsch treten und Ihn los schicken es zu versenden.
Scoopdiedoovor 42 m

Und auch dein letzter Satz ist absoluter Schwachsinn. Ich behaupte ohne …Und auch dein letzter Satz ist absoluter Schwachsinn. Ich behaupte ohne dass du den Vertrag zwischen den beiden gelesen hast kannst du mir nicht beantworten wo der Nacherfüllungsort ist. Also immer ruhig mit den jungen Pferden


Der Erste Satz des TE: mangelhaftes Produkt geliefert bekommen. (Online Handel).

Hobbyjuristen halt.
Aradona1988vor 4 m

Der Erste Satz des TE: mangelhaftes Produkt geliefert bekommen. (Online …Der Erste Satz des TE: mangelhaftes Produkt geliefert bekommen. (Online Handel).Hobbyjuristen halt.


Genau und was genau ändert das jetzt? Hast du den Kaufvertrag vor dir? Oder vergessen dass die Parteivereinbarung zunächst entscheidend ist?

Und selbst wenn eine solche nicht vorliegt:
Selbst der BGH schließt nicht aus dass im Einzelfall auch die Abholung angemessen seien könnte. Bevor man hier hochnäsig mit Hobbyjurist um sich wirft evtl. selbst mal an die eigene Nase fassen.

lexetius.com/201…215
Falls du mal was lesen möchtest.
Scoopdiedoovor 3 m

Genau und was genau ändert das jetzt? Hast du den Kaufvertrag vor dir? …Genau und was genau ändert das jetzt? Hast du den Kaufvertrag vor dir? Oder vergessen dass die Parteivereinbarung zunächst entscheidend ist?Und selbst wenn eine solche nicht vorliegt:Selbst der BGH schließt nicht aus dass im Einzelfall auch die Abholung angemessen seien könnte. Bevor man hier hochnäsig mit Hobbyjurist um sich wirft evtl. selbst mal an die eigene Nase fassen. https://lexetius.com/2011,2215Falls du mal was lesen möchtest.


Lies doch erstmal was die TE will. Du schreibst seitdem du den falschen Fall hierein gerufen hast weiterhin von Nacherfüllung. Dabei ist das hier garnicht gewünscht. Sie will schlichtweg das Produkt zurücksenden.
Aradona1988vor 1 m

Lies doch erstmal was die TE will. Du schreibst seitdem du den falschen …Lies doch erstmal was die TE will. Du schreibst seitdem du den falschen Fall hierein gerufen hast weiterhin von Nacherfüllung. Dabei ist das hier garnicht gewünscht. Sie will schlichtweg das Produkt zurücksenden.



Musst ja ein Top Jurist sein wenn du das Wollen des TE selber entscheidest. Vielleicht ist einfach auch ein mangelfreies Bett gewollt? Kann hier nix gegenteiliges lesen.
Scoopdiedoovor 5 m

Genau und was genau ändert das jetzt? Hast du den Kaufvertrag vor dir? …Genau und was genau ändert das jetzt? Hast du den Kaufvertrag vor dir? Oder vergessen dass die Parteivereinbarung zunächst entscheidend ist?Und selbst wenn eine solche nicht vorliegt:Selbst der BGH schließt nicht aus dass im Einzelfall auch die Abholung angemessen seien könnte. Bevor man hier hochnäsig mit Hobbyjurist um sich wirft evtl. selbst mal an die eigene Nase fassen. https://lexetius.com/2011,2215Falls du mal was lesen möchtest.


Ach übrigens hatte ich den Fall bereits bearbeitet bevor der BGH überhaupt ihr Urteil dazu gefällt hatte. an dieser Stelle bochmal beste Grüße an Prof. Lorenz.
Bevor ich mir so einen Stress machen würde, würde ich einfach die 4 Euro investieren und eine Abholung beauftragen. Gerade wenn ich hoch schwanger bin und (anscheinend) sonst keine Hilfe habe.
Die Zeit, die jetzt schon in schreiben und aufregen investiert wurde, ist locker mehr wert als die 4 Euro aus eigener Tasche für die Abholung.
Gute Stimmung hier
amasonesvor 1 h, 46 m

Das habe ich getan, mehrmals sogar. Es sei nicht sein Problem und es gibt …Das habe ich getan, mehrmals sogar. Es sei nicht sein Problem und es gibt keine Alternative sagt er.



Buch doch einfach selber die Abholung für 4€ - Sache erledigt
Krummivor 2 h, 26 m

6km auf dem Land ist doch keine Strecke.


Ditt is der Weg zur nächsten Bushalte!
timetohatevor 1 m

Ditt is der Weg zur nächsten Bushalte!


Wo der Bus nur alle 2 Stunden fährt.
amasonesvor 1 h, 50 m

Das habe ich getan, mehrmals sogar. Es sei nicht sein Problem und es gibt …Das habe ich getan, mehrmals sogar. Es sei nicht sein Problem und es gibt keine Alternative sagt er.


Wenn du auf 5€ verzichten würdest, dann nutz doch einfach für 4€ den pick up service
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler