Rufnummer für ein Jahr warmhalten / reservieren

13
eingestellt am 19. Aug
Hallo,
meine Schwester geht für ein Jahr nach Mexiko. Ihre monatlich kündbare Allnetflat bei freemobile wird sie in der Zeit kaum brauchen.
Habt ihr Empfehlungen wie man am besten die Handynummer solange warm hält, einfach in den billigsten freemobile tarif downgraden oder lieber wechseln für die Zeit in einen Schubladenvertrag, wenn ja welcher?
Danke!
Zusätzliche Info
Spartipps

Gruppen

Beste Kommentare
Warum keine Portierung zu satellite.me? Dann kann sie auf der Nummer auch in Mexiko angerufen werden und sogar zurückrufen. Für 100min/Monat wäre das kostenfrei, ansonsten halt 4,99€ unbegrenzt (Fair Use Limit) und monatlich kündbar.
Die Portierung von satellite.me weg soll kostenfrei sein.
Bearbeitet von: "jetzteinandererNick" 20. Aug
13 Kommentare
Freenet funk vllt? 0,69 € jede zwei wochen
Prepaid Sim
Cerebro119.08.2019 23:59

Freenet funk vllt? 0,69 € jede zwei wochen


gerade angeschaut, klang vielversprechend, und da das auch irgendwie die selbe Firma ist, müsste man da ws ja keine Portierungskosten zahlen. Nur habe ich jetzt gelesen, dass das im Ausland bisher nicht zu nutzen sei.Wenn meine Sis also ab und zu doch mal checken will, ob ne SMS ankam o.Ä. wäre das suboptimal
Netzclub
Garcia20.08.2019 00:10

Schau mal bei …Schau mal bei https://www.mydealz.de/deals/aktuelle-optionen-zwischenparken-portierung-bspw-2gb-lte-vodafone-allnetsms-1088-fur-6-monate-1416982


perfekt, nach dem Deal hatte ich gesucht, kam nur nicht auf das Wort "Zwischenparken" danke!
Hatte bei der Telekom Prepaid. Dort einfach nicht aufgeladen und es ruhen lassen für ein Jahr. Erst nach 24 Monaten löschen Sie deine Nummer.
congstar prepaid oder congstar
Warum keine Portierung zu satellite.me? Dann kann sie auf der Nummer auch in Mexiko angerufen werden und sogar zurückrufen. Für 100min/Monat wäre das kostenfrei, ansonsten halt 4,99€ unbegrenzt (Fair Use Limit) und monatlich kündbar.
Die Portierung von satellite.me weg soll kostenfrei sein.
Bearbeitet von: "jetzteinandererNick" 20. Aug
jetzteinandererNick20.08.2019 09:16

Warum keine Portierung zu satellite.me? Dann kann sie auf der Nummer auch …Warum keine Portierung zu satellite.me? Dann kann sie auf der Nummer auch in Mexiko angerufen werden und sogar zurückrufen. Für 100min/Monat wäre das kostenfrei, ansonsten halt 4,99€ unbegrenzt (Fair Use Limit) und monatlich kündbar.Die Portierung von satellite.me weg soll kostenfrei sein.


Zum Glück hat @jetzteinandererNick das geschrieben. Sonst hätte ich es gemacht. Satellite ist nicht perfekt, aber wenn es "nur" um das Parken der Rufnummer geht, absolut in Ordnung. Den Rest kann man aber auch gern mitnehmen
daBademeister20.08.2019 11:20

Zum Glück hat @jetzteinandererNick das geschrieben. Sonst hätte ich es g …Zum Glück hat @jetzteinandererNick das geschrieben. Sonst hätte ich es gemacht. Satellite ist nicht perfekt, aber wenn es "nur" um das Parken der Rufnummer geht, absolut in Ordnung. Den Rest kann man aber auch gern mitnehmen


Genau, wichtige Einschränkung ist dass keine SMS empfangen und gesendet werden können.
Aber das kaum jemand seine TAN von der Bank per SMS empfängt, dürfte das ein geringfügiger Nachteil sein.
Ich würde den "clever 8cent plus" tarif von simplytel.de/ empfehlen. Kostet quasi nichts wenn man das Handy auch wirklich nicht nutzt.

Edit: nur 1 Monate mindestlaufzeit
Bearbeitet von: "Dummbatz123" 20. Aug
danke sind schon gute Tipps dabei. Bisschen Nutzen und weiterhin erreichbar sein wäre schon gut. Satellite klingt da auch wie ne elegante Lösung.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen